Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von piko
    Mitglied seit
    26.06.2005
    Ort
    Schwabing west
    Beiträge
    6.928

    DSL Frage

    Servus!

    Ganz komisch heute. Mein Internet Zugang lahmt wie die Sau. Und ich habe nicht den Hauch einer Ahnung, woran das liegen könnte.

    Folgendes: Heute morgen war erst mal alles in Ordnung und gewohnt schnell. Auf einmal lädt er sich zu tode, man fühlt sich in alte 28k Modem Zeiten zurückversetzt. Ein DSL Speedtest ergab, dass ich eine Download Rate von rund 170kbit/s hatte, viel zu langsam, der Upstream war aber völlig ok.
    Ich habe mein Modem/Routerkombigerät ausgesteckt, bis 10 gezählt und wieder eingesteckt. Danach ging es erstmal wieder wie gewohnt, DL lag wieder bei rund 7000kbit/s.
    Im Laufe des Nachmittags ging es dann wieder los, bis gerade eben fast garnichts mehr ging, wieder Router ausgestöpselt und wieder eingesteckt, und es ging wieder.
    Frage, bevor ich jetzt den Support bemühe, liegts am Router/Modem oder am Provider? Am Rechner liegts definitiv nicht, hab mit der 360 versucht einen Trailer testhalber zu saugen, und da ging garnichts.
    Ich bin bei Alice, habe DSL 4000 FunFlat. Hat jemand ähnliche Probleme, liegts vll. daran, dass alle Urlaub haben und am Surfen sind, somit die Kapazitäten erschöpft sind?
    Das habe ich noch nie vorher versucht. Also bin ich völlig sicher dass ich es schaffe!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    16.01.2005
    Beiträge
    16.372
    Hi

    Will mich da nicht festlegen, aber von Alice hab ich das schon oft gehört.
    Ist genauso ne Sache wie der (oft) schlechte Empfang von O2, wenn man im keller ist..wo z.B. D-1 noch Empfang hat.

    Alice ruf wird immer schlechter. Sagt auch ein Kumpel der in der Branche arbeitet.

    Weiss aber natürlich nicht ob dein Problem tatsächlich nur "damit" zusammen hängt.

  3. #3
    RIPchen
    Gast
    du hast 7000k downstream?!?!?!?!?!?!?! 7k downstream bedeutet, du würdest 7 MB pro Sexunde saugen... Sorry das sagen zu müssen,. aber ich glaub da stimmt was nicht... Sind ja schon viele an den hübschen Beziechnugen der Provider hängen geblieben; aufgemerkt, es gibt einen unterschied zwischen kilobit und kilobyte... Ich hab ne DSL 6000er Leitung von M-Net, top Anbieter hier in München, aber trotzdem hab ich noch nie 7MB/s gesaugt...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    16.01.2005
    Beiträge
    16.372
    Ich habe auf alle Fälle 4MB/s

    Dann gehen evtl. auch 7 (?)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jaypeekay
    Mitglied seit
    09.05.2006
    Ort
    Zwischen Flensburg und München
    Beiträge
    14.320
    Meine Verbindung bricht heute alle 5 Minuten ab. Morgen fliegt das blöde Schrottmodem von Arcor aus dem Fenster. Speedtouch Modems sollen besser mit vergleichsweise schwachen Leitungen klar kommen. Hab ne Dämpfung von 14db bei DSL 16.000. Bis 18db wird angeschaltet, aber nur bis 10db hat man Anspruch auf Prüfung der Leitung. :meckern:

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von piko
    Mitglied seit
    26.06.2005
    Ort
    Schwabing west
    Beiträge
    6.928
    @RIPchen
    Ich glaub du hast dich verrechnet
    also ich habe laut wieistmeineip.de
    7.778 kbit/s = (972 kByte/s) downstream

    Keine Ahnung was los war, seit dem ich den MAC-Filter wieder eingeschaltet hab läuft es wieder rund.
    Das habe ich noch nie vorher versucht. Also bin ich völlig sicher dass ich es schaffe!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von vampy
    Mitglied seit
    03.12.2003
    Beiträge
    3.559
    hr alles kaputt hier - arme jungs also ich hab 16mbit von mnet und es läuft 1a wie seit jahren schon

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Timerly
    Mitglied seit
    29.05.2002
    Beiträge
    4.014
    wir kriegen hier nur 3000kbit freigeschaltet, obwohl der D-Slam 100m Luftlinie von uns liegt, ihr jammert da auf hohem Niveau :meckern:

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    16.01.2005
    Beiträge
    16.372
    Timerly hat folgendes geschrieben:

    wir kriegen hier nur 3000kbit freigeschaltet, obwohl der D-Slam 100m Luftlinie von uns liegt, ihr jammert da auf hohem Niveau :meckern:


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jaypeekay
    Mitglied seit
    09.05.2006
    Ort
    Zwischen Flensburg und München
    Beiträge
    14.320
    Meine 16.000er Bandbreite funzt jetzt auch wieder ohne Abbrüche, nachdem ich mir vorhin ein Speedtouch Modem organisiert habe und dieses vor meine neue Fritzbox geschaltet habe.

    Ohne 16000er Leitung kommt ja kein Mensch klar mehr heutzutage.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •