1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von El_Palucho
    Mitglied seit
    03.05.2006
    Beiträge
    783

    Review-Schreiben verlernt...

    Also erst einmal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in's neue Jahr.

    Nun zum Thema: Geht oder ging es euch manchmal genau so? Ich habe jetzt schon seit einiger Zeit keine Reviews mehr geschrieben und mich dank meiner im letzten Jahr erworbenen Zonis erstmal mit PSP-Games berieseln lassen. Vor ungefähr einer Stunde habe ich mich hingesetzt und dachte mir "So, schreibste jetzt mal wieder nen Review!". Und was ist... mir fällt keine Einleitung ein, ich weiß nicht mehr, was ich schreiben soll, und und und... ICH HABS VERLERNT....

  2. #2
    Moderator
    Avatar von Burgherr Ganon
    Mitglied seit
    02.03.2006
    Beiträge
    13.594
    Hehe, dann schreib doch einfach drauf los wer es entwickelt hat, wann es erschienen ist und dann im zweiten Absatz alles über das Spiel was dir einfällt, das kann manchmal zuviel werden, und im letzten dann die Technim samt Fazit.
    Gamecube & Nintendo 64 --- Neo Geo AES Home System & Neo Geo Pocket --- PlayStation 3 & PlayStation Vita --- Sega Mega Drive & Sega Mega CD
    ★★★★★★

  3. #3
    Moderator
    Avatar von partykiller
    Mitglied seit
    20.08.2004
    Beiträge
    18.421
    einfach losschreiben. Textverarbeitung hat den Charme, dass man die Abschnitte hin- und herverschieben kann. EIne Einleitung kann Dir auch noch später wie ein Geistesblitz einfallen. Den Rest kannst DU ja schon fertigstellen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Timerly
    Mitglied seit
    29.05.2002
    Beiträge
    4.014
    "Krach!" "Bumm!" "Bang!", die Geschosse schwirren in Surround um einen herum, aus der Deckung heraus wartet man auf die sich scheinbar endlos dehnende Nachladeanimation, richtig, wir sind bei "insertrandom50%ofreleases2007game".


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DonPaladin
    Mitglied seit
    29.07.2006
    Ort
    Weyer
    Beiträge
    3.498
    Bei mir ist es auch so. Ich befand mich bis zum gestrigen Tage in einer Schaffenskrise. Mein Halo Review war Schrott und zu den anderen Games viel mir nichts ein.
    Doch dann dachte ich mir bring dem GotY Mass Effect doch mal ein Opfer. Ich setzte mich erneut an den PC öffnete Word und zockte ne Runde Mass Effect. Dann überkam mich die Ispiration. Nun habe ich schon knapp 8 Seiten zu geschrieben und nähere mich langsam dem Mittleren Ende.

    Also einfach mal wieder ein Review über ein Game schreiben, was einen wirklich überzeugt hat.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Blue Lemon
    Mitglied seit
    10.06.2007
    Beiträge
    1.393
    nimm Unterricht bei Goreminister ^^

  7. #7
    ehemaliger Redakteur
    Avatar von Pitlobster
    Mitglied seit
    30.09.2001
    Beiträge
    9.654
    @depa:
    Der erste Satz ist immer der schwerste. Wenn dir einfach kein Anfang einfallen will, beginne mit dem was schon raus will, spätestens beim Fazit weisst du auch wie du die Einleitung gestalten solltest...


    Pitlobster

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Swar
    Mitglied seit
    05.05.2005
    Ort
    Ödland
    Beiträge
    23.342
    Ja das geht mir auch so, an geistreichen Tagen fällt einen das Review schreiben einfach und dann gibt es Phasen wo man nicht weiß, mit was man anfangen soll.

    Verlernen kann man grundsätzlich nichts, man muß sich nur wieder daran erinnern.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von zakabgamer
    Mitglied seit
    14.12.2007
    Beiträge
    276
    Hab bisher nur ein Review geschrieben, und des flutscht eigentlich ganz gut
    Im Prinzip würd ich sagen zuerstmal die allerersten Spieleindrücke, dann Ablauf, Inhalt etc. und dann zum Schluss eben die Technik.
    Oben genannte Spieleindrücke lassen eigentlich viele Optionen für eine gute Einleitung offen...

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Goreminister
    Mitglied seit
    11.03.2006
    Beiträge
    16.665
    Swar hat folgendes geschrieben:
    Verlernen kann man grundsätzlich nichts, man muß sich nur wieder daran erinnern.
    Genau! Lass die Macht strömen...
    Konzentrier dich und schreib einfach drauf los.
    Zusammenbasteln kannst du die einzelnen Abschnitte nachher immer noch...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •