1. #1
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.424

    Samsung vs. Apple

    Wie sicher die meisten mitbekommen haben, hat Apple den Rechtsstreit gegen Samsung gewonnen.
    Apple fühlt sich beklaut. Ich dachte an einen PR Gag als ich von dem großen Prozess hörte. Aber nun hat Apple tatsächlich Recht bekommen. Das hat mich schon einigermaßen schockiert.
    Herrlich fand ich den Kommentar des CEO`s von Samsung. "Es kann nicht sein, dass nur eine Firma ein Gerät mit abgerundeten Ecken und großem Bildschirm verkaufen darf".

    Durch eine riesige Masse an sehr allgemein gehaltenen Patenten hat Apple nun die Geschworenen überzeugt. In einem Gericht, das nur einen Katzensprung von Apple`s HQ entfernt ist.

    Um so skurriler wird die Sache, wenn man bedenkt, dass Apple erst durch einen Ideen-Klau das wurde was sie heute sind.
    Die Maus als Eingabegerät hat man damals schliesslich ziemlich dreist von Xerox abgekupfert.

    Für mich sieht es nach einem Strohhalm aus, nach dem Apple greift. Die Marktanteile schwinden immer schneller, Samsung und HTC nehmen Apple immer mehr Kunden ab...

    Das Urteil jedenfalls ist für alle schlecht. Selbst für Apple Kunden. Sollte das Urteil so bestehen bleiben wie es ist, (Samsung gibt sich damit natürlich nicht zufrieden) hat Apple mehr oder weniger das Monopol auf Smartphones, was den Fortschritt blockiert und letztendlich auch für die Preisentwicklung sehr hinderlich sein dürfte.

    Was denkt ihr?
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von scoopexx
    Mitglied seit
    14.12.2003
    Beiträge
    6.831
    Dazu kann man wohl nur eine Meinung haben.

    Crapple kills Stardreck - Lustige Bilder, Videos und Witze

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jayjay1989
    Mitglied seit
    17.01.2010
    Ort
    Im Zentrum der Macht
    Beiträge
    8.109
    Also die abgerundeten Ecken haben mich auch fertig gemacht. Ich konnte es nicht anders als wirklich laut zu lachen, denn DAS kann nun wirklich nicht sein, dass jemand einfach so runde Ecken macht...

    Und naja irgendwie muss man ja das wertvollste Unternehmen der Welt werden...

    Ob der Prozess fair war oder nicht, kann ich nicht sagen, aber merkwürdig ist das Ganze schon.

    Klar ist es irgendwo auch verstänlich, dass man sich seine Patente bezahlen lassen will, vollkommen klar. Das verstehe ich auch z.B.für die Zoomfunktion. Aber wenn die dann kommen und die abgerundeten Ecken aufzählen, wirkt das für mich lächerlich und geldgeil...

    Und das Beste ist ja: Samsung ist besser

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Klopper
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Auf der Achse der Bedeutungslosigkeit
    Beiträge
    6.659
    Ich bange schon ein wenig um mein Notebook. Es hat auch abgerundete Ecken, man kann es aufklappen, oben ist ein Bildschirm und unten eine Tastatur. Wie beim MacBook. Nur ist meines ein Lenovo und vermutlich wird bald der Service eingestellt, weil Apple Patente auf alles beschriebene hat.

    Die Welt ist wieder ein wenig schlechter geworden und Appletologen auf der ganzen Welt feiern das auch noch. Man stelle sich vor, Ford hätte damals alle Hersteller verklagt, die ihre Autos wie sein T-Modell mit vier Reifen und einem Lenkrad bauen. Dann müssten wir heute alle Fiesta fahren. Der pure Horror!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von robo86
    Mitglied seit
    20.11.2008
    Beiträge
    896
    @Klopper: naja, nicht alle.... ich nicht

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von scoopexx
    Mitglied seit
    14.12.2003
    Beiträge
    6.831

  7. #7

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •