Seite 4 von 83 ... 234561454 ...
"Gefällt mir"-Übersicht94Gefällt mir
  1. #31
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von Silverhawk
    Mitglied seit
    23.11.2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    11.252
    Wie gamefront meldet wird Dragon Quest X nicht nur für den Wii, sondern auch für den Wii U erscheinen.

    Es handelt sich bei beiden Spielen um ein Online RPG, die beiden Versionen werden untereinander kompatibel sein:


    Dragon Quest X offiziell für Wii U/Wii enthüllt / JAP Termin

    05.09.11 - Square Enix hat das Online Rollenspiel Dragon Quest X: Awakening of the Five Tribes offiziell auf einer Pressekonferenz in Japan enthüllt, das für Wii U und Wii auf den Markt kommen soll.

    Das Spiel hat auf der Wii U bessere Grafik, USB Tastaturen werden unterstützt. In beiden Versionen erfroscht man dieselbe Spielwelt. Ferner ist auch eine 3DS-Unterstützung geplant: Die Spieler können ihre Daten auf den 3DS übertragen und sich mittels StreetPass mit anderen Spielern treffen.

    Square Enix verspricht trotz der Online Funktionalität eine tiefgreifende Hintergrundgeschichte. Schauplatz ist die Welt Astortia, in der sich 5 Rassen auf fünf Kontinenten tummeln. Zwar ist man online mit anderen Spielern unterwegs, kann Dragon Quest X aber auch alleine lösen - hierzu spielt man ausschließlich mit NPCs (Nicht-Spieler-Charakteren) zusammen.

    Das Kampfsystem läuft rundenbasiert ab. Die Spieler wählen aus den Menüs wie gewohnt ihre Befehle, wie in früheren Dragon Quest-Spielen auch. In einer Demo waren vier Charaktere in einer Party zu sehen. Ob dies das Maximum sein wird, ist unklar. Ein Job-System ist auch enthalten.

    Nach der Auslieferung will Square Enix neue Jobs und Missionen als DLC nachreichen. Die Entwicklungsarbeiten übernimmt nicht Level 5, sondern Square Enix, wo das Spiel komplett intern entstehen soll. Release: 2012 (Japan)

    gamefront.de

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    14.767
    Oha, ich hoffe der Solo-Modus leidet nicht zu sehr darunter. Square kann ja viel versprechen, aber mch stimmt ein Online Dragon Quest wenig fröhlich...

  3. #33
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    09.11.2010
    Beiträge
    11
    Wow! Sogar Batman: Arkham City soll für die Wii-U umgesetzt werden?! Das Spiel könnte dank dem Zusatzbildschirm und der Bewegungssteuerung richtig gut werden. Der neue Controller könnte dann beispielsweise als Nachtsichtgerät oder aber auch zum Werfen des Baterangs eingesetzt werden. Ich freu mich jetzt schon auf den Titel.

  4. #34
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    1.422
    Ich bin ja nicht so hinterher aber es gab schon ghost recon für die wii u zu sehen?!?
    http://www.youtube.com/watch?v=AxVyFjJWfk8&feature=related
    http://www.youtube.com/watch?v=rX11xQGFKME&feature=related
    Unfassbar...on Jun 10, 2011
    Muss mir missfallen sein
    Du hast Giga Games gemocht?
    Wie wäre es mal mit den witzigen Livestreams von http://www.twitch.tv/netzwelt
    Oder der always-on "internet Fernsehsender" RBTV http://rocketbeans.tv/

  5. #35
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von Silverhawk
    Mitglied seit
    23.11.2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    11.252
    Erste genauere Infos zu Fifa 13:

    Touchscreen tackling

    FIFA 13 Wii U makes it easy for players to switch between defenders as you can take control of a player by tapping on him on the Wii U GamePad's touchscreen. You can then tap on the attacking player, either to man mark him or tackle.
    In many games, switching between players is done automatically, so this gives you an extra level of control. You could imagine the man marking tactics being useful when defending against top class players such as Ronaldo and Messi.

    Touchscreen passing

    You are able to choose exactly where you want to aim the ball thanks to Touchscreen shooting. Shaking the controller or pressing L3 (clicking the left analogue stick) brings up an image of the goal on the screen and then you simply tap on the position you want to place your shot on the goal.
    This will make shooting more accurate and realistic than ever before as rather than pressing a direction with the analogue stick or D-Pad, you are now able to enjoy precision shooting by blasting the ball exactly where you want to.

    Touchscreen shooting

    You are able to choose exactly where you want to aim the ball thanks to Touchscreen shooting. Shaking the controller or pressing L3 (clicking the left analogue stick) brings up an image of the goal on the screen and then you simply tap on the position you want to place your shot on the goal.
    This will make shooting more accurate and realistic than ever before as rather than pressing a direction with the analogue stick or D-Pad, you are now able to enjoy precision shooting by blasting the ball exactly where you want to.

    Manager Hub
    Anyone who follows football will know how important starts are in modern football. We are bombarded with possession, assists and shots on target stats in the media while managers even use Prozone stats to analyse how their own players are performing.
    So, FIFA 13 Wii U promises to make it easier than ever before to analyse stats and make managerial decisions in the Manager Hub. You can tap on any player in your team to get full statistical analysis. You can also see where shots are being taken from and it will help you decide who to man mark.

    New Free Kick and Penalty System
    You already know that you can shoot using the Touchscreen so it shouldn't come as a surprise that you can take free kicks with the GamePad. However, it's not simply a case of tapping on the screen to place your free kick.
    Instead, you lift up your GamePad and look through the screen to aim the ball, before putting curve on the ball and shooting. Basically, you are seeing it from the free kick taker's perspective and you can move the GamePad around to see where your players are positioned; this should come in handy when you're taking a free kick from a wide position and are looking to cross the ball into the box.

    Manage the Match on the GamePad
    As already mentioned, you can analyse the match by looking at the match stats on the GamePad but you can also adjust tactics on the screen when playing as the manager
    You can also make half-time team talks to motivate key players. You can choose the manage the team like this in all of the main game modes and intervene if things aren't going well.

    http://www.officialnintendomagazine....s-the-gamepad/
    http://www.officialnintendomagazine....ails-revealed/

  6. #36
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    28.02.2007
    Beiträge
    2.147
    Weiß zufällig jemand, ob man bei Darksiders 2 den Hammer etc. auch mit der Wiimote schwingen kann? So wie es damals mal mit Project Hammer angedacht war? Oder geht das Spiel nur über das Gamepad?

  7. #37
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von Silverhawk
    Mitglied seit
    23.11.2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    11.252
    Eine Wiimoteunterstützung wurde bisher nicht angekündigt, würde mich auch sehr wundern, wenn die noch käme

  8. #38
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    28.02.2007
    Beiträge
    2.147
    Hmm schade. Könnte ja zu anstrengend sein ...

  9. #39
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von Silverhawk
    Mitglied seit
    23.11.2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    11.252
    Daran wird es liegen

    Die Wiimote wird nur noch die zweite Geige spielen, dass solle klar sein.

    Bin ja schon froh, dass man sie in Blops 2 und 007 Legends verwenden kann.

  10. #40
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    28.02.2007
    Beiträge
    2.147
    Jap, deshalb sind diese Spiele für mich recht interessant. Für den PC würde ich mir Black Ops nicht kaufen, aber auf der Wii U mit Offlinemultiplayer und Wiimote sicher nicht schlecht. In erster Linie werden wahrscheinlich nur Spiele mit einem Multiplayermodus die Wiimotesteuerung unterstützen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •