Seite 7 von 7 ... 567
  1. #61
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    21.12.2008
    Beiträge
    104
    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:

    @Puddy: Ich grüße Dich! Du bist ja mal einer mit Verstand! :-)
    Nur wer deine Meinung vertritt hat Verstand? Ein wenig eigener Verstand würde dir glaub ich nicht schlecht tun..

  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von McDaniel-77
    Mitglied seit
    24.04.2005
    Beiträge
    6.897
    @TripleH9912: Ich habe einen High End PC und einen HD-DLP-Projektor, also wozu brauch ich eine PS360 mit Ruckelgrafik, wenn ich das in besser und billiger haben kann - abgesehen von den paar Exklusivtiteln, welche mir nicht ansprechend genug sind. Die Bilddiagonale beträgt 150" - dazu bräuchte man 25 32"-HD Fernseher, welche ca. 3-4 Kilowatt/Stunde Strom verheizen würden, während der Beamer nur 200 W/h rausleuchtet.

    Ich habe schon BluRay Video auf einem HD Fernseher gesehen, deswegen kann ich auch sagen, dass es nicht toll aussieht, sondern eben eine noch niedrigere Bildrate bietet wie DVD. Eine DVD liefert dank Progressive Scan 50 Bilder pro Sekunde bzw. 60 Bilder/s unter NTSC.

    Eine BluRay liefert im besten Fall 24 Frames, das sind 24 Einzelbilder pro Sekunde.

    Überhaupt schon mal flüssige Grafik gesehen @TripleH9912 ???

    Zurück zum Thema, es geht darum, dass Capcom lauter grafisch ansprechende und aufwendige Spiele für die Wii bringt ohne Framerateproblem. Tatsunoko vs. Capcom ist ein Automatenspiel 1:1 für Wii umgesetzt - 60 fps.
    Spyborgs sieht sehr gut aus und RE: DC sieht hervorragend aus. Diese Engine für einen echten Nachfolger zu RE4 Wii Edition und neidische Blicke auf die Wii wären die Folge.

    Monster Hunter Tri hat von der Famitsu eine perfekte 40/40 Wertung abgeräumt und die Grafik kann sich auch sehen lassen.

    Capcom hat es einfach drauf, alle Exklusiventwicklungen für die Wii sind technisch sehr gut geworden. Zack & Wiki ist umwerfend!

    McDaniel-77

  3. #63
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    21.12.2008
    Beiträge
    104
    DLP-Beamer... Hmm wie hälst du eigentlich den Regenbogeneffekt aus, wenn dir das Schlieren von LCDs schon zu schlimm ist.

    Also mir persönlich ist ein LCD lieber als ein DLP-Beamer, da bei schnellen Bewegungen auch bei den allerbesten Geräten immer mal wieder Regenbogen-Farben aufblitzen.

  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TripleH9912
    Mitglied seit
    22.12.2003
    Beiträge
    2.344
    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:

    Ich habe einen High End PC
    Achja, dein 400 Euro High End PC der ist natürlich voll High-End. Ich hab für meinen Rechner 900€ bezahlt und selbst der kratzt an der untergrenze von "High End". Crysis auf Maximum ist auch mit meinem Rechner so gut wie nicht möglich. Aber du packst das ja bekannter maßen mit deinem 400€ Rechner. Wie doof kann ein Mensch nur sein.


    Ich habe schon BluRay Video auf einem HD Fernseher gesehen, deswegen kann ich auch sagen, dass es nicht toll aussieht, sondern eben eine noch niedrigere Bildrate bietet wie DVD.
    Bevor du ein Urteil fällst, probier mal einen richtigen gescheiten großen Fernseher. Von Beamer halte ich sowieso nichts.


    Überhaupt schon mal flüssige Grafik gesehen @TripleH9912 ???
    Schuss ins eigene Bein. Ich bin leidenschaftlicher Wii-Zocker. Ich dachte du fändest jedes Wii Spiel super flüssig. Obwohl das mit sicherheit nicht stimmt. Was natürlich nicht an Nintendo liegt, sondern an der unfähigkeit der meisten Entwickler. Aber hast du schonmal Smackdown für Wii gezockt? Ab 6 Mann im Ring ist das stellenweiße eine Ruckelorgie.


    Und wirklich, langsam solltest du diese dumme Basherei lassen, vor allem wenn es andere besser wissen als du. Zu behaupten Xbox360 und PS3 hätten "Ruckelgrafik" ist genauso dämlich wie dieses "fuchtel-Steuerung" bei jedem Wii spiel. Ein Super Mario Galaxy läuft ohne zweifeil absolut flüssig. Aber das tut auch ein Halo 3 oder ein Metal Gear 4 oder oder oder.

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    14.035
    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:

    - RE5 hat Tearingprobleme und sieht im Kern nur aus wie RE4, die Grafik ist nicht wirklich besser geworden. Nur glänzen macht noch keine gute Grafik.
    Zu blöd, dass RE5 auf der PS3 nie teart und bei der 360 unter 720p ebenfalls nicht. Biste mal wieder falsch infomiert. Und wenn du die enormen Verbesserungen in der Mimik der Charaktere zu Teil 4 nicht siehst, empfehle ich dringend eine Brille!

    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:
    - Banjo & Kazooie ruckelt auf der 360 ohne Ende, obwohl die Grafik steril und billig aussieht wie von Playmobil.
    Juhu, ruckelnde Spiele finde ich auf JEDER Konsole: Far Cry sieht auf der Wii beschissen aus und ruckelt unter aller sau. Sind deswegen alle Wii-Spiele schrottige Ruckel-Spiele ?!


    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:
    - GT5 läuft die meiste Zeit mit fabelhaften 60 fps, aber es gibt Ruckler und die Grafik sieht sehr steril aus.
    Wart die feritge Verkaufsversion ab und die die Demo.

    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:
    - GoW2 ruckelt ohne Ende, ich sah schon Diashows mit mehr fps.
    Klarer Fall: Du hast das Spiel NIE in den Händen gehabt, sonst würdest du nicht so einen Stuß schreiben. Am Anfang eines Levels kann es GELEGENTLICH zu einem Nachladeruckler kommen, WÄHREND des gesamten Spiels rucktel es aber NIE.

    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:
    - ruckel, tearing, fehlende Kantenglättung, steriler Plastiklook = HD ?!? *LOL*
    Ja, klar, das trifft ja auch auf ALLE HD-Spiele zu

    Dann kann ich ja noch folgendes ergänzen:
    - ruckel, Matschtexturen, fehlende Kantenglättung, niedrige Auflösung, veraltete Animationen, kunterbunter Knuddel-Spielzeug-Look = Wii-Grafik ?!?
    *LOL*

    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:
    Ruckelige Grafik war schon früher schlecht und das ist sie heute um so mehr. Ein BluRay Film ruckelt, weil Sony glaubt 24p (24 fps) seien flüssig, glauben das meine Augen nur auf Standbildern. Ein NTSC Filmchen hat immerhin 30 frames, das ist nahezu flüssig, aber mehr gibt die Fernsehtechnik nicht her.
    Das Thema hatten wir ja schon mal und du hast es nicht gerallt, wundert mich aber auch nicht, dass das Thema deinen geistigen Horizont übersteigt:

    http://de.wikipedia.org/wiki/3:2-Pull-Down

    Ruckelige Spiel gibt es auf JEDER Konsole.


    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:
    Die meisten wirklich guten Wii Spiele, mit anspruchsvoller Grafik (Super Mario Galaxy, Mario Kart Wii, Wii Sports Resort, Metroid Prime 3, SSBB...) laufen mit flüssigen 60 fps und ohne Ruckler. Das ist perfekte Grafik, flüssig, detailliert und ohne RUCKLER!!!
    Call of Duty 4, Forza 2, Devil may Cry 4, Street Fighter 4, Soul Calibur 4, Wipeout HD etc. laufen mit flüssigen 60 fps und ohne Ruckler. Das ist perfekte Grafik, flüssig, detailliert, hohe Auflösung und ohne RUCKLER!!!

    Und sorry, Wii Sport Resort oder MK Wii haben sicher ihre Qualitäten, aber sicher nicht im Bereich der Grafik...

    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:
    Wir leben nicht mehr im Diashow-Zeitalter als damals auf den ersten 3D-Konsolen die ersten Games pervers niedrige Framerates hatten. Seit Nintendo die 3D-Welt erobert, laufen Spiele flüssig. Super Mario 64 ruckelt nicht!!!
    Äh doch, auch bei Mario 64 gibts durchaus mal Abschnitte wo die Framerate in die Brüche geht, beispielsweise beim einem der Kämpfe gegen Bowser.

    Metroid Prime 2 auf dem GC ruckelt übrigens auch, trotz 60fps. Schieß auf eines der Schatten- oder Lichtportale und sieh dich dann mal im Spiel um, da wirst du sehen wie eindrucksvoll da die Framerate in den Keller geht. Ist mir öfters mal unfreiwillig im Kampfgetümmel passiet, schwupps ruckelt das Spiel ordentlich.

    Bei Zelda OoT kann man ganz einfach die Framerate in die Knie zwingen: Such mach die fliegenden Annas-Gegner in der Steppe auf und warte, dass es nur genügend kleine Flieger produziert, schwupp ruckelt das Spiel unter aller Kanone!

    Zelda TP auf dem GC hat ebenfalls hin und wieder mit kleinen Framerateneinbrüchen zu kämpfen, hinzu kommen matschige Texturen und ein wirklich hölzern animierter Link.

    Alles nichts Dramatisches, aber für einen Pedanten wie dich, müsste es der Weltuntergang sein...

  6. #66
    Moderator
    Avatar von Silverhawk
    Mitglied seit
    23.11.2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    11.238
    @ ricewind

    wozu gibst du dir die Mühe?

  7. #67
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    14.035
    Silverhawk hat folgendes geschrieben:

    @ ricewind


    wozu gibst du dir die Mühe?

    Frag ich mich manchmal auch

    Vielleicht setze ich McD doch einfach auf "ignore".

  8. #68
    Cap10
    Gast
    Ricewind hat folgendes geschrieben:

    Vielleicht setze ich McD doch einfach auf "ignore".
    Besser isses

  9. #69
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von piko
    Mitglied seit
    26.06.2005
    Ort
    Schwabing west
    Beiträge
    6.938
    McDaniel-77 hat folgendes geschrieben:

    Es tut mir leid, aber ich habe schon so viele PS360 Spiele auch live gesehen und gespielt und da ist keines dabei, was auch nur ansatzweise grafisch flashen kann, denn sobald die Grafik das PC-Niveau von vor 5 Jahren erreicht, brechen die Frames ein.
    Willst du die Leute bekehren oder willst du diskutieren? Einerseits scheinst du unglaublichen Wert auf Grafik zu legen, andererseits kommst du uns mit der Wii die:

    (...) mit anspruchsvoller Grafik (Super Mario Galaxy, Mario Kart Wii, Wii Sports Resort, Metroid Prime 3, SSBB...) laufen mit flüssigen 60 fps und ohne Ruckler. Das ist perfekte Grafik, flüssig, detailliert und ohne RUCKLER!!!
    Ja was denn jetzt?? Du kannst doch nicht ernsthaft behaupten dass die von mir hervorgehobenen Titel eine perfekte Grafik liefern? Letztendlich kommt es sowieso nur auf den Spielspaß an und der bleibt bei mir auf es Wii leider auf der Strecke, ist wie so vieles, einfach Geschmacksache.
    Beispielsweise ein "Disaster: Day of Crisis" ist ein nettes Spiel mit matschiger Optik. Dieser Titel hätte so auf den von dir verhassten HD Konsolen selbst mit hochaufgelöster Grafik keine 70% bekommen.

    Damit könnte ich ja noch leben, aber wieso kriegt Nintendo es nicht hin, dass die Spiele in 480p auf nem LCD Fernseher vernünftig aussehen? Völlig egal ob man ein C-Kabel besitzt sieht das eine Spiel recht gut aus, das andere, welches auch 480p unterstützt hingegen unterirdisch?

    Darum, und nur darum geht es mir bei der Wii. Metroid Prime 3 ist ein klasse Spiel, sogar das ausgelutschte Twilight Princess ist ordentlich, leider sieht es bei mir einfach nur grottig aus und das schmälert nunmal den Spielspaß.
    Und hier wird wieder die Fanboy Brille aufgesetzt:

    Wir leben nicht mehr im Diashow-Zeitalter als damals auf den ersten 3D-Konsolen die ersten Games pervers niedrige Framerates hatten. Seit Nintendo die 3D-Welt erobert, laufen Spiele flüssig. Super Mario 64 ruckelt nicht!!!
    Aber ein Turok 2 ruckelt, ein Donkey Kong 64* ruckelt, sogar Zelda: OoT, und vor allem ein Perfect Dark ruckelt und ist *ohne Memory Expansion sowieso unspielbar.

    Ich hege ja immer noch die Hoffnung, *einmal* nur vernünftig mir dir zu diskutieren ohne dass du deine Mantren runterbetest. Und ich denke da bin ich nicht alleine.

    Edit: Ricewind hat ja schon fast alles gesagt *thread_nicht_durchgelesen*
    Das habe ich noch nie vorher versucht. Also bin ich völlig sicher dass ich es schaffe!

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DarkEnel
    Mitglied seit
    29.12.2007
    Beiträge
    194
    Das Wii-Magazin hat Spyborgs 77%, also "gut", gegeben.
    Find die Eindrücke vom Spiel immer noch sehr ordentlich, würds auch gerne mal ausprobieren, vor allem da es kaum Alternativen zu vernünftigen Beat'em'Up's im Stil von Final Fight auf der Wii gibt (von der VC mal abgesehn^^), vor allem welche, die man auch zu Zweit zocken kann.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •