Seite 3 von 4 1234
  1. #21
    Benutzer
    Avatar von Fleshgrinder
    Mitglied seit
    14.05.2005
    Beiträge
    47
    Beim N64 war von vornherein klar das der Z-Puffer zu klein ist (Nebel!) und die Module nicht das richtige Medium bieten! Kein Platz auf den Dingern! Dafür ist der Controller einzigartig gut!

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Superjojo
    Mitglied seit
    26.11.2004
    Beiträge
    8.132
    4daLiberty hat folgendes geschrieben:

    Superjojo hat folgendes geschrieben:


    dann wäre der Kasten nur größer, schwerer und vorallem teuerer für den Kunden!
    Das würde aber auch von wenig Technikverständnis seitens Nintendos zeugen, weil die die Chips sonst auch ins das eh schon zu klobige und große Gehäuse des DS bringen hätten können.
    Hat ja niemand davon gesprochen, dass der Unterschied in Punkto Gewicht und Größe beträchtlich sein werden, aber spühren würde man eine deutlich höhere Leistung sicherlich, nicht nur auf dem Screen, und zwar vorallem aber im Preis!

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cubey
    Mitglied seit
    25.10.2001
    Beiträge
    7.988
    pitlobster hat folgendes geschrieben:

    Moment mal: Der/die/das Revolution beherrscht kein HDTV aber zaubert eine bessere Grafik auf den Schirm als die Xbox 360?! Das ist ja so als würde jemand behaupten, dass Einbeinige schneller sind als Zweibeinige


    Pitlobster
    Ich muss dir mal ein Video schicken in dem ein Einbeiniger Dancing Stage spielt und dann guckst du dir ein Video vom (zweibeinigen) Basti (nicht persönlich nehmen ) an, wie er Dancing Stage spielt. DANN kannst du deinen Satz gerne wiederholen!

    Zum Thema:
    Grafik ist mir persönlich nicht so wichtig wie wohl sehr vielen. Bestes Beispiel ist der Nintendo DS. Die Grafik ist ja Meilen hinter der grafischen Leistung der PSP, aber dennoch hab ich mit meinem DS mehr Spaß. Für mich kommt es auf die Idee hinter den Spielen an und wenn die passt, dann kann die Grafik auch mittelmäßig sein. Klar, ne super Grafik ist schon was Feines, aber für mich nicht der Hauptgrund, ein Spiel zu mögen

    Ich weiß bisher nicht, was ich vom Revolution halten soll und fände es zwar schade, wenn er grafisch nicht soviel bieten könnte, wie die Konkurrenz, aber wenn das Gameplay dafür passt... Mal schauen. Bevor man nicht mehr weiß, erlaube ich mir darüber auch erstmal kein Urteil!

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kalas
    Mitglied seit
    27.07.2005
    Beiträge
    508
    Mal zum Spielen:
    Was mich umgehauen hat ist das man mit dem DS auch ohne Spiel mit mehreren spielen kannn: nur einer braucht das Spiel in seinen DS zu stecken.

    Das war ne gute Idee zum zocken.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von ixtracter
    Mitglied seit
    15.08.2005
    Beiträge
    1.343
    Hier ein neues Gerücht sagt, dass die Xbox 360 leistungsfähiger ist als die PS3 und das die PS3 GPU nicht so stark ist wie eine Geforce 7800 :

    http://www.theinquirer.net/?article=25838

    Ich wäre wirklich entäuscht, wenn das alles so wäre.






    Was meint ihr ?

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sigistauffen
    Mitglied seit
    08.10.2001
    Beiträge
    7.042
    4daLiberty hat folgendes geschrieben:

    pitlobster hat folgendes geschrieben:

    Moment mal: Der/die/das Revolution beherrscht kein HDTV aber zaubert eine bessere Grafik auf den Schirm als die Xbox 360?! Das ist ja so als würde jemand behaupten, dass Einbeinige schneller sind als Zweibeinige



    Pitlobster
    Hä? Spinn ich jetzt? Willst du mir sagen, dass Half-Life 1 in 1600x1200 Auflösung besser aussieht als Half-Life 2 in 640x480? Ist zwar ein komischer Vergleich, da zwischen beiden Teile viele Jahre liegen, aber ich will damit sagen, dass die Auflösung allein gar nicht dafür sorgt, dass ein Spiel besser aussieht.

    *beipflicht*
    Nur so als Beispiel: Ich persönlich finde, dass RE4 trotz relativ geringer Auflösung 90% aller aktuellen PC games grafisch locker in die Pfanne haut.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von ixtracter
    Mitglied seit
    15.08.2005
    Beiträge
    1.343
    Umso höher die Auflösung, umso mehr Details erkennt man .
    Wenn man dann noch einen TFT wie ich benutzt, sieht Half-Life 2 in 640x480 wegen der Interpolation und der groben Auflösung tatsächlich schlechter aus als Half-Life 1 in z.B 1280x1024. Außerdem frisst eine höhere Auflösung auch mehr Leistung, was vielleicht rechtfertigen würde , dass Nintendo bei der Standard-Fernseh-Auflösung bleibt.

    @ Sigistauffen
    Ich glaube Resident Evil 4 würde ziemlich erbärmlich in so einer niedrigen Auflösung gegen andere PC-Games aussehen

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 4daLiberty
    Mitglied seit
    06.06.2004
    Beiträge
    5.993
    ixtracter hat folgendes geschrieben:

    Umso höher die Auflösung, umso mehr Details erkennt man .

    Wenn man dann noch einen TFT wie ich benutzt, sieht Half-Life 2 in 640x480 wegen der Interpolation und der groben Auflösung tatsächlich schlechter aus als Half-Life 1 in z.B 1280x1024. Außerdem frisst eine höhere Auflösung auch mehr Leistung, was vielleicht rechtfertigen würde , dass Nintendo bei der Standard-Fernseh-Auflösung bleibt.


    @ Sigistauffen

    Ich glaube Resident Evil 4 würde ziemlich erbärmlich in so einer niedrigen Auflösung gegen andere PC-Games aussehen
    Weißt du was daran der Witz ist? Ein TFT hat eine feste Auflösung und wenn man eine Auflösung wählt, die darauf nicht passt, geht viel von der Schärfe des Bildes verloren, was bei Röhrenmonitoren nicht der Fall ist und von denen rede ich. Außerdem sorgt eine hohe Auflösung bei PC-Spielen oft dazu, dass das Spiel steriler wirkt als auf der Konsole und der PC zur Darstellung einiger Objekte einige Tricks anwendet, sodass manche Objekte am PC dann viel künslicher und schlechter wirken, als beim selben Spiel auf der Konsole. Eine höhere Auflösung allein hilft nichts. Da sieht in mancher Hinsicht wirklich Resi 4 besser aus als manche PC-Spiele heutzutage.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von ixtracter
    Mitglied seit
    15.08.2005
    Beiträge
    1.343
    4daLiberty hat folgendes geschrieben:

    ixtracter hat folgendes geschrieben:


    Umso höher die Auflösung, umso mehr Details erkennt man .


    Wenn man dann noch einen TFT wie ich benutzt, sieht Half-Life 2 in 640x480 wegen der Interpolation und der groben Auflösung tatsächlich schlechter aus als Half-Life 1 in z.B 1280x1024. Außerdem frisst eine höhere Auflösung auch mehr Leistung, was vielleicht rechtfertigen würde , dass Nintendo bei der Standard-Fernseh-Auflösung bleibt.



    @ Sigistauffen


    Ich glaube Resident Evil 4 würde ziemlich erbärmlich in so einer niedrigen Auflösung gegen andere PC-Games aussehen
    Weißt du was daran der Witz ist? Ein TFT hat eine feste Auflösung und wenn man eine Auflösung wählt, die darauf nicht passt, geht viel von der Schärfe des Bildes verloren, was bei Röhrenmonitoren nicht der Fall ist und von denen rede ich. Außerdem sorgt eine hohe Auflösung bei PC-Spielen oft dazu, dass das Spiel steriler wirkt als auf der Konsole und der PC zur Darstellung einiger Objekte einige Tricks anwendet, sodass manche Objekte am PC dann viel künslicher und schlechter wirken, als beim selben Spiel auf der Konsole. Eine höhere Auflösung allein hilft nichts. Da sieht in mancher Hinsicht wirklich Resi 4 besser aus als manche PC-Spiele heutzutage.
    Naja, da scheinen die Meinungen gespalten zu sein, ich zumindest finde Resident Evil 4 in Pal-Auflösung kann es mit einem PC-Titel der Gegenwart mit einer Auflösung von 1280x1024 grafisch nicht aufnehmen.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von smash brother
    Mitglied seit
    20.04.2002
    Beiträge
    3.132
    pitlobster hat folgendes geschrieben:

    Moment mal: Der/die/das Revolution beherrscht kein HDTV aber zaubert eine bessere Grafik auf den Schirm als die Xbox 360?! Das ist ja so als würde jemand behaupten, dass Einbeinige schneller sind als Zweibeinige


    Pitlobster
    ich behaupte jetzt mal das höchstens 15% der zukünftigen ps3/xbox360 besitzer ht-tv geräte zuhause stehen haben, also ist es bei spielen die auf ht-tv ausgelegt werden fraglich, ob man auf seinen pal fernsehr noch eine optimale übersicht hat.

    Naja, da scheinen die Meinungen gespalten zu sein, ich zumindest finde Resident Evil 4 in Pal-Auflösung kann es mit einem PC-Titel der Gegenwart mit einer Auflösung von 1280x1024 grafisch nicht aufnehmen.
    wie wärs mit world of warcraft oder gta san andreas?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •