1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von piko
    Mitglied seit
    26.06.2005
    Ort
    Schwabing west
    Beiträge
    6.932

    Zelda: Twilight Princess HD

    Zum ersten wusste ich nicht wie man Zelda grundsätzlich einzustufen hat, als RPG oder 3rd Person Action, deshalb male ich das hier rein, außerdem sind wir hier unter uns

    So, also Freitag hatte ich frei, die Sonne schien, ich hatte gute Laune, bin in den nächsten Müller und habe mir die LE gekauft. Den amiibo will ich irgendwie nicht auspacken, die CD wird traditionell verschweißt in die Vitrine gestellt, das Spiel eingelegt, losgelegt und war mal wieder verzaubert. Klar, kennt man zwar alles schon, ich hatte mir erst vor einem halben Jahr die Wii Version gekauft, allerdings nicht wirklich gespielt. Aufällig ist erstmal, dass es offenbar ein Port von der GC Version ist, ich war etwas irritiert da die Welt gespiegelt ist, aber Link ist endlich wieder Linkshänder wie es sich gehört. Ich glaube aber, dass man auch die gespiegelte Wii Version irgendwie freischalten oder es irgendwo einstellen kann. Da man aber grundsätzlich eh nicht viel einzustellen hat hab ich auch nicht drauf geachtet.

    Erwartet hab ich erstmal nicht viel, halt Twilight Princess (auf dem GC hab ich sogar durch (Anm. d. TE)) und mit der Wii Version hab ich einen guten direkten Vergleich, man neigt ja dazu etwas schöner in Erinnerung zu halten als es ist. Es ist also Twilight Princess in HD. Es sieht gut aus, aber ich denke man hätte mehr rausholen können. Manche Modelle sind doch etwas polygonarm, manche Texturen matschig aber grundsätzlich kommt es einem vor, als könne man plötzlich wieder sehen.

    Story und Gameplay lasse ich mal außen vor, die amiibo Funktion ist recht nützlich, habe Zelda und Link ausprobiert. Zelda füllt einem die Herzen wieder auf, Link lässt ein paar Pfeile springen. Schnickschnack den man nicht braucht, aber eine nette Idee.

    Und von mir ist damit auch alles gesagt
    Das habe ich noch nie vorher versucht. Also bin ich völlig sicher dass ich es schaffe!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    13.811
    Ich spiele es jetzt auch gerade und muss sagen, dass es wirklich wieder viel Spaß macht. Hab so ziemlich alles von dem Spiel vergessen, was mir gleich im ersten Dungeon während der Rumsucherei bewusst wurde ^^

    Steigert schon mal die Vorfreude auf das nächste Zelda, auch wenn es da leider ja noch ein wenig dauert bis es rauskommt.

    Mal sehen, damals auf dem GC hab ich nicht alle möglichen Extras gesucht, vielleicht hole ich das nun nach.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •