Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TommyKaira
    Mitglied seit
    10.11.2003
    Beiträge
    18.829

    E3 - Nintendo Digital Event 2015

    Auch dieses Jahr darf natürlich ein Thema zum Nintendo Digital Event nicht fehlen.
    Neo Geo AES, PS2 und Dreamcast

    Zitat Zitat von Old-Dirty
    Tief im Herzen unter seiner Nintendofassade ist Tommy ein japanischer Xbot.
    Borussia Mönchengladbach
    SV Waldhof Mannheim
    FC Bayern München
    SpVgg Unterhaching
    Bayer 04 Leverkusen

    #5 Sebastian Vettel
    #94 Pascal Wehrlein
    #7 Kimi Räikkönen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WolfBeat
    Mitglied seit
    12.11.2014
    Beiträge
    3.385
    Meine Highlights

    Xenoblade
    Starfox
    Fire Emblem
    das Spiel von Atlus
    (Yoshi) -> bestimmt ein super Spiel, aber Release ist schon diesen Monat
    Yokai Watch
    Mario & Luigi
    Mario Tennis
    (Super Mario Maker) -> bin noch unsicher

    Meine Enttäuschungen

    Metroid 3DS (erster Eindruck leider mies, hier warte ich auf mehr Infos)
    TLoZ 3DS (1x Hyrule Warriors Port / 1x koop ausgelegtes Spiel -> hatte mir hier was anderes erhofft)
    fehlende MustHaves von Nintendo, z. B. Super Mario Galaxy 3 oder so
    kein PG-Spiel

    Fazit: waren viele tolle Sachen dabei, aber begeistert bin ich trotzdem nicht. Hatte mir insgesamt ein wenig mehr erhofft.

    Egal, Nintendo ftw.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.895
    Ich fands furchtbar. Selbst Starfox hat mich nicht vom Hocker gehauen und ich bin ein Riesenfan der Reihe. Und was sie mit Metroid gemacht haben war einfach grausam.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von TommyKaira
    Mitglied seit
    10.11.2003
    Beiträge
    18.829
    Ich hätte mir noch ein paar Neuankündigungen gewünscht, aber immerhin gab es Mario Tennis!
    Geändert von TommyKaira (16.06.2015 um 19:23 Uhr)
    Neo Geo AES, PS2 und Dreamcast

    Zitat Zitat von Old-Dirty
    Tief im Herzen unter seiner Nintendofassade ist Tommy ein japanischer Xbot.
    Borussia Mönchengladbach
    SV Waldhof Mannheim
    FC Bayern München
    SpVgg Unterhaching
    Bayer 04 Leverkusen

    #5 Sebastian Vettel
    #94 Pascal Wehrlein
    #7 Kimi Räikkönen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    1.982
    Ich verfolge das dieses Jahr gar nicht so, und bisher scheine ich auch nichts verpasst zu haben. Xenoblade, Yoshi und Starfox sehen super aus, der Rest interessiert mich bisher weniger, ganz zu schweigen von dem, was andere auf ihrer Pressekonferenz von sich gaben. Haufenweise Fortsetzungen, kaum was Neues und nachgereichte halbgare Funktionen zeugen eher davon, dass einem wirklich gar nichts mehr einfällt.

    Nachtrag:
    Ein Blick in den eShop lohnt sich, dort gibt es neben E3-Angeboten auch *kostenlose* Previews zu kommenden Indie-Spielen.
    Geändert von Puddy (16.06.2015 um 20:55 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    30.303
    Für dieses Meteorit brauchen die bis 2016 OMG

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    1.982
    Zitat Zitat von Absalom Beitrag anzeigen
    Für dieses Meteorit brauchen die bis 2016 OMG
    Lächerlich, vor allem sieht es auch genauso lächerlich aus. Passt NULL zu Metroid.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Avatar von HeyDayWay
    Mitglied seit
    14.06.2015
    Beiträge
    12
    Es warn schon ein paar nette Titel dabei. Nichts wo ich laut schreiend auf der Couch saß "OMG! Ich brauch das sofort!" (So wie bei dem ein oder anderen Zelda), aber ein paar Sachen wo ich sag "nice!" Darunter Fire Emblem, FE x Shin Megami Tensei, Zelda Tri Force, Mario und Luigi (Paperjam Dipper ngnjagngja) und Xenoblade.

    Die Zeit zu Yoshi und Super Mario Maker hätten sie aber definitiv mit was besserem verschwenden können.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.895
    Iwata entschuldigt sich für die E3
    Nintendo - Iwata entschuldigt sich f

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    25.250
    Zitat Zitat von Garfield1980 Beitrag anzeigen
    Iwata entschuldigt sich für die E3
    Nintendo - Iwata entschuldigt sich f
    Ohje, die Wii U Generation endet genau wie sie begann:
    Mit Entschuldigungen Iwatas.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •