Seite 2 von 5 1234 ...
"Gefällt mir"-Übersicht3Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.605
    Darsteller Bruce Campell hat sich erneut zum Remake geäußert: “Wir wollten eine Neuverfilmung des Originals. Die Fans haben sich ziemlich darüber aufgeregt. Aber wir wollten halt ein Remake von einem Film, den man aus heutiger Sicht einfach besser umsetzen oder erzählen könnte, sowohl in Sachen Effekte als auch Regie. Wir haben diesen jungen Regisseur aus Uruguay gefunden, Fede Alvarez, und er wird den Film inszenieren. Es wird keinen Ash geben. Wir wollten keinen direkten Vergleich und wir wollten auch keinen Schauspieler in eine Situation bringen, der er nicht gerecht werden kann, denn letztlich würden eh alle sagen ‘Ja, der Typ war ganz in Ordnung’”.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.605
    Drehbuchautorin Diablo Cody (Juno, Jennifers Body) ist am Drehbuch zur Neuverfilmung von Tanz der Teugel beteiligt, und hat sich nun erstmals in einem Interview dazu geäußert: “Ich war wirklich sehr nervös als ich den Job angenommen habe, weil ich die Befürchtung hatte, dass ich dafür sehr negative Kritik ernten würde und mich die Fans gar nicht haben wollen, weil sie Juno kennen und daher vielleicht denken, dass ich bei Evil Dead alles verniedliche, Volksmusik verwende und von mir bekannte Dialoge zum Einsatz bringe. In Wahrheit ist es aber so, dass ich ganz genau weiß, um was für einen Film es sich hier handelt. Ich bin daran interessiert, mich auf die Handlung zu konzentrieren, alles möglichst gruselig zu machen und dabei zu versuchen dem Original treu zu bleiben”.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Klingt ja nich so, als ob sie verstanden hat, warum der Film Fans hat


  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.605
    Zwar ist es noch nicht sicher, jedoch sieht es ganz so aus, das Make Up Spezialisit Greg Nicotero und sein Team auch beim Remake wieder mit dabei sind. Neben Tanz der Teufel 2 und Armee der Finsternis war man zuletzt für das Make Up von The Walking Dead verantwortlich.

    In einem Interview hat sich Greg Nicotero zum anstehen Remake geäußert: “Ich würde es einfach lieben, dieses Projekt machen zu können. Ich glaube, man wird den Film in Neuseeland drehen. Ich weiß, dass man uns für den Film haben will und ich weiß, dass wir es tun wollen. Wir wissen einfach nur noch nicht, wohin es uns verschlagen wird. Ich habe bereits mit Produzent Rob Tapert gesprochen und ihm von unserer Arbeit bei The Walking Dead erzählt. Es wäre wirklich spaßig, bei Evil Dead abermals für das Make Up verantwortlich sein zu dürfen”

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.605
    Lily Collins wird nun doch nicht die weibliche Hauptrolle im Remake zu übernehmen. Aufgrund von Terminschwierigkeiten musste sie wieder aus dem Projekt aussteigen.

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.605
    Mittlerweile hat man einen Ersatz für Lily Collins gefunden. Jane Levy (fun Size, Nobody Walks) wird die Rolle der drogensüchtigen Mia übernehmen. Ihr zur Seite steht Jungstar Shiloh Fernandez (Red Riding Hood).

    http://www3.pictures.stylebistro.com...j-6qDhNOFl.jpg

    http://www.aceshowbiz.com/images/wen...enn3132808.jpg

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.605
    Offizieller Trailer zum Remake:

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TAPETRVE
    Mitglied seit
    15.03.2006
    Ort
    Blowupyourfaceheim
    Beiträge
    19.557
    Absolut jämmerlich. Mit The Evil Dead hat das (bis auf den Wurzelfick) absolut nichts gemein. Schlägt eher in die Richtung von Brian Yuzna's Return of the Living Dead 3.

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.605
    Neuer Red Band Trailer zum Remake:



    Fede Alvarez hat sich zudem zu den eingesetzen Effekten geäußert: “Wir haben nicht eine CGI-Sequenz im Film. Alles, was es im Kino auf der Leinwand zu sehen gibt, ist also echt, was uns sehr viel Mühe gekostet hat. Der gesamte Film wurde an 70 Tagen vornehmlich bei Nacht gedreht. Natürlich gibt es einen Grund für Computereffekte, denn sie sind preiswert. Ich hasse das. Beim Dreh haben wir viel mit Tricks und Illusionen gearbeitet.”

    Als Beispiel für die Schonungslosigkeit nennt Alvarez eine Szene aus dem Film, in der ein elektrisches Messer und der Arm einer Darstellerin im Mittelpunkt stehen: “Sie nimmt also das Messer, man sieht ihren Arm, und beginnt zu schneiden. An dieser Stelle denkt jeder, dass jeden Moment der Schnitt auf ein anderes Objekt kommen muss, doch wir halten einfach drauf. Das geht also so weiter und sie schreit, bis schließlich der Arm abfällt.”
    TDW666 gefällt dieser Beitrag.

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TDW666
    Mitglied seit
    08.07.2008
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    622
    Ich freue mich drauf. Auch wenn der Film nie den Charme und Kult des Originals erreichen wird. Und Bruce Campbell fehlt....echt schade das er nicht dabei ist. Trotzdem scheint es ein recht guter Horror Splatter zu werden. Aber werde wohl auf den Bluray Release warten, Kino ist mir der Film nicht wert.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •