Seite 64 von 323 ... 1454626364656674114164 ...
"Gefällt mir"-Übersicht645Gefällt mir
  1. #631
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Ich weiss noch nicht so recht.... find es zwar gut dass sie oft in die Originalsprache wechseln aber es ist irgendwie inkonsequent....3 Sätze auf Angelsächsisch und auf einmal sprechen sie wieder "deutsch"...

  2. #632
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.11.2006
    Beiträge
    14.855
    Ich werd auch die Wiederholung aufzeichnen und mal reinschnuppern. Tendenziel bei Gefallen werd ich aber wie Mersa eher auf die BR warten
    Ich bin nicht böse, bloss sarkastisch...





  3. #633
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Naja momentan bin ich da nicht sicher aber die kommt ja erst im Juli oder so....obwohl Gabriel Byrne ja schon mal nett ist als Jarl

  4. #634
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.11.2006
    Beiträge
    14.855
    Byrne ist auch einer der Gründe weshalb ich mich für die Serie interessiere
    Ich bin nicht böse, bloss sarkastisch...





  5. #635
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Och Katheryn Winnick ist auch ein guter Grund

  6. #636
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    55.490
    Mittlerweile bei Staffel 7 von Rules of Engagement angekommen - ich liebe es

  7. #637
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Ich schau das ab und an wenn es auf Comedy Central kommt. Was ich auch gern mal schau ist Alle hassen Chris

  8. #638
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JayJoCAPONE
    Mitglied seit
    15.12.2012
    Ort
    Zanzibarland
    Beiträge
    10.275
    VIKINGS gestern Nacht noch geguckt ich bin BEGEISTERT
    DRECKIG, Düster....eine LOST würdige Landschaftskulisse die einem
    denn ATEM verschlägt ein Hervorragender Cast (vorallem der Jarl!)
    Überraschend Autenthisch und eine Epische Story (auf wahren Be-
    gebenheiten beruhend! (Man würzt die SAGA um Ragna mit den
    Historischen Fakten (lässt aber noch ne Priese Folklore mit drin)

    Das könnte ne richtige AusnahmeSerie werden...die Geschichtlich
    "korrekt" ein Düsteres Kapitel Englands zeigt....BIN HIN U WEG!!!!

    Jetzt muss ich aber auch erstmal auf ne BluRay Veröffentlichung warten
    und denn wirklich Grandiosen Eisntieg vergessen steh nähmlich auch
    Absolut nicht drauf, sowas im Wochenrhytmus dahin plätschern zu lassen -_-
    Geändert von JayJoCAPONE (26.04.2014 um 15:19 Uhr)

    Spiele zurzeit: Metal Gear Solid 2 HD (360), Metal Gear Solid 4 (endlich nach 11 langen Jahren PS3),
    Forza Motorsport 5 (ONE), Dead Rising 3 (ONE) und Battlefield 4 mit 64 Mann (ONE )

  9. #639
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.116
    Moment mal...

    Auf maxdome...
    Geändert von Psychotoe2008 (26.04.2014 um 17:15 Uhr)

  10. #640
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Klopper
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Auf der Achse der Bedeutungslosigkeit
    Beiträge
    6.659
    Habe Vikings bereits vor einem halben Jahr gesehen und kann es empfehlen:

    Zitat Zitat von Klopper Beitrag anzeigen
    Hole das Thema mal aus den Untiefen hervor, da ich gerade Vikings beendet habe.
    Zumindest die erste Staffel, mehr ist noch nicht gedreht. Wie der Titel vermuten lässt, geht es um Wikinger. Genauer gesagt um Ragnar Lodbrok, eine zwar historisch gesicherte, aber sagenumwobene Figur der nordischen Geschichte. Wie bei jeder historischen Serie sollte auch hier der Wahrheitsgehalt nicht allzu hoch gesehen werden. Allzu oft werden Klischees bemüht, wie etwas das ständige Gequatsche über Walhalla. Dafür wird erfrischender Weise auch mal während Gesprächen gekackt.
    Es gibt jede Menge Schmutz, Blut, Gewalt und Sex. Wikinger lösen ihre Probleme gerne mit Axt und Pimmel. Dennoch fühlt sich Vikings etwas europäisch an. Es ist also nicht so reißerisch überdramatisiert und voll schockierender Cliffhanger, wie so manche US-Serie. Meistens sind die Folgen befriedigend abgeschlossen und lassen einen nicht in unerträglicher Spannung zurück. In den letzten beiden Folgen wurden allerdings schnell noch ein paar neue Konflikte aufgeworfen, damit es auch eine weitere Staffel geben kann.
    Durchaus empfehlenswert, wenn man solche Serien mag und Drachenbooten etwas abgewinnen kann.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •