"Gefällt mir"-Übersicht623Gefällt mir
  1. #2891
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8.852
    Echt ? Mh sehr schade.

    Ich finde Modern Family ebenfalls genial. Ed Oneal ist auch als Oppa ne verdammt coole Sau.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  2. #2892
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Torchwood
    Mitglied seit
    21.11.2014
    Beiträge
    157
    ...und im Gegensatz zu anderen “Langzeitserien“ schafft Modern Family es dass Niveau zu halten. Jede Staffel ist qualitativ mindestens so gut wie die vorhergegangenen.
    Pr0k1ll4r gefällt dieser Beitrag.

    Torchwood: Outside the government, beyond the police. Fighting for the future on behalf of the human race. The 21st century is when everything changes... and Torchwood is ready.



  3. #2893
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von doblerone
    Mitglied seit
    01.11.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    180
    Nachdem "Der Pass" so gut rüber gekommen ist habe ich mal Informationen zur Original-Vorlage (zumindest von der Grundidee) für diese Krimi-Serie eingeholt:

    "Die Brücke - Transit in den Tod"

    Lange, zu lange habe ich gezögert, weil ich mich grundsätzlich nicht gerne auf Serien einlasse. Das ist entweder verschwendete Zeit oder bedeutet extreme Suchtgefahr.

    Und so war es dann auch. Einmal angefangen, musste ich mir alle vier Staffeln in kürzester Zeit anschauen, teilweise nun schon zum zweiten Mal um alles verarbeiten zu können. Sind insgesamt immerhin 38 Episoden.

    Wow!

    Diese "Saga Norén, Kripo Malmö", wie sie sich am Telefon meldet ist ja wohl eine der bemerkenswertesten Gestalten in der Welt des Kriminalfilms. Sie ist eine sehr tüchtige schwedische Ermittlerin, allerdings mit erheblichen Defiziten im zwischenmenschlichen Bereich. Sie wird in den ersten beiden Staffeln wunderbar ergänzt durch ihren dänischen Kollegen Martin Rohde, der sich gut auf ihre Eigenheiten einstellen kann. Zusammen bilden sie also ein Top-Ermittler-Team.

    Nachdem Martin zu Beginn der dritten Staffel nicht mehr im Team ist hatte ich schon Bedenken, wie es mit ihrem neuen (ebenfalls dänischen) Partner Henrik Sabroe weitergehen wird. Um es kurz zu machen: Eher noch besser, falls überhaupt möglich!

    Die dritte Staffel endet "cliff-hangig" was die persönlichen Probleme der beiden Haupt-Ermittler angeht und leitet damit über zur finalen vierten Staffel. Dort werden neben einem wiederum abenteuerlich konstruierten neuen Fall auch persönliche Angelegenheiten der beiden behandelt und gelöst oder wesentlich weiter gebracht.

    Neben der Anteilnahme, die man den Protagonisten im Lauf der Zeit mehr und mehr entgegen bringt, fesseln die trickreichen Fälle, das geografische und soziologische Umfeld (die See statt Berge wie beim "Pass", das Verhältnis von Schweden und Dänen statt "Piefkes" und Österreicher und die Beteiligung aller Gesellschafts-Schichten einschließlich "problematischer" Gruppierungen. Dabei wird auch durch die Farbgebung oft eine dezente Düsterkeit verbreitet. Da gibt es kein quietschi-bunti - es sind schöne oder beklemmende Bilder die, je nach Zweck, gezeigt werden. Spannung ist Trumpf, Action so weit als nötig eingebaut. Irgendwas machen Skandinavier bei ihren Krimis sooo dermaßen richtig ....

    Jetzt schwirrt mir noch der Kopf, ich habe mich am Ende der vierten Staffel ungern von Saga und ihren Kollegen verabschiedet und ich weiß nicht, welcher Krimi das noch toppen soll. Vielleicht habe ich das Glück etwas zu erwischen, das nicht zu stark abfällt - "Der Pass" war da schon mal ganz gut. Gerade weil er nicht so viel eins zu eins kopiert hat, sondern manche Grundelemente übernommen und kreativ verwertet hat.

    Soll ja eine zweite Staffel davon geben, aber was mache ich bis dahin? Ach so erstmal den fast leeren Kühlschrank wieder füllen und auch ansonsten wieder mehr zum "normalen Leben" zurück kehren.

    Kennt jemand von Euch, der "Die Brücke" gesehen hat, Filme oder Serien, die mich jetzt nicht zu stark runter ziehen? Ich meine noch vor April, weil dann steht ja noch eine finale Serien-Staffel an - GoT. Leider werde ich da allerdings mit zusammen gebissenen Zähnen die endlos ausufernden Schlachten ertragen müssen, ehe ich erfahren kann wer sich am Eisernen Thron die Hände aufschneiden wird, wenn er / sie nicht still sitzt ....
    Geändert von doblerone (08.03.2019 um 15:40 Uhr)
    Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

  4. #2894
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von piko
    Mitglied seit
    26.06.2005
    Ort
    Raxacoricofallapatorius
    Beiträge
    6.899
    The Umbrella Academy

    Ein bisschen wie X-Men, aber familiärer

    9/10
    ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.
    Das habe ich noch nie vorher versucht. Also bin ich völlig sicher dass ich es schaffe!

  5. #2895
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pr0k1ll4r
    Mitglied seit
    01.06.2014
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.495
    The Order Staffel 1

    9/10

  6. #2896
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.782
    Legion S02 weitergeschaut.

    Die Serie fistet Dein Gehirn...und zwar trocken. Ich kann nicht mehr, selten so einen Mindfuck gesehen...aber sie ist gut, wenn auch ziemlich wirr. Man muss sich drauf einlassen.
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Agents of Mayhem, Just Cause 4, Crackdown 3, Darksiders 3, Strange Brigade, God of War, Far Cry 5, Wolfenstein 2

  7. #2897
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    55.434
    After Life

    8/10

  8. #2898
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pr0k1ll4r
    Mitglied seit
    01.06.2014
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.495
    The Umbrella Academy

    7/10

    Ab Folge 8 wird die Serie schwächer.

  9. #2899
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.782
    Russian Doll angefangen. Klasse Soundtrack im 80ies-Goth-Style (John Maus etc.). Macht Spaß.
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Agents of Mayhem, Just Cause 4, Crackdown 3, Darksiders 3, Strange Brigade, God of War, Far Cry 5, Wolfenstein 2

  10. #2900
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8.852
    Versuche noch bevor die 8 Staffel Game of Thrones losgeht, die 7 Staffeln durchzuschauen.
    Aktuell bin ich am Ende von Staffel 1. Immer noch eine geniale Staffel. Der Fantasyanteil ist minimal. Es geht um Intrigen und Ränkeschmiederei. Die Dialoge und Konfrontationen der einzelnen Figuren sind auf einem ganz anderen Niveau als in den späteren Staffeln. Ganz großes Serienkino auch heute noch.
    doblerone gefällt dieser Beitrag.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •