"Gefällt mir"-Übersicht630Gefällt mir
  1. #1991
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jojo
    Mitglied seit
    26.01.2005
    Beiträge
    12.079
    Bei dem Auge musst ich fast würgen...

  2. #1992
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8.972
    Ich finde die Gewaltdarstellung konsequent und passend zum TWD Universum. Jeder ist halt anders empfindlich, was die Gewaltdarstellung angeht.

    In der Episode war sie aber notwendig, um zu zeigen, was für ein sadistisches Arschloch dieser Negan ist. Das ist aber nur meine Meinung und ja, ich habe noch alle Latten am Zaun.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  3. #1993
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    34.786
    Nein hast du nicht
    eddy 92 gefällt dieser Beitrag.

  4. #1994
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.562
    War zwar ungewohnt heftig für wd aber verglichen mit dem Kampf Prinz von dorne" gegen "Berg" war das Kindergarten

  5. #1995
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Ich erkenne einen Mangel an Splatterfilmkonsum auf GZ...

    Würde die Serie nur von diesem bösen Typen handeln (und Trevor "Fucking" Philips mehr als nur ein Wort zu sagen haben), würde ich weitergucken, aber neeeeeeeein, es geht ja um Rick - also GZSZ mit Zombies


  6. #1996
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von B1-66-ER
    Mitglied seit
    20.06.2004
    Beiträge
    2.992
    Zitat Zitat von eddy 92 Beitrag anzeigen
    Ich finde die Gewaltdarstellung konsequent und passend zum TWD Universum. Jeder ist halt anders empfindlich, was die Gewaltdarstellung angeht.

    In der Episode war sie aber notwendig, um zu zeigen, was für ein sadistisches Arschloch dieser Negan ist. Das ist aber nur meine Meinung und ja, ich habe noch alle Latten am Zaun.
    Das trifft meine Meinung auch ganz gut.

    In einer gefährlichen Welt, in der das Recht des Stärkeren gilt, müssen glasklare Ansagen gemacht werden. Das gilt sowohl für die eigenen Untergebenen als auch für potentielle Gegner bzw. konkurrierende Alphamännchen (in diesem Fall Rick).

    So ist es zwar hart, jedoch nur konsequent.
    eddy 92 gefällt dieser Beitrag.

    Meine Spielesammlung (ohne Promos und Downloads!)

    Dreamcast PAL-Sammlung 216 von 216 | Mission accomplished

    "Ich habe erfolgreich die Uni abgeschlossen!" Günter, 52, Hausmeister

  7. #1997
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Ich hätte mir mehr Konsequenz in Hinblick auf
    Spoiler:
    Carls Arm
    gewünscht!


  8. #1998
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von B1-66-ER
    Mitglied seit
    20.06.2004
    Beiträge
    2.992
    @ Mag:
    Ein verkrüppelter Untergebener ist deutlich eingeschränkter und weniger produktiv, d.h. Negans Devise ging eher in Richtung: Töten (zur Abschreckung) oder unversehrt lassen - ohne Mittelweg. Sicherlich hätte er es auch in Kauf genommen, ich kann mir aber vorstellen, dass es ihm am Ende so lieber war.

    @ alle:
    Bin ich eigentlich der Einzige, der an Abraham und Isaak denken musste ? Negans Rolle wäre darüber hinaus dann klar...

    Meine Spielesammlung (ohne Promos und Downloads!)

    Dreamcast PAL-Sammlung 216 von 216 | Mission accomplished

    "Ich habe erfolgreich die Uni abgeschlossen!" Günter, 52, Hausmeister

  9. #1999
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    23.889
    Ich habe befürchtet, dass es
    Spoiler:
    Rick wird und Negan dann Ricks Part quasi übernimmt


    Negan kann Homeruns schlagen so viele er will,
    aber der Governor weil geiler.
    ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

  10. #2000
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Ich habe befürchtet, dass
    Spoiler:
    es Abraham wird (weil er die ganze letzte Staffel quasi nur "mimimi ich will sterben" von sich gegeben hat) und gehofft, dass es Glenn wird (ich hasse glückliche Pärchen). Bei der Todesdarstellung von Letzterem hat mich eigentlich nur sein "hmpfichliebedichmagfffff" für einen Moment gepackt, aber dank Mag Griffin musste ich dann doch schnell lachen


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •