Seite 5 von 6 ... 3456
"Gefällt mir"-Übersicht1Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Pander
    Mitglied seit
    09.01.2007
    Beiträge
    4.160
    People24 hat folgendes geschrieben:

    Also gute Schauspieler und Schauspielerinnen gibt es viele.
    Du hast aber einige vergessen auf der Liste z.B. Kate Beckinsale und Matt Damon fehlen oder?
    Hast Recht. Jedenfalls gibt es sehr, sehr viele Schauspieler/in.?

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Goreminister
    Mitglied seit
    11.03.2006
    Beiträge
    16.665
    Es gibt einfach zu viele Schauspieler um einen rauszupicken.
    Sollte ich aber ganz spontan und SOFORT einen nennen, dann würde ich Johnny Depp sagen, da mir fast jeder Film mit ihm gefällt (Allen voran ED WOOD) und der Typ beinahe jede Rolle glaubwürdig verkörpern kann...

  3. #43
    Moderator
    Avatar von partykiller
    Mitglied seit
    20.08.2004
    Beiträge
    18.431
    [quote]BigJim hat folgendes geschrieben:

    Und hier meine Lieblingsschauspielerin:


  4. #44
    BigJim
    Gast
    partykiller hat folgendes geschrieben:
    Wobei Du den Link zum Video mit Emma Nülle Béart wieder weggepackt hast, aber die sah auch schnuckelig aus. :0
    Habe ihn wieder eingefügt, den Link.

  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von CharLu
    Mitglied seit
    12.12.2001
    Beiträge
    11.741
    Bei den genannten Schauspierlern will und kann ich mich nicht festlegen, da einige dabei sind, die ich sehr, sehr gerne sehen (Nici Cage, Jet Li, Adam Sandler, Robert de Niro, Hugh Jackmann, Denzel Washington). Ansonsten zählt für mich eher, dass ich dem jeweiligen Schauspieler die Rolle abnehme und er mir glaubhaft rüber bringt, was er da spielt bzw. was sie spielt.

    Effektiv ein Favorit von mir - und der steht nicht in der Liste - ist Gary Sinise und auf jeden Fall auch Bill Pullman sowie den guten alten Sean Connery - ein Traumann in jeglicher Hinsicht! Auch ein genialer Schauspieler ist für mich Al Pacino und Jack Nicholson!

    Weiblicher Schauspieler wären u.a. Drew Barrymore, Cathrine Zeta-Jones, Emily Procter, Jill Hennessey, Sandra Bullock und Nicole Kidman (allerdings erst jetzt, früher war sie grottig! - eben zu Tom Krutze Zeiten ).

    Und wenn es nostalgisch sein soll, dann auf jeden Fall Doris Day und/oder James Stewart.

  6. #46
    Galathor
    Gast
    Für mich fehlen eindeutig Russel Crowe (für mich der Beste zurzeit) und Christian Bale...habe deshalb Johnny genommen.

  7. #47
    joeygirl
    Gast
    Also bei den Männern. Will Smith und Nic Cage...Auch Robert de Niro und Al Pacino sind grandios.

    Bei den Damen stehen bei mir Neve Campbell, Sandra Bullock und Nicole Kidman gaanz oben.

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sammy
    Mitglied seit
    11.08.2002
    Beiträge
    2.428
    All time ist es bei mir Clint Eastwood.

    Dann war ich jahre lang ein Harrison Ford Fan. Bis er immer mehr nur noch schrott Filme drehte und sich wohl mit Indy IV entgültig zum Oberaffen machen wird. Die gezeigten Bilder zum Film wirken auf jeden Fall recht bemitleidenswert. Ein alter Mann, ders noch mal wissen will...

    Im Moment kann mich Christian Bale von Film zu Film immer mehr überzeugen.
    American Psycho, Batman Begins, Prestige und nächstes Jahr The dark knight...

  9. #49
    Evonics
    Gast
    Tom Hanks, Kevin Speacy, Robert De Niro sind so meine Lieblingssschauspieler. Gibt aber sicher noch 2/3 andere die ich vergessen habe.

    Wundert mich das "Jackie Chan" so angesehen ist. Bis auf Rush Hour Teil 1 finde ich alle Filme von Ihm 08/15.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ShadowAngel
    Mitglied seit
    27.11.2004
    Ort
    Grünwald
    Beiträge
    410
    Das sind einige...ohne Reihenfolge:

    Paul Newman, Robert De Niro, Steve McQueen, James Stewart, Bruce Willis, Sylvester Stallone, Johnny Depp, Sean Connery, Takeshi Kitano, Cary Grant, Harrison Ford, Joe Pesci, Bill Murray, Steve Buscemi, Henry Fonda, Clint Eastwood.
    Bud Spencer und Terrence Hill dürfen nicht vergessen werden.

    Grace Kelly, Tippi Hedren, Michelle Pfeiffer, Christina Ricci, Winona Ryder
    Bei den Frauen tut man sich irgendwie schwer, da gab es nur wenige die wirklich überzeugen konnten und das auch in mehr als nur einem Film...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •