Seite 2 von 6 1234 ...
"Gefällt mir"-Übersicht1Gefällt mir
  1. #11
    RaidenGear
    Gast
    Ach ja bevor es untergeht...
    Mann sollte Helen Miren nicht vergessen. Allein die Rolle der Queen hat ihr 4 Auszeichnungen gebracht... Mann könnte fast denken die Queen selbst, spielt die Queen

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Pander
    Mitglied seit
    09.01.2007
    Beiträge
    4.160
    Zuerst zum Vorwurf wieso nicht alle Schauspieler dabei sind. Wusste halt nicht ob die Liste dann zu lang ist, da habe ich mich für die zur Zeit erfolgreisten Schauspieler entschieden. Frauen habe ich nur deshalb nicht aufgelistet, da die Liste dann wirklich zu lang wäre.

    @RaidenGear: Bin deiner Meinung, mit dem Vergleich zwieschen Deutschland und Ameriaka. Finde deutsche Filme sowieso meist langweilig. Zu Helen Miren: Sie sahr wirklich aus wie die Queen.

    @MagZero: Ich kenne Tony Jaa, wollte mir auch Ong Bak anschauen habs bis jetzt aber immer noch nicht geschaft. Aber wie du selber sagtest ist der Schauspieler nicht so bekannt.

    @ferox: Wollte ihn zuerst auflisten, da er aber jetzt Gouverneur ist, hab ich es gelassen.

    @Shikamaru: Tut mir leid, dass ich das jeztz schreiben musste, aber Christian Bale regt mich richtig auf, mag irgendwie sein Gesicht nicht. Und bei American Psycho war er ein richter "Ar***".

    Und die Nr.1 bei mir ganz unten ist Colin Farell. Ich hasse ihn fast sogar.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.880
    Von der schauspielerischen Leistung sind es bei mir :

    Edward Norton, Al Pacino, Robert de Niro und Kevin Bacon

    und wenn ich nach Sympathiepunkten entscheiden müsste:

    George Clooney, Nicolas Cage, Jean Reno, Bruce Willis, Mark Wahlberg und "The Rock" (Ich mag den Kerl einfach!)
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Doom: Eternal, Borderlands 3, Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Agents of Mayhem, Crackdown 3, God of War

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ex.tinct Sun
    Mitglied seit
    18.08.2005
    Beiträge
    2.436
    Ich würde gerne Edward Norton in der Liste sehen. Aber bei der Auswahl habe ich Jackie Chan gewählt.

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Pander
    Mitglied seit
    09.01.2007
    Beiträge
    4.160
    Übrigens Jackie Chan und Jet Li drehen ein Film zusammen und dem Namen "The J&J Project". Der wird ein Kracher.

  6. #16
    Pornobiwan
    Gast
    Also von Hollywood-Schauspielern ist ganz klar Brad Pitt mein Liebling, der hat in so vielen meiner Lieblingsfilme, wie "Sieben", "Fight Club" und "Babel" mitgespielt.
    Non-Hollywood ist es John C. McGinley, bekannt aus Scrubs und ebenfalls "Sieben". Ganz groß.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ixtracter
    Mitglied seit
    15.08.2005
    Beiträge
    1.343
    Pander hat folgendes geschrieben:

    Übrigens Jackie Chan und Jet Li drehen ein Film zusammen und dem Namen "The J&J Project". Der wird ein Kracher.
    Jet Li hatte doch nach Fearless verkündet, dass er körperlich anstrengende Filme nicht mehr drehen will.
    Aber Jet Li + Jackie Chan hört sich sehr nach Fight an.

    Ich finde Jim Carey gehört auch zu den besten Schauspielern, da er wirklich seinen komplett eigenen Stil hat, was es in Hollywood viel zu selten gibt. Bisher konnte ich nur bei Filmen mit Jim Carey lachen (und evtl. Borat & Ali G mit Sascha Baron Cohen).

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Pander hat folgendes geschrieben:
    @MagZero: Ich kenne Tony Jaa, wollte mir auch Ong Bak anschauen habs bis jetzt aber immer noch nicht geschaft.
    dann hol das so schnell wie möglich nach! der film rockt wirklich die hütte!
    und danach willst du eh sofort den neueren film mit ihm sehen (tom yum goong/revenge of the warrior) und du wirst NICHT enttäuscht sein.

    es sei denn du setzt mehr auf story als auf die geilsten kämpfe aller zeiten

    edit: achja, ich hab in der liste mal bruce willis angeklickt. stirb langsam is einfach kult und auch filme wie banditen (der lustigste film wenns um frisuren geht) oder dieser andere dessen namen ich grad vergessen ab (da spielt auch mathew perry mit) zeugen von seiner einzigartigen brillianten genialität


  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Pander
    Mitglied seit
    09.01.2007
    Beiträge
    4.160
    MagZero hat folgendes geschrieben:

    Pander hat folgendes geschrieben:
    @MagZero: Ich kenne Tony Jaa, wollte mir auch Ong Bak anschauen habs bis jetzt aber immer noch nicht geschaft.
    dann hol das so schnell wie möglich nach! der film rockt wirklich die hütte!
    und danach willst du eh sofort den neueren film mit ihm sehen (tom yum goong/revenge of the warrior) und du wirst NICHT enttäuscht sein.

    es sei denn du setzt mehr auf story als auf die geilsten kämpfe aller zeiten

    edit: achja, ich hab in der liste mal bruce willis angeklickt. stirb langsam is einfach kult und auch filme wie banditen (der lustigste film wenns um frisuren geht) oder dieser andere dessen namen ich grad vergessen ab (da spielt auch mathew perry mit) zeugen von seiner einzigartigen brillianten genialität
    Muss ich dann mal machen. Ich stehe schon auf Storys aber geile Kämpfe mag ich genauso. Übrigens ist das Cover von Revenge of the Warrior im Hintergrund rot und mit einem Mann der ein Kick macht? Ist tyum goong schon auf DVD, leihe mir ab und zu welche aus.

    PS: Denn Film der dir nicht eingefallen ist, heisst "Keine halben Sachen 2".

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    jaaaa genau, keine halben sachen!

    also das bild was du meinst müsste DIESES sein und ja, den film gibts schon auf dvd. am besten HIER kaufen, ist nich teuer (das is die special edition die grad mal 3€ teurer is als die normale, die promo-auftritte und die doku über die längste martial art-szene sind diese 3€ differenz auf jeden fall wert!) und einfach nur empfehlenswert. ich habe den film zudem noch auf thailändisch/englisch mit deutschen untertiteln (diese version ist komplett ungekürzt und hat einfach die besseren knochenbrech-soundeffekte ), kann dir aber aus bestimmten gründen nicht sagen woher ich die hab...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •