"Gefällt mir"-Übersicht815Gefällt mir
  1. #5471
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von scoopexx
    Mitglied seit
    14.12.2003
    Beiträge
    6.831
    Und da man mich offenbar dafür liebt, dass ich hier Serien in diesem Thread bewerte:

    The Walking Dead

    Hammer, ich habe seit Rec nicht mehr so einen guten Zombie(serien)film gesehen. Die Sache hat so ein bisschen was von Lost, nur ist es nicht ganz so kryptisch und etwas abwechslungsreicher. Ich freue mich schon auf die nächste Staffel!

    9/10

  2. #5472
    BigJim
    Gast
    "AGA (Allgemeine Grundausbildung) Bundeswehr - Oh mann..." (TV-Dokumentation)

    Zeigt in erschreckender Weise, wie verweichlicht deutsche Wehrdienstleistende mittlerweile sind. Einfach nur traurig.

    http://www.youtube.com/watch?v=IStabdMkSYw

    8/10

    PS.:
    Zu meiner Zeit als Imperator hätte es das nicht gegeben.


  3. #5473
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von EgoBoy95
    Mitglied seit
    03.07.2009
    Beiträge
    2.130
    Shaun of the Dead

    Beste Zombie-Komödie da draußen
    Einfach nur zum am Boden kugeln ^^

    9/10

  4. #5474
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von EgoBoy95
    Mitglied seit
    03.07.2009
    Beiträge
    2.130
    Ach ja, Der Fluch von Darkness Falls war letztends auch im TV.

    Recht spannender Film mit durchschnittlichen Effekten und recht atmosphärischen Hetzjagden vom einen Licht ins andere, besonders am Ende.
    Wirkte etwas wie Alan Wake. "Darkness Falls / Bright Falls", "nur im Licht bist du sicher", "der klassische Leuchtturm" und ein Monster das nur durch Licht zerstört werden kann.
    Der Film ist aus 2003 also war es Remedy die da gekuckt haben

    7/10

  5. #5475
    BigJim
    Gast
    Das Phantom (US-Krimi aus den 1960er Jahren)

    7/10


  6. #5476
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    BigJim hat folgendes geschrieben:

    "AGA (Allgemeine Grundausbildung) Bundeswehr - Oh mann..." (TV-Dokumentation)


    Zeigt in erschreckender Weise, wie verweichlicht deutsche Wehrdienstleistende mittlerweile sind. Einfach nur traurig.


    http://www.youtube.com/watch?v=IStabdMkSYw


    8/10

    PS.:

    Zu meiner Zeit als Imperator hätte es das nicht gegeben.





    Zu geil, das hat mich irgendwie am meine Dienstzeit erinnert. Allerdings entspricht das genau dem Bild was die heutige Jugend abgibt. Soldat spielen wollen aber dann wundern wenn man ins Gelände muss.


    @Topic:
    Gullivers Reisen (Jack Black)

    Netter Spass aber nix weltbewegendes. Einzig Jack Black rettet den Film.

    6/10 und 8/10 nur für J.B.

  7. #5477
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PhilCassidy
    Mitglied seit
    29.11.2008
    Ort
    Irgendwo in Wesel
    Beiträge
    5.434
    Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 im Kino gesehen. Ecth tolles Finale einer tollen Buch - und auch Filmreihe. Zahlreiche Emotionale Momente, viele tolle Rückblender und Action satt... ich kann nicht klagen; außer vielleicht über den Dumbledore Schauspieler Gambon, den ich nicht so sympatisch finde, wie noch den Darsteller aus den ersten zwei Filmen... .

    Was solls, so ein verzaubertes Finale wird es nicht mehr geben und deshalb auch 9/10 Punkten


    "Homer! Du bist dumm wie ein Esel und zweimal so hässlich. Wenn dich ein Fremder anspricht und mitnehmen will, nimm die Chance wahr!"

  8. #5478
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von X-Wolvman
    Mitglied seit
    21.04.2008
    Beiträge
    3.226
    Während des einwöchigen Urlaubs wurden einige Filme gesehen, daher nur in Kurzfassung :

    After.Life (Thriller/Horror)
    Junge Frau stirbt und wacht im Bestattungskeller auf, wo der Bestatter ihr erklärt, dass sie bis zur Bestattung zwischen Leben und Tod gefangen ist.

    Naja, hatte mehr erwartet. Die Story fand ich auch nicht so doll, und die "Wendungen" darin kapierte ich auch nicht, was jetzt mit der Frau ist. Dass Christina Ricci sich gerade für diesen (mittelmäßigen) Film auszog, ist auch schade .
    3,5/10

    Transformers 3
    Autobots und Decepticons führen ihren Kampf auf der Erde fort.

    Nu habe ich mir den Film doch noch bei einem Männerabend im Kino angesehen. Das Geld für das 3D war es mir nicht wert. Der Film zog sich in der ersten Stunde hin, erst in der Mitte/gegen Ende kam Action ins Spiel. Weibliche Darstellerin hat genervt, eigentlich wie fast alle Darsteller. Schade ums Geld, auf DVD anschauen hätte auch völlig gereicht.
    5/10 für den Film, 8/10 für die Autos im Film .

    Iron Doors (Thriller)
    Mann im Tresorraum eingesperrt und versucht zu entkommen.

    Einer der schlechtesten Filme, die ich je gesehen habe... Mehr Zeit mit dem Film will ich nicht verlieren.
    0/10

    Babysitter Wanted (Horror)
    Junge Frau kommt in ein kleines Dorf um zu studieren und möchte nebenbei als Babysitterin etwas verdienen. Aber bei diesem ersten Babysitten passiert etwas, das sie nicht vergessen wird.

    Monatelang wollte ich diesen Film ausleihen, doch es war stets vergriffen. Jetzt endlich haben wir ihn gesehen, und er hat uns gefallen.
    7/10

    Haunters (Mysterythriller)
    http://www.youtube.com/watch?v=5CHxUvb3D0g
    Cho-in kann seit der Kindheit an per Telepathie Menschen kontrollieren und ist zu einem Einzelgänger und Kriminellen gereift. Als er bei einem Pfandleiher auftaucht, um Geld zu "holen", begegnet er zum ersten Mal jemandem, der resistent gegen seine Telepathie ist: Gyoo-nam. Aus Wut tötet Cho-in den Pfandleiher, woraufhin Gyoo-nam mit seinen beiden Freunden versuchen, ihn dingfest zu machen.

    Endlich mal nach langer Zeit wieder einen asiatischen Film angesehen. Der Film ist wie ein Comicfilm: Action, lustige Momente, Trauer. Nur das Finale habe ich nicht so recht kapiert, aber beim zweiten Mal anschauen wird das auch klappen. Sehr unterhaltsam und lustig, hat sogar meiner besseren Hälfte gefallen . Bin schon voller Vorfreude auf den nächsten asiatischen Film .
    8,5/10

    The Green Hornet
    Nach dem Tod des öffentlich bekannten und reichen Vaters erbt der nutzlose Sohn das Vermögen und den Zeitungsverlag. Als dieser mit seinem Neu-Freund Kato bei einem Jux in den Medien auftauchen und diese beiden auch gefallen an diesem Böser-Held-Image finden, mischen sie langsam die Drogenszene auf, was den Drogenbaron der Stadt auf den Plan ruft.

    Naja, immerhin wurden wir unterhalten und hatten paar mal was zu lachen. Die Black Beauty war der geheime Star, so ein Vehikel wünsche ich mir auch .
    7/10

    Cinderella (Zeichentrick)
    Die Disney-Variante von Aschenputtel.

    Angestaubter Disney-Klassiker, aber Disney-Like mit Gesang, Trauer und Happy End. Den Härtetest-Vergleich meines Engels mit Rapunzel hat der Film natürlich nicht bestanden .
    Keine Bewertung, weil ich den Film nicht richtig schauen konnte.

    Eden Lake (Thriller)
    Paar möchte am kleinen See eines Dorfes das Wochenende verbringen, verscherzen es sich mit ein paar Jugendlichen dort, und werden von ihnen ab sofort gejagt.

    Der Film war eigentlich ok, aber es hatte m.M.n. zu viele dumme Szenen, und
    Spoiler:
    das Ende habe ich auch nicht so recht verstanden und fand es sehr blöd gemacht
    . Und bis zum Ende habe ich darauf gewartet, dass Michael Fassbender alias Erik alias Magneto, seine Mutantenkräfte endlich auspackt .
    3,5/10

  9. #5479
    BigJim
    Gast
    DIE FREMDENLEGION (TV-Dokumentation über Frankreichs Elite-Soldaten)

    http://www.youtube.com/watch?v=DGWPEg1FCzI


  10. #5480
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von scoopexx
    Mitglied seit
    14.12.2003
    Beiträge
    6.831
    Das Fenster zum Hof (1954).

    Ein Reporter sitzt mit gebrochenem Bein im Rollstuhl und meint im Haus gegenüber einen Mord beobachtet zu haben. Klassiker.

    9/10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •