"Gefällt mir"-Übersicht876Gefällt mir
  1. #10611
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    20.770
    Erbarmen



    Hat mir richtig gut gefallen. Werde mir jetzt auch Schändung, Erlösung und Verachtung besorgen.
    High is for gaming. Ultra is for screenshots.

  2. #10612
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    20.770
    Schändung
    Grad eben gesehen. Auch sehr gut gewesen. Dann gehts die Tage weiter mit Erlösung.

    Die Eiskönigin 2
    Gestern gesehen. Nix erwartet da der zweite Teil ja wohl allgemein nicht so gut wegkam. Den fand ich richtig gut. Disney Filme sind bei mir immer hit&miss.
    High is for gaming. Ultra is for screenshots.

  3. #10613
    Neuer Benutzer
    Avatar von Rainyx3
    Mitglied seit
    05.11.2020
    Beiträge
    3
    Jetzt da ja Spooky Season war, hab ich mal wieder mehr Horrorfilme geschaut. ^^ "His House" war der letzte. Interessante Story, dennoch nicht sonderlich gruselig.
    WolfBeat und ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.

  4. #10614
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    9.291
    The Nice Guys...

    ...spielt in LA der 1970er Jahre und erzählt von den Ermittlungsarbeiten des Privatdetektiv Holland March (Ryan Gosling) und dem Schläger Jackson Healy (Russell Crowe).
    Das ungleiche Duo versucht den Mord einer Pornodarstellerin und das Verschwinden einer jungen Frau aufzuklären. Beide Fälle überschneiden sich im laufe der Spielzeit.

    Der Film lebt vor allem von der Situationskomik und den Szenen, in denen sich die Ereignisse überschlagen. So eskaliert die Ermittlungsarbeit auf einer Privatfeier so extrem, dass am Ende Schlägereien, Schüsse und Tote zu beklagen sind.

    The Nice Guys ist durchgehend auf Lacher zugeschnitten, ohne dabei jedoch kitschig zu wirken. Auch der - ab und an - harte Schnitt zwischen lustigen Szenen und ernsten funktioniert wunderbar.

    Etwas schwach im Cast wirkt die Mutter des verschwundenen Mädchens, Kim Basinger. Dies liegt aber auch daran, dass die Figur eher "Mittel zum Zweck" ist, um den Plot sinnvoll zu gestalten. - Wer nicht ganz auf den Kopf gefallen ist, ahnt dies jedoch schon im voraus.

    8 von 10 Punkte gibt es von mir. - Gosling und Crow spielen - zusammen mit Angourie Rice, die die Tochter von Ermittler March spielt - hervorragend. Der Plot ist dagegen etwas schwach und Kim Basinger hat schon besseres gezeigt.




    Gangster Squad

    Der Film von Ruben Fleischer (u. a. Zombieland und ein paar Folgen von Santa Clarita Diet) erzählt die Geschichte des Gangster Mickey Cohen (dargestellt durch Sean Penn), der kurz nach dem zweiten Weltkrieg versucht die komplette Westküste der USA zu beherrschen. Der Film beruht auf wahren Begebenheiten.

    Die Gewaltdarstellung und die Brutalität der Films ist stellenweise extrem. Sie hat mich an Filme wie "GoodFellas" oder auch "Casino" erinnert.
    Der Aufbau des Streifens jedoch an den Film "Die Unbestechlichen", mit u. a. Sean Connery und Kevin Costner.

    Um Cohen Herr zu werden beauftragt der Polizeichef von LA (Nick Nolte) den Sergeant und Kriegsveteran John O'Mara (Josh Brolin) einen Trupp zusammenzustellen (u. a. Giovanni Ribisi, Robert Patrick und Ryan Gosling), der die Infrastruktur des Gangster-Imperiums lahm legen soll. So werden Casinos überfallen und Drogentransporte angegriffen.

    Der Cast ist sehr gut und spielt auch durchweg sehr gut.
    Leider entwickelt Gangster Squad für mich jedoch zu wenig Eigendynamik. Er scheint viel von den oben genannten Klassikern des Genres abzuschauen, bzw. zu nutzen. Dies macht er zwar nicht schlecht, aber dadurch wird der Film kein "must see"-Titel, wie beispielsweise die Arbeiten von Martin Scorsese.

    Auch die finale Szene, in der sich Cohen und O'Mara direkt gegenüberstehen, wirkt auf mich etwas deplaziert, da sie vor allem O'Mara von einer Seite zeigt, die vorher nie beleuchtet wurde.

    Hier vergebe ich 7 von 10 Punkten, da der Film für mich zu wenig eigenen Charakter hat und sich zu sehr an Genre-Klassikern wie "GoodFellas" oder "Die Unbestechlichen" orientiert.

  5. #10615
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    20.770
    Verachtung
    Absoluter Hammer, für mich der stärkste Teil der Reihe. Es geht ja nächstes Jahr mit dem fünften Teil weiter. Leider werden damit auch die Hauptdarsteller ausgetauscht. Bin trotzdem gespannt. Ich frag warum diese skandinavischen Produktionen nicht so viel Aufmerksamkeit bekommen. Diese Qualität gibts in Hollywood einfach nicht.
    High is for gaming. Ultra is for screenshots.

  6. #10616
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    26.802
    Zitat Zitat von Schmadda Beitrag anzeigen
    Verachtung
    Absoluter Hammer, für mich der stärkste Teil der Reihe. Es geht ja nächstes Jahr mit dem fünften Teil weiter. Leider werden damit auch die Hauptdarsteller ausgetauscht. Bin trotzdem gespannt. Ich frag warum diese skandinavischen Produktionen nicht so viel Aufmerksamkeit bekommen. Diese Qualität gibts in Hollywood einfach nicht.
    Ich war im zweiten oder dritten Teil mit einer im Kino, die ich bumsen wollte. Die mochte die Filme, Bücher.

    Dann hab ich sie versetzt, weil ich bei der WM 2010 Honduras - Schweiz geschaut habe.
    Darauf hat sie mich geblockt.Julia, du Hure!
    kire77, Pr0k1ll4r, Absalom und 2 weiteren Leser(n) gefällt dieser Beitrag.
    Manchmal möcht
    ich mir den Kopf weg schießen,
    nur noch tot in meiner Kotze liegen.

  7. #10617
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    20.770
    Der Plot ist auch nicht schlecht. Aber der im Film war noch besser.
    High is for gaming. Ultra is for screenshots.

  8. #10618
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    12.744
    Ich guck jetzt die Muppets Weihnachtsgeschichte!
    Besser kann es nicht werden!
    All I need is 1 brick!

  9. #10619
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    32.332
    Zitat Zitat von Old-Dirty Beitrag anzeigen
    Ich war im zweiten oder dritten Teil mit einer im Kino, die ich bumsen wollte. Die mochte die Filme, Bücher.

    Dann hab ich sie versetzt, weil ich bei der WM 2010 Honduras - Schweiz geschaut habe.
    Darauf hat sie mich geblockt.Julia, du Hure!
    Klingt wie die Story einer schlechten Ami/Sex/Tenny Komödie

  10. #10620
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    6.208
    Ich sehe Ich sehe. Guter Film, den man sich am besten möglichst informiert geben sollte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •