"Gefällt mir"-Übersicht826Gefällt mir
  1. #1011
    politicus
    Gast
    Charlie und die Schokoladenfabrik:
    Das Fantasy-Abenteuer erzählt vom exzentrischen Schokoladenfabrikanten Willy Wonka (JOHNNY DEPP ) und dem gutmütigen kleinen Charlie Bucket (FREDDIE HIGHMORE), der mit seiner verarmten Familie neben Wonkas wundersamer Fabrik wohnt.

    Bei den Buckets gibt es abends meist nur eine dünne Gemüsesuppe, die der junge Charlie fröhlich mit seiner Mutter (HELENA BONHAM CARTER), seinem Vater (NOAH TAYLOR) und allen vier Großeltern teilt. Sie wohnen in einem winzigen, windschiefen und zugigen alten Haus, in dem aber die Liebe regiert. Allabendlich wirft Charlie von seinem Fenster aus einen letzten Blick auf die große Fabrik, und wenn er einschläft, malt er sich in seinen Träumen aus, wie es darin wohl aussehen mag.

    Seit fast 15 Jahren hat man keinen einzigen Arbeiter die Fabrik betreten oder verlassen sehen, und auch Willy Wonka selbst bleibt unsichtbar. Aber dennoch werden dort nach wie vor große Mengen Schokolade hergestellt und in die Läden rund um die Welt geliefert. Eines Tages veröffentlicht Willy Wonka eine folgenschwere Erklärung: Er will fünf glücklichen Kindern seine berühmte Fabrik zeigen und ihnen den 'gesamten geheimnisvollen Zauber präsentieren. Die Gewinner müssen eine goldene Eintrittskarte vorweisen – fünf dieser Eintrittskarten werden nach dem Zufallsprinzip auf die Wonka-Schokoladentafeln verteilt. Nichts würde die Buckets glücklicher machen, als Charlie unter den Gewinnern zu erleben. Aber die Chancen stehen denkbar schlecht, denn die Eltern können sich nur einmal im Jahr eine Tafel Schokolade leisten – die bekommt Charlie zu seinem Geburtstag...

    Einfach eine herrlich kunterbunte Filmumsetzung des Kinderbuchklassikers. Wirklich gut gemacht und mit einem tollen Hauptdarsteller - Johnny Depp. Langsam aber sicher wird es Zeit, dass er einen Oscar bekommt ...

    Meine Wertung: 10/10

  2. #1012
    Dead_Cell
    Gast
    How High

  3. #1013
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    16.01.2005
    Beiträge
    16.372
    Dead_Cell hat folgendes geschrieben:

    How High

    Brech dir bloß keinen ab.......

  4. #1014
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Myst
    Mitglied seit
    29.05.2003
    Beiträge
    4.574
    French Connection II

    Inspektor Doyle ist auf der Suche nach dem in Frankreich lebenden Drogenkönig Charnier, der ihm in New York(Teil 1) durch die Lappen gegangen ist. Die Spur führt nach Marseille, was Doyle nicht weiß, er wird von der französischen Polizei als Köder benutzt um Charnier zu finden.

    Leider hat die DVD nur 2.0 Stereo Sound und die französischen Gespräche werden nicht in Untertiteln übersetzt. Allgemein hat man den Eindruck, dass ein erfolgreicher sehr guter Film nur schlampig fortgesetzt wurde.

    Fazit:

    8/10 Punkte

  5. #1015
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.926
    "Das Ende" mit Ethan Hawke,Lawrence Fishburn und Gabriel Byrne

    Neuauflage des Klassikers "The End-Assault on precinct 13" von John Carpenter (1976).

    Das 13.te Polizeirevier soll am Morgen nach Sylvester geschlossen werden, nur dummerweise versuchen am Tag davor Schwerverbrecher, ihren Boss (Lawrence Fishburn) zu befreien, der in diesem Revier zufällig einsitzt.Leider befinden sich in dem Revier noch ein alter und ein junger Polizist(Ethan Hawk) und 2 Zivilisten.Die Belagerung beginnt, im Laufe der Nacht kommen noch mehr Belagerer hinzu, nämlich korrupte Polizisten(u.a.Gabriel Byrne), die den Gangsterboss und die unschuldigen Leute im Revier tot sehen wollen.Auf einmal müssen Insassen und Revierpolizisten notgedrungen zusammenarbeiten ..

    Lebte das Original von der düsteren, kaputten Stimmung und dem wirklich genialen Soundtrack (wie bei allen alten Carpenter Filmen von ihm selbst komponiert), bietet dieser Film leider nur 08/15 Action.
    John Carpenter gab anscheinend nicht die Erlaubnis, seinen Namen und seine Filmmusik für diese Neuauflage zu verwenden und das nicht ohne Grund..
    Die Charaktere sind eindimensional, die schauspielerische Leistung der Darsteller allerdings ganz ok.Nett zum einmal angucken, aber das Original ist um Längen besser..

    7/10
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Zombie Army 4, Doom: Eternal, Borderlands 3, Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Crackdown 3, God of War

  6. #1016
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.926
    Elevenfourteen

    Ein wirklich schräger Film, in dem verschiedene Plots ineinander verschachtelt werden und alle um genau 11:14 Uhr zsammentreffen.
    Es geht um einen abgetrennten Penis, einen Verkehrsunfall, eine angeschossene Verkäuferin und einen verhängnisvollen Liebesakt auf dem Friedhof..
    Mehr will ich nicht verraten.
    Ausleihen lohnt sich auf alle Fälle, wer L.A.Crash mochte, wird auch diesen Film lieben..

    8/10
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Zombie Army 4, Doom: Eternal, Borderlands 3, Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Crackdown 3, God of War

  7. #1017
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von smokinDani
    Mitglied seit
    03.11.2005
    Beiträge
    839
    Der verbotene Schlüssel

    Ein gut gelungener Thriller.

    Es handelt sich hier um eine junge Krankenschwester, die zu einem Ehepaar in ein entlegenes Haus zieht. Sie soll die Frau auf die letzten Tage bei der Pfege des Mannes unterstützen. Bald bemerkt sie, dass hier nicht alles mit rechten Dingen zugeht und versucht das Geheimnis zu lüften.

    Wiedermal kein Happy End, was die Wertung gleich um einen Punkt hebt.

    7/10

  8. #1018
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Terminator-100
    Mitglied seit
    20.08.2003
    Beiträge
    648
    playstationzocker hat folgendes geschrieben:

    Zuletz gesehen:


    Star Wars Episode 3


    Einfach ein Genialer Film, so und nicht anders muss der Abschluss dieser Film Reihe aussehen.

    ....

  9. #1019
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.926
    Was hast Du denn, Termi ..?
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Zombie Army 4, Doom: Eternal, Borderlands 3, Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Crackdown 3, God of War

  10. #1020
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.926
    Land of the Dead 7/10
    Dawn of the Dead fand ich besser, das Original sowieso..muss mir unbedingt mal die Verarschung "Shawn of the Dead" angucken-soll lustig sein.

    Transporter:The Mission 6/10

    08/15 haudrauf Action, ebenfalls schlechter als der erste Teil..
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Zombie Army 4, Doom: Eternal, Borderlands 3, Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Crackdown 3, God of War

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •