Seite 3 von 6 12345 ...
"Gefällt mir"-Übersicht3Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    DC ist doch nicht nur Batman. Flash, Green Lantern, Green Arrow, Martian Manhunter, Lobo, usw usw...bei den Schurken find ich DC auch interessanter...Crime Prince oft Gotham und Harley Quinn allein sind schon der Hammer...

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Klopper
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Auf der Achse der Bedeutungslosigkeit
    Beiträge
    6.659
    Green Lantern finde ich auch doof, Flash genauso. Allein die X-Men bieten quasi all das in einem, was DC als einzelne Serien rausbringt.
    Und die genannten Bösewichte stammen ja auch wieder von Batman, DCs Lebensversicherung.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.628
    Warner plant aktuell 11 DC Verfilmungen
    Passt zwar nicht ganz rein, da es jedoch ebenfalls um DC Verfilmungen geht, pack ich die Meldung mal hier rein, statt in den Interessante Trailer & kommende Blockbuster Tread. Das Wallstreet Journal hat berichtet, dass derzeit 11 DC Verflimungen geplant sind. Unter anderem Superman versus Batman und Justice League. Desweiteren sind in Planung, Shazam, Metal Men, 100 Bullets, und Fables. Joseph Gordon Lewitt arbeitet außerdem gemeinsam mit Schöpfer Neil Gaimanund David Goyer an der Verfilmung zu Sandman. Guillermo Del Toro arbeitet unterdessen an Justice League Dark. Ben Affleck und Matt Damon arbeiten als Produzenten an der Verfilmung zu Sleeper. Bei der Zusammenarbeit zwischen Dwayne Johnsons und DC ist noch nicht bekannt, um welchen Comic es sich handelt. Zwar nicht bestätigt, aber alles andere als unwahrscheinlich, ist zudem Man of Steel 2 und ein Solo Batman Abenteuer mit Ben Affleck, da beide für mehrere Filme unterzeichnet haben und Ben Affleck in seinem Vertrag die Option enthält, Regie bei einem eigenen Batman Film zu führen. Nicht enthalten ist ein Solo Film zu Wonder Woman, obwohl Gal Gadot für 3 Filme unterschrieben hat.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.325
    Mist. Der Herr Rock soll mal was bei Marvel machen... Der fetzt.

    DC ist bis auf Batman für'n Arsch.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Ich kann mir den als Shazaam oder Black Adam vorstellen

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.628
    Aquaman
    Jason Momoa wurde als Aquaman für Justice League bestätigt. Er wird bereits in einer kleinen Nebenrolle in Batman vs. Superman auftauchen.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.628
    Es wurde eine inofizieller Veröffentlichungs-Zeitplan veröffentlicht, was die geplanten DC Verfilmungen betrifft. Dieser stammt von der Branchen-Insiderin Nikki Finke und wurde von Filmemacher Kevin Smith bestätigt, der zwar nicht in die Projekte involviert ist, jedoch ein guter Freund von Ben Affleck ist und angeblich bereits Einblick in die Pläne hatte.


    Mai 2016: Batman v Superman: Dawn Of Justice
    Juli 2016: Shazam
    Weihnachten 2016: Sandman
    Mai 2017: Justice League
    Juli 2017: Wonder Woman
    Weihnachten 2017: Flash and Green Lantern team-up
    Mai 2018: Man of Steel 2

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Sandman? Ist das so ne populäre Figur dass es neun eigenen Film rechtfertigt?

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Davon interessiert mich tatsächlich nur Batman vs. Superman. Ich bezweifle stark, dass mich der Film so umhauen wird, dass ich richtig Bock auf die anderen bekomme.

    Mich interessiert eigentlich nur noch der Film zu Suicide Squad, wobei da das Skript vom Verbrecher von dem Chun Li Film stammt


  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.628
    Zitat Zitat von Mersadion Beitrag anzeigen
    Sandman? Ist das so ne populäre Figur dass es neun eigenen Film rechtfertigt?
    Die Comic-Reihe war in einigen Ländern sehr erfolgreich (USA, UK, ...), bekam zahlreiche Auszeichnungen und war bei den Kritikern sehr beliebt.

    Ich finde, Sandman ist eine der interessantesten Comic Verfilmungen. Auch weil es sich deutlich von den anderen abhebt und eine Mischung aus Horror und Fantasy ist. Die bisherigen Infos klingen auch sehr vielversprechend. Produziert wird das Ganze von Neil Gaiman (Schöpfer der Vorlage), Joseph Gordon Levitt und David S. Goyer (Autor der Batman Trilogy von Christopher Nolan). Joseph Gordon Levitt wird auch die Hauptrolle übernehmen und angeblich auch die Regie. Für das Drehbuch ist Jack Thorne (A Long Way Down, Skins) verantwortlich.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •