Seite 1 von 5 123 ...
"Gefällt mir"-Übersicht22Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.111
    Zitat Zitat von Matt1980 Beitrag anzeigen
    Da fühlst dich gleich richtig wohl, gell?
    Wenn das Schwachsinn ist was ich schreibe, hast du ihm gerade die Krone aufgesetzt.
    Kein plan was die Mods hier teilweise reitet. Kommt meist nur arrogantes geblubber... Ausnahmen bestätigen die Regel.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rubberrabbit
    Mitglied seit
    23.02.2013
    Beiträge
    886
    Zitat Zitat von Psychotoe2008 Beitrag anzeigen
    Kein plan was die Mods hier teilweise reitet. Kommt meist nur arrogantes geblubber... Ausnahmen bestätigen die Regel.
    Du ganz ehrlich? Diese Frage stellt man sich täglich, ich dachte immer Moderation hat nichts mit Meinungsmache oder Partei ergreifen zu tun...aber hey man lernt nie aus. In manchen Foren wundert man sich manchmal, wie so mancher Mod werden konnte und was manche Mods so von sich geben, in anderen Foren wären solche Mods manchmal nur dazu gut um manchmal das Klo zu wischen oder Kaffee zu kochen, was manchmal darauf schließen lässt, dass man manchmal nicht nach Qualifikation sondern eher manchmal nach Nasen- und Gefügigkeitsbonus entscheidet. Das waren jetzt aber viele Manchmal oder? Ich hoffe das war weder rassitisch, schwulenfeindlich noch angreifend, es war ganz sicher nicht so gemeint, muss ja nicht sein das sich O-Moppel wieder einschaltet und den böse böse Wurstfinger auf mich zeigt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Matt1980
    Mitglied seit
    14.10.2007
    Beiträge
    4.961
    Zitat Zitat von Psychotoe2008 Beitrag anzeigen
    Kein plan was die Mods hier teilweise reitet. Kommt meist nur arrogantes geblubber... Ausnahmen bestätigen die Regel.
    Naja, ich glaub einige hier können sich in Ruhe weiter beweihräuchern und gegenseitig in den Arsch kriechen.
    Das können sie ganz gut und brauchen uns dafür sicher nicht. Im Gegensatz zu früher sind es doch inzwischen eh immer die gleichen Verdächtigen, die sich gegenseitig "decken".
    Ich weiß net, was genau hier los ist, aber von meiner ursprünglichen, absoluten Lieblingsseite über viele Jahre, auf der man sinnvolle Diskussionen führen konnte und die Admins noch wussten, wo man eingreifen muss und wo nicht, wird das Ganze hier immer mehr zu einem lächerlichen, oft nicht mehr ernst zunehmenden Haufen.
    Sobald man den Admins nicht in ihren göttlichen Arsch kriecht - wie einige es hier bereits perfektioniert haben -, wird man als Troll oder schwachsinnig hingestellt.
    Ist aber kein Problem, denn sie haben ja genug Groupies, die längst alles gefressen haben und bereitwillig den "Gefällt mir"-Button klicken (wenn sie fähig sind, ihn zu finden).
    Ob die Übernahme daran schuld ist? Keine Ahnung. Auf jeden Fall gibt es definitiv inzwischen Communities dort draußen, die gz längst überholt haben.
    Wenn ihr mich dafür sperren wollt, macht das. Echt, nach den letzten Monaten scheiß ich drauf.
    Vielleicht feiert man ja irgendwann mal ein Comeback, wenn die neuen Konsolen raus sind und wieder vernünftige Diskussionen stattfinden können.
    The "Way of Success":

    Fable - RIP 2010
    Red Faction - RIP 2011
    Resident Evil - RIP 2012
    THQ - RIP 2013
    Gears of War - RIP 2013

    To be continued...

  4. #4
    ehemaliger Redakteur
    Avatar von RIPchen
    Mitglied seit
    28.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    2.261
    Ich rekapituliere mal: Ein User, der zufällig auch Mod ist, schreibt seine persönliche Meinung nieder. Er findet die Bash-Situation hier im Forum unzufriedenstellend. Der Eintrag ist nicht als Mod-Beitrag gekennzeichnet. Trotzdem schließt ihr daraus, dass nun die Mods und Admins arrogante Arschlöcher wären? Respekt. Ziemlich viel Interpretationsspielraum.

    @Matt1980:
    Wenn ihr mich dafür sperren wollt, macht das. Echt, nach den letzten Monaten scheiß ich drauf.
    Du hast eben per PN um deine Löschung gebeten. Dich mit "dann sperrt mich doch" zu verabschieden finde ich daher nicht fair. Wenn du gehen möchtest, steht es dir jederzeit frei. Aber bitte nicht so, dass es danach aussieht, als hätten wir dich wegen irgendeiner Äußerung im Forum sperren wollen. Du bist ein gern gesehener User und Kommentator und auch wenn ich nicht immer deiner Meinung war, habe ich deine Beiträge gern gelesen.

    Du kannst deinen Account im Reiter "Mein Benutzerkonto" -> "Kontoeinstellungen" -> "Persönliche Daten ändern" selber löschen. Ich fände es schade.

    Zum Rest deines Kommentars brauche ich mich anscheinend nicht äußern. Deine Meinung steht fest, dass man uns in den Arsch kriechen muss. Muss man nicht. Ich denke allein die Anwesenheit mancher User hier im Forum und selbst in diesem Thread belegt das.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rubberrabbit
    Mitglied seit
    23.02.2013
    Beiträge
    886
    Zitat Zitat von RIPchen Beitrag anzeigen
    Ich rekapituliere mal: Ein User, der zufällig auch Mod ist, schreibt seine persönliche Meinung nieder. Er findet die Bash-Situation hier im Forum unzufriedenstellend. Der Eintrag ist nicht als Mod-Beitrag gekennzeichnet. Trotzdem schließt ihr daraus, dass nun die Mods und Admins arrogante Arschlöcher wären? Respekt. Ziemlich viel Interpretationsspielraum.

    @Matt1980:


    Du hast eben per PN um deine Löschung gebeten. Dich mit "dann sperrt mich doch" zu verabschieden finde ich daher nicht fair. Wenn du gehen möchtest, steht es dir jederzeit frei. Aber bitte nicht so, dass es danach aussieht, als hätten wir dich wegen irgendeiner Äußerung im Forum sperren wollen. Du bist ein gern gesehener User und Kommentator und auch wenn ich nicht immer deiner Meinung war, habe ich deine Beiträge gern gelesen.

    Du kannst deinen Account im Reiter "Mein Benutzerkonto" -> "Kontoeinstellungen" -> "Persönliche Daten ändern" selber löschen. Ich fände es schade.

    Zum Rest deines Kommentars brauche ich mich anscheinend nicht äußern. Deine Meinung steht fest, dass man uns in den Arsch kriechen muss. Muss man nicht. Ich denke allein die Anwesenheit mancher User hier im Forum und selbst in diesem Thread belegt das.
    Liest du hier eigentlich das was die Leute schreiben oder blendet das dein Ego aus? Diese Antwort zeigt, dass du nicht annähernd verstanden hast was er/die User meint (en). Hier gehts doch nicht darum, dass manche ihre Meinung schreiben, es geht darum, dass man von einem Mod ein anderes Verhalten und einen anderen Tonfall erwartet, schließlich vereint diese Position doch etwas Verantwortung. Und das die Seite immer mehr zum privaten Spielplatz jener wird, die sich täglich gegenseitig die Bällchen schaukeln, fällt noch mehr Leuten auf, nur leider kommentieren die dann lieber nichts mehr und lesen auf anderen Seiten, anstatt das man offen anzusprechen! Und hey, was geht das andere User hier an, dass er um die Löschung des Account´s gebeten hat, Datenschutz....klingelt da was`? Nein sag mir nicht die Antwort, ich kann sie mir denken..

    Und komm...Hand aufs Herz..du bist doch froh das du, ich zitiere "Den Rest des Kommentars anscheinend nicht beantworten musst" und tust das, was du ihm vorwirfst, den schwarzen Peter in seine Tasche stecken! Schönes Gefühl wenn man drum herum kommt oder? Wo kannst du herauslesen, das seine Meinung fest steht? Menschenkenntnis? Setzten sechs! Gerade bei so einem Mittglied wie Matt, der euch so viele Jahre treu ist, scheint es mir eschreckend zu sein, dass er sich zu solch einer Reaktion hinreißen lässt. Die Anwesenheit mancher User hier besagt gar nichts, aber du kannst jetzt beruhigt sein, musst dich dazu ja nicht weiter äußern! Wenn Mods anfangen andere als Schwachsinnige darzustellen oder gar selber sticheln und sich immer im Recht fühlen, haben sie Ihre Aufgabe nicht verstanden....und für Redakteure die hier den Schein waren wollen und mit Standart-Floskeln daher kommen wie "immer gern gesehen"..fühlt man sich als wenn einem der Versicherungsvertreter um die Ecke erzählt man wäre einem als Kunde wichtig, dabei denkt er nur an sein Geld (oder ihr an eure Klicks).

  6. #6
    Moderator

    Mitglied seit
    03.04.2006
    Beiträge
    5.259
    Falls du ein Privatkrieg führen willst, mach bitte ein Thread im "Meinungen & Anregungen zur Webseite" auf, oder schreibe eine PM an Ripchen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ChefKoch D
    Mitglied seit
    28.09.2006
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von HeavenX Beitrag anzeigen
    Falls du ein Privatkrieg führen willst, mach bitte ein Thread im "Meinungen & Anregungen zur Webseite" auf, oder schreibe eine PM an Ripchen
    Sein Ton war ziemlich harsch aber ne Verschiebung in eben den besagten Thread wäre angebrachter als dies durch eine Löschung zu zensieren =/
    maybe comin back in 5 years

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.778
    Also hat ein Mod jetzt kein Recht mehr seine private Usermeinung zu vertreten nur weil er zufällig auch Mod ist? Find ich ziemlich engstirnig. Genau diese Unklarheit war einer der Gründe warum z.B. die "Rotposting" bei Modbeiträgen eingeführt wurden. Ich kann mir auch gern nen 2ten Account als User machen aber das ändert auch nix an meinen Beiträgen und Meinungen die ich hier als User vertrete. Wenn ich was als Mod schreibe steht es jedem frei mich dazu via PN anzuschreiben wenn er Klärungsbedarf hat oder sowas....oder im Extremfall...nen anderen Mod oder Admin.

    Was den Weggang von Usern angeht: wenn man der Meinung ist hier nicht mehr zu finden was man sucht dann muss man eben seine Konsequenzen ziehen. User kommen und gehen das ist in jeder Community so und das betrifft auch "alte" User. Ob es jetzt daran liegt das der User sich verändert hat oder die Community sei mal dahin gestellt.

  9. #9
    ehemaliger Redakteur
    Avatar von RIPchen
    Mitglied seit
    28.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    2.261
    Zitat Zitat von Rubberrabbit Beitrag anzeigen
    Liest du hier eigentlich das was die Leute schreiben oder blendet das dein Ego aus?
    Ja.
    Zitat Zitat von Rubberrabbit Beitrag anzeigen
    Diese Antwort zeigt, dass du nicht annähernd verstanden hast was er/die User meint (en). Hier gehts doch nicht darum, dass manche ihre Meinung schreiben, es geht darum, dass man von einem Mod ein anderes Verhalten und einen anderen Tonfall erwartet, schließlich vereint diese Position doch etwas Verantwortung.
    Unsere Moderatoren sind keine Mitarbeiter von Computec. Sie haben erweiterte Rechte im Forum, weil sie sich als vertrauenswürdig herausgestellt haben und weil sie aktiv ein wenig Ordnung ins Chaos bringen wollen. Das heißt nicht, dass sie mit dem Eintritt ihr Recht verloren haben, auch als User aufzutreten. Wir haben das in der Vergangenheit oft genug diskutiert und deshalb vor einigen Wochen intern festgelegt, dass Moderatoren in Zukunft ihre Moderator-Tätigkeit mit roter Schriftfarbe deutlich machen. Du kannst das am Beitrag von HeavenX erkennen. Alles andere ist die persönliche Meinung der betreffenden User. Im Übrigen kann ich in dem kritisierten Beitrag keine Verfehlung im Tonfall erkennen. Nett ist sicherlich anders. Aber jemand wie du, der sich die Provokation so erfolgreich zu Eigen gemacht hat, sollte sich doch dadurch nicht hinreißen lassen, oder?

    Zitat Zitat von Rubberrabbit Beitrag anzeigen
    [...]Und hey, was geht das andere User hier an, dass er um die Löschung des Account´s gebeten hat, Datenschutz....klingelt da was`? Nein sag mir nicht die Antwort, ich kann sie mir denken..
    Ich erkenne in der Info, dass er Gamezone verlassen möchte, keine schützenswerte Information. Datenschutz betrifft, wie es der Name sagt, persönliche Daten. Glaub mir, mit Medienrecht kenne ich mich ganz gut aus.

    Zitat Zitat von Rubberrabbit Beitrag anzeigen
    Und komm...Hand aufs Herz..du bist doch froh das du, ich zitiere "Den Rest des Kommentars anscheinend nicht beantworten musst" und tust das, was du ihm vorwirfst, den schwarzen Peter in seine Tasche stecken! Schönes Gefühl wenn man drum herum kommt oder? Wo kannst du herauslesen, das seine Meinung fest steht? Menschenkenntnis? Setzten sechs!
    Ich schließe es aus a) seinen Äußerungen im Forum und b) der erwähnten Nachricht. Ich denke persönlich, dass Matt1980 ein Verlust für dieses Forum wäre. Aber meiner Pflicht ihm zu sagen, wie er seine persönlichen Daten und seinen Account löscht, habe ich hiermit erfüllt.

    Im Übrigen bin ich die Diskussion in letzter Zeit allgmein leid. Wir haben meiner Meinung nach relativ lasche Regeln und erlauben sehr viel, was nicht gerade illegal ist. Die Anzahl der Eingriffe, die durch Mods getätigt werden, ist minimal im Vergleich zu den Massen von Beiträgen. Wenn Matt1980 und du der Meinung seid, das sei schon zu viel, dann will ich dagegen gar nicht andiskutieren. Dann haben wir unterschiedliche Meinungen und ich habe keine Kraft und auch keine Lust, meine gegen eine Wand zu argumentieren. Ich kann nur nochmal bestätigen: Ich fände es schade, wenn Matt1980 geht.

    Zitat Zitat von Rubberrabbit Beitrag anzeigen
    [...] Und für Redakteure die hier den Schein waren wollen und mit Standart-Floskeln daher kommen wie "immer gern gesehen"..fühlt man sich als wenn einem der Versicherungsvertreter um die Ecke erzählt man wäre einem als Kunde wichtig, dabei denkt er nur an sein Geld (oder ihr an eure Klicks).
    Beehren Sie uns bald wieder.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.778
    Es ist hier immer die Rede von "die User"....aber es sind immer die selben 1-2 die sich über Hinz und Kunz beschweren (mal sind die Mods doof, mal die Admins, mal die News scheisse, mal die Community nur Kriecher und mal das Wetter scheisse). Sind die anderen User zu faul sich zu beschweren....zu doof sich zu beschweren....zu abgestumpft oder ist es vielleich so dass die Masse der User sich hier im Forum wohl fühlt und die Community schätzt?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •