Moin Moin,

im Rahmen meiner Masterarbeit an der Universität der Bundeswehr München im Fach Psychologie beschäftige ich mich mit dem Thema Online Gaming, Persönlichkeit und Gründe für das Zocken. Hierfür bin ich auf eure Unterstützung in Form einer Teilnahme an meiner Umfrage angewiesen, die ihr untern über den Link erreichen könnt. Die Teilnahme ist absolut anonym und keine Daten können hinterher irgendwem zugeordnet werden. Da ich selbst seit Baldurs Gate und Morrowind passionierter Gamer bin, ist es selbstverständlich nicht meine Absicht Zocken als Hobby vorzuführen.

https://survey.unibw.de/onlinegaminguniBW/

Bei Fragen zu der Studie könnt ihr euch danach gerne an mich wenden. Danke im voraus und alles Gute.