Seite 2 von 4 1234
"Gefällt mir"-Übersicht24Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.133
    Top Titel:

    Platz 1: Sekiro
    Platz 2: Call of Duty Modern Warfare
    Platz 3: A Plague Tale

    Days Gone und Death Stranding habe ich zu wenig gespielt, um sie in meine Topliste aufnehmen zu können. Resident Evil 2 und Star Wars Jedi Fallen Order habe ich ebenfalls nur kurz gespielt.

    Enttäuschung des Jahres:
    Pokemon Schwert / Schild

    Sekiro ist für mich das mit Abstand beste Spiel des Jahres. Als Rollenspiel taugt es vielleicht nur bedingt etwas und auch der Wiederspielwert ist aufgrund der nicht vorhandenen Rollenspielelemente nicht gebeben. Dafür hat Sekiro das beste Schwertkampfsystem, was es im Videospielsektor gibt. Fast jeder Fight war eine harte Herausforderung und es hat unglaublich viel Spaß gemacht, sich mit der Spielmechanik und den Gegnern zu befassen.

    Call of Duty Modern Warfare ist endlich wieder ein CoD geworden, das sich ganz bewusst an den alten Ablegern orientiert. Das ist auch gut so, denn noch ein Wallgejumpe, Spezialistenkram oder Sci-Fi CoD will keiner haben. Was man hier bekommt ist das klassische boots on the ground Gameplay mit einem tollen Gunplay. Der Singleplayer konnte überzeugen und gehört für mich zu den Top 3 Kampagnen der CoD Reihe. Der MP ist gewohnt umfangreich, zwar nicht perfekt, aber spaßíg.

    A Plague Tale ist ein schönes. anspruchsloses Spiel, das mich aufgrund seiner Geschichte, der Musik und dem Mittelaltersetting in seinen Bann ziehen konnte.

    Das Flopgame des Jahres ist für mich Pokemon Schwert / Schild. Technisch ist es eine aufgebohrte 3DS Grafik. Das Design einiger Pokemon ist grauenhaft. Das Game ist viel zu leicht (der Zielgruppe geschuldet) und die Musik ultranervig, genau wie die völlig belanglose Story.
    Ich werde es zwar noch zu Ende spielen, weil es sich einfach abarbeiten lässt. Beim nächsten Ableger sollte Game Freak einiges an der verstaubten Formel ändern.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.607
    Zwei kleine Funfakts bis hierher:
    Das Game, welches bei der Computecwahl gewonnen hat, krebst bei einem Punkt rum.
    Das Game, das die Gameawards als bestes Spiel gewonnen hat, führt die Enttäuschungsrangliste an.
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.170
    Da ich weiterhin wirklich äußrst selten ganz aktuelle Titel zocke, muss ich die wenigen Titel nehmen, mit denen ich dieses Jahr zumindest mal kurz in Kontakt war und meinen Spaß hatte:

    1. Resident Evil 2
    2. Indivisible
    3. Shenmue 3

    Death Stranding habe ich leider noch gar nicht gespielt, weswegen es hier keinen Platz findet, hätte sonst sicher gute Chancen gehabt. Gleiches gilt für das toll aussehende Valfaris, was ich mir noch gönnen werde, sowie Frostpunk, was jetzt endlich für die PS4 erschienen ist (aber laut den Regeln eh nicht gezählt hätte)

    Ne Enttäuschung aus dem aktuellen Spielejahr hatte ich nicht, habe aber auch wie gesagt zu wenig davon gezockt. Meine Enttäuschung stammt jedenfalls aus dem Vorjahr, Tetris Effect konnte mich leider nicht überzeugen.

    Ansonsten haben aber eher ältere Titel mein Jahr dominiert. Im ersten Halbjahr waren das einige Pokémonspiele zunächst Gold und Blau und dann vor allem Platin, was ich richtig viel gespielt habe. Seit dem Sommer war dann mit Abstand mein meist gespieltes Spiel NBA 2k19. Darüber hinaus hatte ich auch noch ne Menge Spaß mit Spelunky auf der Vita und Parodius auf dem Super Nintendo.

    Zitat Zitat von eddy 92 Beitrag anzeigen
    Das Flopgame des Jahres ist für mich Pokemon Schwert / Schild. [...] Beim nächsten Ableger sollte Game Freak einiges an der verstaubten Formel ändern.
    Da glaub ich nun nicht mehr dran, dass da noch was passieren wird in naher Zukunft. Der Schritt auf die Switch wäre dafür schließlich perfekt gewesen. Dabei müssten Sie ja nicht mal so super viel machen. Ein zweiter Schwierigkeitsgrad und mehr Optionen zur Anpassung des Spiels würden fürs erste ja schon genügen.


    Zitat Zitat von Old-Dirty Beitrag anzeigen
    [...]
    Das Game, welches bei der Computecwahl gewonnen hat, krebst bei einem Punkt rum.
    [...]
    Die wussten schon warum sie unsere Seite fallen lassen Immerhin lassen Sie uns noch im Forum unseren Wahnsinn verbreiten
    Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.795
    Zitat Zitat von Old-Dirty Beitrag anzeigen
    Hallo Marco A,

    danke für das positve Feedback und deine Teilnahme.

    Leider muss die Enttäuschung 2019 auch aus dem Jahr 2019 stammen, um gezählt zu werden.
    Darkwood ist vong 2017.

    Falls du die Enttäuschung tauschen möchtest, damit sie zählt, kannst du das gerne noch machen.

    Habe den Eingangstext editiert. Entschuldige bitte die Umstände.


    Keine Entschuldigung nötig: Ich hätte auch selber darauf kommen können, dass auch die Enttäuschung aus diesem Jahr sein sollte; ich hatte schlicht das Release-Datum von Darkwood nicht im Kopf.

    Ich editiere dann jetzt meinen Ursprungspost.
    Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.
    aktuell wird auf PC und PlayStation 4 gezockt

  5. #15
    Moderator
    Avatar von Burgherr Ganon
    Mitglied seit
    02.03.2006
    Beiträge
    13.591
    1. Metro Exodus: was für eine schöne Überraschung! Unbedingt spielen
    2. Resident Evil 2 - „nur“ ein Remake, aber ein grandioses - SO sollten Remakes sein
    3. Luigis Mansion 3 - für mich eine positive Überraschung!

    Auch noch gut waren Death Stranding und Days Gone.

    Enttäuschung leider wieder die Xbox ONE

    Spielerische Enttäuschung: Kingdom Hearts 3 - ultra langweilig
    Gamecube & Nintendo 64 --- Neo Geo AES Home System & Neo Geo Pocket --- PlayStation 3 & PlayStation Vita --- Sega Mega Drive & Sega Mega CD
    ★★★★★★

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Dixonaraa
    Mitglied seit
    26.12.2018
    Beiträge
    270
    1. Platz: A Plague Tale: Innocence
    2. Platz: Days Gone
    3. Platz: Death Stranding

    Eine Enttäuschung hatte ich dieses Jahr eigentlich nicht.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tschoebster
    Mitglied seit
    09.04.2006
    Ort
    BW
    Beiträge
    9.875
    Resi 2
    A Plaque Tale
    Sekiro

    Enttäuscht von

    Sekiro ebenso

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mr. J
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Beiträge
    441
    1. Death Stranding
    2. The Surge 2
    3. Days Gone

    Auch von Sekiro enttäuscht

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    11.419
    Sekiro räumt echt ab!
    All I need is 1 brick!

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.247
    1. Gears 5
    2. Modern Warfare
    3. Dirt Rally 2.0

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •