Seite 2 von 5 1234 ...
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Dr.Mosh
    Mitglied seit
    29.01.2002
    Beiträge
    3.929
    Rot war absolut gerechtfertigt, 3 spiele sperre finde ich schon hart. 2 haetten gelangt.
    Aber Ribery spielt im moment sowieso nicht sehr gut, das wir schon hinhauen

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Der Baba
    Mitglied seit
    06.10.2007
    Beiträge
    1.451
    Robben ist doch jetzt fast ein Jahr bei den Bayern oder? Ich wollte eigentl. auch nicht sagen, dass es an Robben liegt, sondern dass Robben ihm den Status "unersetzlich" einfach streitig gemacht hat.

  3. #13
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.437
    Robben ist seit September bei Bayern, also ein halbes Jahr
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  4. #14
    Moderator
    Avatar von Burgherr Ganon
    Mitglied seit
    02.03.2006
    Beiträge
    13.595
    Rote Karte und ein Spiel Sperre. So sollte das Reglement ganz klar sein. Das Urteil ist nicht gerechtfertig. Aber dass die UEFA in solchen Entscheidungen kein Fingerspitzengefühl hat ist ja schon des längeren bekannt.
    Gamecube & Nintendo 64 --- Neo Geo AES Home System & Neo Geo Pocket --- PlayStation 3 & PlayStation Vita --- Sega Mega Drive & Sega Mega CD
    ★★★★★★

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.287
    Ich denke mal jetzt wo er gesperrt ist wird er die Bayern am Saisonende verlassen. Er wollte ja unbedingt die Champios League gewinnen und da er das nun mit dem FCB vergessen kann, denke ich, dass er München den Rücken kehren wird. Aber mal schauen vielleicht bleibt er ja.

    Die Sperre ist absolut nachvollziehbar,wenn ihr mich fragt. So darf man nicht rangehen. Das gilt übrigens auch für die gestrige Aktion gegen Van Byuiten. Die war nähmlich auch schon mehr als Rot würdig.

    Die werden das Finale hoffentlich auch ohne Ribery gewinnen. Ich bin zwar kein Bayern Fan, aber ich würde es ihnen gönnen, weil die Bundesliga dann 4 CL Plätze kriegrn. Ich weiss zwar nicht wann genau, aber mit einem Sieg der Bayern und des HSV hätten wir gute Chancen.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Elvo
    Mitglied seit
    11.01.2009
    Beiträge
    879
    Also so wie ich das verstanden habe hat die Uefa Riberys faul als tätlichkeit gewertet in den Uefa regeln steht das so:


    Artikel 10 Unkorrektes Verhalten von Spielern
    1 Bei Wettbewerbsspielen gelten für Spieler folgende Strafen:
    a) Sperre für ein Wettbewerbsspiel oder für bestimmte Zeit bei:
    1. der zweiten Verwarnung in einem Spiel;
    2. grobem Spiel;
    3. wiederholtem Reklamieren oder Nichtbefolgung der Anordnungen des
    Schiedsrichters;
    4. Beleidigung von Spielern oder anderen beim Spiel anwesenden

    Was Ribery gemacht hat war also ein grobes faul normal was 1 spiel sperre heissen würde.

    d) Sperre für drei Wettbewerbsspiele oder für bestimmte Zeit bei Tätlichkeit
    gegenüber Spielern oder anderen beim Spiel anwesenden Personen;
    e) Sperre für fünf Wettbewerbsspiele oder für bestimmte Zeit bei schwerer
    Tätlichkeit;

    Aber die Uefa hat es also als tätlichkeit gewertet was Ribery gemacht hat was für mich nicht zu verstehen ist, ich finde es auch seltsam das die Uefa ein italiener im halb finale einsetzt wen eine italienische manschaft im anderen halb finale ist ich will ihm hier natürlich nichts vor werfen nur find ich es schon seltsam das er wen er gewollt hätte den final gegner schwächen könnte durch unter anderen mit roten karten.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nr.47
    Mitglied seit
    30.03.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    310
    Die Entscheidung ist viel zu hoch angesetzt!
    DAs Foul von Ribery war zwar nicht korrekt, aber dennoch war es nicht rotwürdig! Man sah einfach, dass er auf den Ball gehen wollte, unglücklicher Zufall als er den Spieler erwischte. Ich hab mir das Spiel Live angesehen und war (auch wenn ich kein Bayern Fan bin) sehr überrascht, als der in die Gesäßtasche griff. Auch wenn es nicht rotwürdig war, hart an der Grenze war es dennoch und wenn man ein wenig Feingefühl besitzt, zieht der Schiri hier die Gelbe + drastische Verwarnung!

    Aber es ist nunmal geschehen. 3 Spiele sind aber unvertretbar!
    ICh kann mich noch an letztes Jahr erinnern, als Drogba den Schiri anging und in der folgenden Verhandlung für insgesamt 5 Spiele der CL gesperrt wurde.
    HIer ist es meines Erachtens zum Teil verstädnlich. Er ging den Schiri massiv an und bekam dafür eine Strafe. Allerdings hätten hier 3 Spiele voll und ganz gelangt. Dadurch hätte er die komplette Hinrunde der Gruppenphase pausieren müssen und hätte Chelsea, sofern sie Probleme gehabt hätten, noch in den folgeden 3 Spielen helfen können! Mit 5 Spielen ist es aber bereits die 80. Minute mit einem 0:4 Rückstand nahezu vorbei.

    Finale hin oder her. Auch wenn 3 Spiele heftig sind, hätte man Ribery die Chance geben MÜSSEN, sein Team zu unterstützen in Madrid.
    Ich denke mir einfach, dass der Kommission wohl etwas gegen Franzosen hatten, und auch der Skandal um die Franz.Mannschaft einen kleinen Teil dazu beigesteuert hat.
    Ich hoffe nur, dass die UEFA zumindest ihn das Finale spielen lässt.
    Wichtig für die BAyern und auch für den deutschen Fußball, da wir mit dem Sieg gegen Lyon gestern Abend, nun endlich an den Italienern in der 5 Jahres-Wertung vorbei sind.

  8. #18
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.437
    Ribery da eine Tätlichkeit zu unterstellen finde ich extrem unfair.
    Da haben die Verantwortlichen entweder keinen Sachverstand oder eben was gegen Ribery. Anders ist das nicht zu erklären.
    Ich denke mal, Bayern legt Einspruch ein. Können sie doch, oder?
    Hätten sie ihn 2 Spiele gesperrt, wäre es sehr sehr ärgerlich gewesen aber 3??? Die haben doch den Arsch offen :meckern:
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  9. #19
    McN
    McN ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McN
    Mitglied seit
    25.09.2006
    Beiträge
    7.058
    So wie es aussieht, kommt wohl Inter weiter und das bedeutet, das Bayern gegen sie spielen wird. Ein ital. Schiedsrichter hat natürlich kein Interesse daran, das a.) ein Verein seines Landes den Titel holt und b.) sein Land in der 5-Jahreswertung hinter (den Erzfeind) Deutschland rutscht.

    Kaum nachvollziehbar, was die Uefa da gemacht hat und die 3-Spiele-Sperre lässt meinen Verdacht da nur noch verhärten. Haben wohl ein paar Leute ein ordentliches Taschengeld bekommen. Ist in Italien ja nichts Neues!

    Jetzt kann man nur hoffen das Barca heute Abend Inter Mailand doch noch raushaut, oder Bayern sie zum Trotz im Finale besiegt - Das wäre ein schöner Schlag und der dritte Platz in der Nationenwertung wäre uns so gut wie sicher. Hamburg darf natürlich auch gerne helfen...

  10. #20
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.437
    Ich habe lieber Inter im Finale!
    Es gibt nix schöneres auf dieser Welt als heulende Italiener
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •