Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Moderator
    Avatar von Burgherr Ganon
    Mitglied seit
    02.03.2006
    Beiträge
    13.595
    Die steigen schon nicht ab, dumm wars aber trotzdem. Lehmann muss immer seinen Hitzkopf durchsetzen, diese Saison ists halt schlimmer. Begann ja gegen Kön als er um gegen alles zur Seitenlinie rannte und im Zweikampf mit rumpelte eher der Ball ins leere Tor flog. Aber wenn man sich die Spielweise der letzten paar Spiele anschaut sieht das doch gleich besser aus. Scheint als rehabilliert sich die Mannschaft, aber Gomez fehlt dort schon, der hat richtig da rein gepasst.
    Gamecube & Nintendo 64 --- Neo Geo AES Home System & Neo Geo Pocket --- PlayStation 3 & PlayStation Vita --- Sega Mega Drive & Sega Mega CD
    ★★★★★★

  2. #12
    Moderator
    Avatar von partykiller
    Mitglied seit
    20.08.2004
    Beiträge
    18.430
    So, wie es derzeit läuft, sieht doch alles wieder nach einem Meistertitel für die Bayern aus.
    Die bisher führenden oder die Nachfolger stellen sich gegenseitig im Wechsel ein Beinchen, während Bayern diese Stillstände bzw. Niederlagen mit 3-Punktern routiniert bestraft.
    Leverkusen hat schon mehrere Male nach einer Hinrunde sehr gut da gestanden, um dann in der Rückrunde doch arg Federn zu lassen, wo man sich dann fragte, was denn mit dem Schwung der Hinrunde passiert war.
    Schalke und Bremen werden auch weiterhin lange oben mitspielen.

    Abstieg: hm, für Hertha sieht es richtig schlecht aus. Die ewigen Abstiegskandidaten Bochum und Nürnberg kann man immer mal wieder nennen. Stuttgart wird sich berappeln und/oder sich in der Winterpause verstärken, Geld dafür ist aus der Champions' League noch da, die sollten dann ihr Sturmproblem in den Griff kriegen. Hätten sich Luca Toni schnappen sollen?! Irgendein Wechsel muss da her.

    Lehmann hat Glück, dass er derzeit das Maul noch so weit aufreißen kann. Auf den sind sie angewiesen. Aber die Mätzchen könnte er sich prinzipiell sparen.

    Köln macht auf mich den stets lustlosen Eindruck wie immer. Zum Leben zu wenig, zum Sterben zu viel.
    Die machen wie immer nur das Nötigste, verpassen die Chance, sich mal im Mittelfeld zu etablieren oder gar weiter nach vorne zu kommen. Dann stecken sie plötzlich im Abstiegskampf und rufen nach Fanunterstützung. Dann kommt die Fanunterstützung gegen Saisonende, man bekommt die Kurve und ist endlos dankbar, dass man wieder eine Saison geschafft hat. Und in der nächsten Saison hat man nichts daraus gelernt, auch die Fans nicht. Irgendwie brauchen die Kölner (Fans) diese Leidensgeschichte. Ob dieser Verein, der Ende der 70er noch richtig gefürchtet wurde und auch in den 80ern gute Saisons hatte, mal wieder die Kurve kriegt?! Ich glaube, Köln braucht diese Abstiegskampf-Angst, um sich zu motivieren, die werden immer am Abgrund stehen. Bis da mal sauberes und überlegtes Management ans Werk geht.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pander
    Mitglied seit
    09.01.2007
    Beiträge
    4.160
    jaypeekay hat folgendes geschrieben:

    Geb ich dir recht, problem im Fall Stuttgart ist das die Ersatztorhüter nicht wirklich das Niveau erreichen. Gerade in der derzeitigen Situation wäre ein noch schlechterer Torwart also auch nicht das wahre. Andererseits muss man aber auch sagen das Lehmann durch die dumme Aktion am Wochenende erst fürs 1:1 gesorgt hat. Die 3 Punkte hätte man sicher gut gebrauchen können.
    Jetzt haben sie ja Zeit, ein Ersatz zu suchen. Irgendwann ist Schluß. Er hört ja garnicht mehr auf. Alleine letzte Woche war echt hart. Erst mit der Kritik, dann will er die Strafe nicht zahlen, dann das Spiel selber und nach dem Spiel nimmt er einem Fan die Brille weg, die er erst nach einiger Schritten wieder gibt.

    Ich weiss noch im Sommer vor der Vertragsverlängerung, da hat er sich auch schon ziemlich angestellt, wollte irgendwelche Besonderheiten und hat Stuttgart ziemlich lange zappeln lassen.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von spartan
    Mitglied seit
    08.01.2009
    Beiträge
    369
    Meister wird hoffentlich Bayern München.
    Absteiger werden sein Hertha, Köln und Bochum.
    Aufsteiger der 2.Bl werden hoffentlich Fortuna Düsseldorf und Kaiserslautern.

  5. #15
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.437
    Meister: Bayern
    Absteiger: Berlin, Nürnberg, Buchum (der Stuttgart)
    Aufsteiger: Kaiserslautern, St. Pauli, Bielefeld
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •