"Gefällt mir"-Übersicht4393Gefällt mir
  1. #38741
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.442
    Jeder hält Reif für einen Bayernliebhaber, außer Bauern - die denken, er würde den Duselverein hassen.
    Wahrscheinlich liegt es an seiner geballten Inkompetenz, dass man wohl nie mit Sicherheit sagen kann, wie er zum FCB steht.

    Mir als Anti-Bayern-Fanvorstandsvorsitzender wurden jedenfalls höchst verlässliche Infos zugespielt, dass er entweder aus Liebe oder aus Hass dem Fußball - und insbesondere dem Bayern Müchen - erhalten bleibt und es für uns alle noch nerviger wird, als jemals zuvor! Reif als offizielles Gesicht des FCB wird das Jüngste Gericht einleiten! Er "kommentiert" die Streifzüge der Reiter bis zum bitteren Ende und wird in Himmel und Hölle weiter existieren.
    Wutill gefällt dieser Beitrag.


  2. #38742
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    12.730
    Habt ihr den Elfer von Messi gesehen? Er tickt den Ball nur kurz an und Suarez schießt ihn rein. Ich hätte nie gedacht, dass sowas erlaubt ist.
    All I need is 1 brick!

  3. #38743
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.446
    Ist auch lächerlicher Bullshit.

    Schön den Gegner demütigen, am besten nächstes mal im Anlaufen nen Salto machen und den Ball auf der Nasenspitze ins Tor balancieren.
    Wäre ich Gegenspieler gewesen, hätte es im Anschluss bei Messi und Suarez ordentlich geknirscht im Bindegewebe.

    Auch hier lobe ich mir wieder den Football.
    Da wird für unsportlichkeit nicht so ein Fuck wie ne gelbe Karte gegeben die kein Schwein interessiert, da wird der Touchdown einfach aberkannt und mit Feldstrafe dürfen sie es dann nochmal versuchen.
    In dem Fall dann praktisch kein Tor und widerholung, diesmal aus 16 metern.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  4. #38744
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    35.175
    Die sozialen Medien feiern den Elfmeter. Super Mannschaftsspieler. bla bla bla.

    Sowas würde Ronaldo nicht machen... bla bla bla. ...

    Hätte Suarez den doch direkt selber geschossen um seinen Hattrick zu schaffen. .. ..



    Ich fand diese Aktion einfach nur Mega unsportlich, aber da es ja Messi war feiern das alle auch noch.... Bei Ronaldo wären alle wieder in Hass ausgebrochen.
    jayjay1989 gefällt dieser Beitrag.

  5. #38745
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.446
    Ach komm, wärs bei Real gewesen hätte halt die andere Seite der 15jährigen Sackhaarlosen es abgefeiert.
    Die einen finden alles toll was Barca macht, die anderen alles was Real macht. Ich finde beide Vereine scheisse.
    Barca war mir immer relativ wurscht, hab die ziemlich neutral gesehen, aber Neymar und Suarez sind einfach richtige Dreckswichser. Und Messi, den ich auch immer neutral gesehen habe wird dadurch auch immer mehr zum Arschloch.
    Mittlerweile finde ich beide Teams in etwa gleichmässig scheisse.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  6. #38746
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    35.175
    Ich finde es schön das du Barca wenigstens auch kacke findest

  7. #38747
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jayjay1989
    Mitglied seit
    17.01.2010
    Ort
    Im Zentrum der Macht
    Beiträge
    8.109
    Treffen sich Badstuber und Ginczek. 7 Kreuzbänderm gefällt das.

  8. #38748
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Klopper
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Auf der Achse der Bedeutungslosigkeit
    Beiträge
    6.659
    Zitat Zitat von Menirules Beitrag anzeigen
    Ist auch lächerlicher Bullshit.

    Schön den Gegner demütigen, am besten nächstes mal im Anlaufen nen Salto machen und den Ball auf der Nasenspitze ins Tor balancieren.
    Wäre ich Gegenspieler gewesen, hätte es im Anschluss bei Messi und Suarez ordentlich geknirscht im Bindegewebe.

    Auch hier lobe ich mir wieder den Football.
    Da wird für unsportlichkeit nicht so ein Fuck wie ne gelbe Karte gegeben die kein Schwein interessiert, da wird der Touchdown einfach aberkannt und mit Feldstrafe dürfen sie es dann nochmal versuchen.
    In dem Fall dann praktisch kein Tor und widerholung, diesmal aus 16 metern.
    Aber gerade im Football sind Trickspielzüge doch völlig normal, genauso wie Saltos über den Gegner und heftiges Gepose in der Endzone. Warum ist es dann im Fußball unsportlich?
    Welcher von den beiden Menis schreibt das jetzt gerade?

  9. #38749
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.446
    Du hasts nur nich kapiert. Ich habe nicht von gepose geschrieben, sondern von unsportlichkeit.
    Ein Trickspielzug im Football ist nicht unsportlich.
    Aber so ein scheiss Elfer schon.

    Mit dem Hinweis auf die gelbe Karte für unsportlichkeit war auch klar, dass das allgemein gemeint war.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  10. #38750
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.953
    Der Elfer von Barca ist nun mal Regelkonform.
    Ich habe mich schon immer gefragt, warum das keiner in den Spitzenligen oder im Europapokal macht !?
    Wenn z.B. der FC Augsburg diesen Elfmeter so durchgezogen hätte, wäre es wohl genauso stark in den Medien sowie generell im WEB (Videos, Fakebook usw..) präsent, wäre es denn aber genauso Unsportlich? Ich denke eher, es wäre frech und mutig.
    Ausserdem war das nicht der erster Elfer, der so ausgeführt wurde (zumindest nicht in den unteren Ligen), nur hat man dies bisher nicht so im Fokus haben können wie eben jetzt mit dem FC Barcelona.
    Ob nun Fair oder Unsportlich, darüber kann man sich natürlich streiten.
    Aber eines muss man sagen, wenn diese Aktion schief gelaufen wäre, dann hätten sich Messi & Co. ziemlich blamiert, daher war das schon ziemlich mutig.
    Oder noch lustiger wäre es gewesen, wenn der SR die Aktion abgepfiffen hätte und die Partie wg einem Regelverstoß wiederholt werden müsste.

    Leider ist es nicht möglich, vorzuschreiben , dass man den Elfmeter direkt schießen muss, da dieser eigentlich wie ein "direkter Freistoss" gilt, und man jeden direkten Freistoss eben auch indirekt verwandeln darf.
    Dies wurde uns so, da ich auch den SR-Schein habe, in der Ausbildung argumentiert.

    Ich persönlich bin für eine direkte Ausführung....
    Geändert von Gamer2000 (15.02.2016 um 13:31 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •