"Gefällt mir"-Übersicht4309Gefällt mir
  1. #34131
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.387
    No, ich glaube nicht dass ihr noch was reisst. Das habe ich schon im November nicht mehr geglaubt.

    Mal sehen, Pokal ist noch nicht verloren. Was meinste wie die Bienchen sich da plötzlich wieder motivieren können.
    Dennoch denke ich sollte es für Dortmund nicht möglich sein in München was zu holen, nicht mal mit Dusel.

    Ramos, Missetatian, Immobilie... Ob die überhaupt jemand will? Noch dazu heißt es ja immer man muss den Spielern Jahrelang Zeit geben mimimimi. Das könnte man dann nicht mehr sagen, da müsste man sich dann offiziell eingestehen katastrophale Transfers getätigt zu haben. Und ich glaube da würde Watzke eher abkratzen als das zu tun.

    Ich denke aber auch, dass Himmels und Gündogan auf alle Fälle weg sein werden, die werden das sinkende Schiff verlassen.
    Und dann sollte man sich wieder auf das konzentrieren was man kann, nämlich die Stars von morgen für wenig Geld zu holen und nicht die Stars von gestern (Kagawa, Sahin...) oder komplette Versager (Missetatian) für Schweinegeld.
    Der einzige Transfer der eingeschlagen hat war Aubamelauch, der ist meiner Meinung nach perfekt für Dortmund und kann auch wirklich nur da wirklich glänzen.

    Hinterfragen müssen sich ganz klar diejenigen die den Kader planen.
    Statt Lewandowski zu verschenken und unfassbare 28 Millionen für einen Missetatian zu zahlen hätte man lieber 3-4 gestandene BL Spieler verpflichten sollen um den Kader auch ein bisschen breiter zu machen.
    Watzke sagt ja immer sie haben keine Kohle (um im nächsten Satz zu sagen er vögelt jede Nscht auf einem Haufen Tausendern) und Bayern ist so reich mimimimi. Aber vor Dortmund stehen Augsburg und Bremen, die zusammen in 5 Jahren lange nicht so viel Geld für Spieler ausgeben können wie Dortmund in 2.
    Daran muss man sich messen. Anspruch und Wirklichkeit ist nirgends so weit auseinander wie in Dortmund

    Und vor allem Klopp, der dieses Jahr ganz offensichtlich gezeigt hat, dass er ausser Konterfußball absolut überhaupt nix spielen lassen kann und er keinen Plan B, C oder D hat.
    Wenn Dortmund selbst spielen muss ist das zum davonlaufen.
    Geändert von Menirules (12.04.2015 um 11:19 Uhr)
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  2. #34132
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    55.475
    Aber das Hinterfragen kann man auch wirklich nur diese bzw. teilweise die letzte Saison was Transfers anbelangt. Die Quote an Treffern war wirklich nicht von schlechtern Eltern. Das mal der eine oder andere Fehleinkauf dabei ist, muss man leider einkalkulieren.

  3. #34133
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.387
    Angefangen hat es, als die Transfersummen pro Spieler vom 6stelligen oder niedrigen 7stelligen Betrag zum 8stelligen wurde. Ab da war die Fehlerquote höher als bei jedem anderen Club.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  4. #34134
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.155
    Immobile würde ich noch nicht abschreiben,
    aber ich denke, dass er Heimweh hat. Das
    ist eben so bei manchen Spielertypen.

    Für Missi könnte man auch noch die eine oder andere
    Millionen bekommen. Aber welcher große Club,
    der sein dortmunder Gehalt zahlen könnte, will
    so viel für einen Ergänzungsspieler blechen?

    Obamelauch wäre noch viel besser, wenn er hinter
    sich einen Spieler hätte, der den todlichen Pass
    spielen kann, um ihn so noch besser in Szene zu setzen.
    Noch etwas mehr Zielwasser und Obamelauch geht durch die Decke!

    Ramos kann ich nicht beurteilen, den hab ich schon ewig nicht mehr gesehen.

    Mein Tipp: Kehl hängt noch ein Jahr dran.
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

  5. #34135
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.046
    Meiner Meinung nach müssen Zorc und Watzke fast den kompletten Kader umbauen. Das Grundgerüst der 2011 und 2012er Meistermannschaft ist überholt. Man hat es versäumt gute Spieler zu holen. Bis auf Aubameyang waren die Transfers der letzten 2, 3 Jahre eher Fehlkäufe. Jetzt bricht dieses Gerüst zusammen. Momentan tut es weh dem BVB zu zu sehen. Ich hoffe, dass diese bittere und völlig verdiente Nierderlage gegen Gladbach Zorc und Watzke gezeigt hat, dass es so nicht weiter gehen kann.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  6. #34136
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Neben Aubameyang war auch Sokratis ein guter/wichtiger Transfer. Kagawa würde ich noch nicht abschreiben und Sahin ist zwar kein Überflieger mehr, aber meist solide (was jetzt auch nicht das Gelbe vom Ei ist...). Mkhitaryan baut ohne Ende ab. Anfangs zeigte er noch, dass er mit einem Fußball umgehen kann und Potential hat, aber seit ca. einem Jahr verlernt er mehr vom Fußball als der Beckenbauer je wusste.
    Was gibts dann noch? Gurken-Ginter? Ist vielleicht für die Breite nicht schlecht, aber dafür schon irgendwie teuer. Ramos halte ich grundsätzlich für einen guten, aber der muss jede Woche spielen, um im Saft zu bleiben. Immobile... da ist grundsätzlich alles vorhanden, um eine vernünftige Sturmspitze zu haben, aber ich glaube so langsam, dass er in der Liga nicht funktionieren kann.

    Hätte man anno dazumal doch den Dänen-Götze Eriksson statt den armenischen Zidane geholt, hätte man Geld gespart und würde jetzt nicht schlechter, eher besser dastehen.


  7. #34137
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.155
    Zitat Zitat von MagZero Beitrag anzeigen
    Hätte man anno dazumal doch ______________________________ statt den armenischen Zidane geholt, hätte man Geld gespart und würde jetzt nicht schlechter, eher besser dastehen.
    In den Platzhalter kann man nicht nur Spieler sondern auch Gegenstände einsetzen und die Aussage des Satzes wäre trotzdem richtg z.B
    Hätte man anno dazumal dochTorpedotitten statt den armenischen Zidane geholt, hätte man Geld gespart und würde jetzt nicht schlechter, eher besser dastehen
    MagZero gefällt dieser Beitrag.
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

  8. #34138
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Stimmt, dann favorisiere ich den seelenlosen Stahlbolzen, der seinerzeit bereits Homer in die Schranken wies!
    Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.


  9. #34139
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.155
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Vogelscheuche.jpg 
Hits:	32 
Größe:	27,1 KB 
ID:	2104
    Hihi!
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

  10. #34140
    alter sack
    Gast
    Was hat den eigentlich Favre für ein Problem?
    Das war eine ganz alltägliche Frage. Ist der immer so?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •