"Gefällt mir"-Übersicht4371Gefällt mir
  1. #26251
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    56.245
    Seine 17jährigen Affären sagen was anderes

  2. #26252
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.897
    Trotzdem ist Loddar schwul

  3. #26253
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.446
    Langsam glaub ich eher du bist schwul.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  4. #26254

    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    Wohnwagensiedlung
    Beiträge
    8.078

  5. #26255
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.446
    Ich glaube dass dieser Pellegrini ein Alkoholproblem hat und oft stockbesoffen auf der Bank sitzt.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  6. #26256
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    56.245
    Das glaube ich ehrlich gesagt auch

  7. #26257
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von alpha_omega
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Beiträge
    3.061
    Zitat Zitat von Menirules Beitrag anzeigen
    Also jetzt ganz ohne scheiss. Ich würde lieber Matthäus als Nerlinger nehmen.
    Ich würde auch Claudia Roth Nerlinger vorziehen. Oder eine Katze.
    Sorry, aber das kann ich nicht ganz nachvollziehen. Nerlinger hat in meinen Augen sehr gute Arbeit gemacht, hat die so wichtigen Stützen wie Schweinsteiger und Lahm zu langfristigen Verträgen überreden können, Hat solch Spieler wie Neuer und Robben mit an die Isar geholt und war laut Aussagen der Mannschaft das perfekte Bindeglied zwischen Vorstand und Team, vor allem bei den jüngeren Spielern soll er sehr beliebt gewesen sein. Er hat den Verein nach dem Klinsmann Fiasko wieder mit in die richtige Richtung gelenkt. Bei den Neuverpflichtungen gab es jetzt auch keinen Spieler, der sich als Fehlinvestition entuppt hat.

    Ok, er ist kein Sammer, der mit allen Mitteln der Kunst es schafft das letzte aus jedem herauszukitzeln, dazu ist er einfach nicht der Typ, der mit der Axt im Walde wütet. Aber hätte Bayern Sammer nicht bekommen, dann wäre auch dort noch Sportmanager.

  8. #26258
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.897
    Zitat Zitat von Menirules Beitrag anzeigen
    Langsam glaub ich eher du bist schwul.
    ...sagte der Oberschwule

  9. #26259
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.446
    Alpha, Nerlinger hatte weder was mit Schweinsteigers Verlängerung (nach seiner Aussage) zu tun, noch mit der Verpflichtung von Robben.
    Auch hatte er nicht mit den Aufwärtstrend nach Klinsmann zu tun. Das lag an van Gaal, weil der zumindest taktisch den Funken einer Ahnung von Fussball hatte, wärend am Ende der Klinsmann-Ära van Bommel und Lahm eigenmächtig die taktische Laufrichtung vorgeben mussten.

    Allem Anschein nach hat Nerlinger massiv Scheisse gebaut hinter den Kulissen, Kompetenzen überstiegen und wollte eben genau die Neuerrungen, die uns nach vorne gebracht haben nicht, er war nonkonform mit der Zukunftsplanung des Vorstandes und Aufsichtsrates. Zudem hat er sich immer wieder vor laufenden Kameras bis auf die Knochen blamiert mit Unwissen und rethorischem Kindergarten-Level. Nerlinger ist im Vergleich zu Sammer in etwa sowas wie Messi zu Mike Hanke.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  10. #26260
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von alpha_omega
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Beiträge
    3.061
    Hm, ok dir als Insider glaub ich das mal. Hatte mal nen ausführlichen Artikel, glaub in der AZ gelesen, wo er recht positiv wegkam, vielleicht hat er dort noch Freunde gehabt.

    Zum Länderspiel. Deutschland spielt wie Leverkusen, in schwarz rot und völlig von der Rolle.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •