"Gefällt mir"-Übersicht4317Gefällt mir
  1. #21111
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.425
    Zitat Zitat von Schwags Beitrag anzeigen
    Ja aber was willst machen? Fristlose Kündigung? Darauf spekuliert er doch . Auf die Tribühne setzen? Wäre Konsequent aber dann fehlt der Ersatz vorne.

    Die Testspiele waren jetzt nicht sooooo schlecht von ihm gespielt.
    Geht ja nicht nur um die Leistung auf dem Platz. Sowas kann das komplette Heile-Welt des BVB komplett vernichten.
    Und ohne dem siehts glaub ich recht finster aus.

    Und fristlose Kündigung brauchts glaub ich nicht unbedingt. Es kann ganz sicher nicht rechten sein, seinen Chef öffentlich Lügner zu nennen und Firmeninterna auszuplaudern. Ich würd den Typ vor den Richter ziehen und bluten lassen.

    Edit:
    Noch muss er ja ght spielen, da er wechseln will. Mal schauen wie er im September spielt...
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  2. #21112
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Zitat Zitat von Menirules Beitrag anzeigen
    Ich würd den Typ vor den Richter ziehen und bluten lassen.
    Natürlich würdest du das, als Anhänger des ach-so-familiären FC Bayern

    Schade, dass Mkhitaryan (ist gar nicht mal so schwer zu schreiben, wenn man es denn will) den Ligastart wohl verpassen wird. Hat auf mich doch nen echt starken Eindruck gemacht. Er und Aubameyang scheinen wahrlich wie die Faust aufs Auge zu Dortmund passen, so gut sie mit der Mannschaft auf dem Platz harmonieren, obwohl sie erst ein paar Tage dabei sind.
    Mein Hunger nach Eriksen ist gestillt Wenn Lewa sich nicht mehr reinhängt, könnte man ein 4-3-3-ähnliches System spielen (ich denke da an ein tief stehendes 4-2-1-3). Ich bezweifle, dass dieser Südkoreaner als Lewa-Ersatz kommen soll. Selbst wenn der auf einmal alles wegrockt, wird es in Dortmund sicher nicht mehr lange nur eine Spitze geben.

  3. #21113
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    34.902
    Ich glaub wir müssen den Eriksen jetzt doch noch holen

  4. #21114
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.266
    Ich verstehe eh nicht, warum sie Eriksen nicht noch zusätzlich geholt haben....

  5. #21115
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.201
    Zitat Zitat von Schwags Beitrag anzeigen
    Ich glaub wir müssen den Eriksen jetzt doch noch holen
    Ja, denke ich auch. Er wäre ein guter Backup für Mhikitarian oder Kuba.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  6. #21116
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Zitat Zitat von Gamer2000 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe eh nicht, warum sie Eriksen nicht noch zusätzlich geholt haben....
    Vor allem, weil der gar nicht mal so teuer ist und auch verdammt gut zu passen scheint. Vielleicht holt man ihn im Winter.

  7. #21117
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    34.902
    Jep. Die 10-12 Mio kann man jetzt auch nochmal investieren.


    Gerade hat er ja erst Leverkusen abgesagt weil der Verein nicht das Niveau hätte um ihn auf die nächste Stufe zu bringen

  8. #21118
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    5.261
    Angeblich ist Liverpool an Eriksen dran. Ich würde mich beeilen, sonst geht er noch nach England.

  9. #21119
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    34.902
    Wird er bestimmt. Stand ja schon im Raum als Dortmund ihn angeblich verpflichten wollte. Ich glaube nicht das wir nochmal tätig werden.

  10. #21120

    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    Wohnwagensiedlung
    Beiträge
    8.078
    HAb gerade im Videotext gelesen, dass die Nachfrage für Bayernspiele um 45% zur Vorsaison gestiegen sind und es bei keinem der 17 Heimspiele
    eine Nachfrage unter 100.000 Karten gab.

    Da muss ich jetzt doch über eine Aussage vom Real Madrid Präsidenten lachen:
    dieser behauptete vor ein paar JAhren, dass wenn man zwei Stadion nebeneinander
    bauen, in einem Real und im anderen Bayern spielen würde,
    die Publikumsmassen immer zu Real wandern würden.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •