"Gefällt mir"-Übersicht4370Gefällt mir
  1. #20031
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jaypeekay
    Mitglied seit
    09.05.2006
    Ort
    Zwischen Flensburg und München
    Beiträge
    14.320
    Zitat Zitat von Klopper Beitrag anzeigen
    Diese Debatte wird auch seit Jahren in den Medien geführt. Und nie hat irgendein gefragter Trainer gesagt: "Och, Bundestrainer wäre echt schön!"
    Das will einfach keiner mehr werden, es sei denn man holt wieder so einen wie Skibbe. Oder irgendeinen frisch Entlassenen auf Jobsuche. Aber die von vielen geforderten Star-Trainer wären ganz schön doof, wenn sie sich das antun würden.

    Die Öffentlichkeit ist doch nur gierig nach den Titeln. Und wenn die nicht kommen, ist der Trainer automatisch scheiße. Das andere Länder auch recht fähige Teams haben, wird völlig ausgeblendet. Irgendwie scheint ganz Deutschland zu glauben, dass wir die einzigen sind, die Fußball spielen können. Und wenn wir dann wieder einmal von Italien auf die Fresse kriegen, die ja angeblich so eine unfähige Kack-Liga haben und Fußball von vorgestern spielen, schauen wieder alle doof und Löw ist schuld.
    Ich würde auch nicht Nationaltrainer werden wollen. Scheiß Job.
    Meiner Meinung nach wird der Job des Bundestrainers vollkommen überschätzt. Wenn mal irgendwie was erreicht wird heißt es immer gleich was der Trainer für ein Genie ist aber wenn man mal die Fakten benennt wird man zu der Erkenntnis kommen das die Spieler die in der Nationalelf spielen eine ganze Saison über in ihren Vereinen zusammen agieren und nur wenige Wochen im Jahr überhaupt in der Nationalelf sind. Da stellt sich doch die Frage wo Technik, Spielverständnis und Taktik vermittelt worden sind, bestimmt nicht im Nationalteam. Das Team um den Bundestrainer ist dafür verantwortlich eine Mannschaft zusammen zu stellen die möglichst einigermaßen miteinander harmoniert, die gesamte Arbeit drumherum geschieht in den Vereinen. Auch wenn ein Spieler nicht richtig fit ist kann man den Bundestrainer dafür nur bedingt verantwortlich machen.

    Der Bundestrainer entscheidet letztlich über Aufstellung und Spieltaktik, der rest ist dann am ende auch irgendwo immer Glückssache. Wenn die Auslosung es will trifft man bei einem großen Turnier bereits direkt nach der Vorrunde auf Mannschaften wie eben Spanien. Dann kann es durchaus mal passieren das so ein Spiel 85 Minuten 0:0 steht und am Ende macht einer der beiden Teams glücklich das 1:0. Das ist jetzt nicht auf das Spiel gestern bezogen, denn das hatten die Spanier eindeutig verdient. Was ich eigentlich sagen will ist das nach einem solchen Spiel, schon nächstes Jahr könnte es ja mal wieder soweit kommen, hinterher alles kaputt geredet wird obwohl eigentlich kein Anlass dazu besteht.

    Viele Spiele werden durch die Tagesform entschieden, alleine das CL Finale dieses Jahr war schon ein Wunder das in dieser Form vielleicht nie wieder vorkommen wird. Eine andere Auslosung und schon erwischt man mal einen Gegner der einem vielleicht nicht so liegt und schon ist es passiert. Italien war bei der EM letztes Jahr ja jetzt auch nicht unbedingt über 90 Minuten drückend überlegen, aber am Ende hat es halt gereicht. Irgendwann haben wir sicherlich auch mal wieder dieses Glück.

  2. #20032
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    56.175
    Wenn an Draxler und Chelsea was dran sein sollte - was zum Henker wollen die mit KDB ?!

  3. #20033
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von alpha_omega
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Beiträge
    3.061
    Zitat Zitat von Klopper Beitrag anzeigen
    Beim DFB ist man doch froh, dass es überhaupt einer macht. Wer bewirbt sich denn sonst noch für den Posten, außer Loddar?
    Niemand will noch Nationaltrainer werden. Da kann man noch so laut nach Heynckes, Hitzfeld und Co. rufen. Die haben keine Lust dazu, ein Bruchteil dessen zu verdienen, was sie bei einem Verein kriegen würden und dafür dann nach jedem mal nicht so schönem Spiel von 80 Millionen selbst ernannten Experten gesagt zu bekommen, wie sie es besser machen sollen. Das ist einer der undankbarsten Jobs der Welt.
    Da hast aber jemanden vergessen.
    Jürgen Klopp nächster Bundestrainer? „Ich werde nicht ablehnen“ - BVB - Bild.de

  4. #20034
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    56.175
    Zitat Zitat von alpha_omega Beitrag anzeigen
    Das will ich nicht vor 2020 hören !

  5. #20035
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Zitat Zitat von GameFreakSeba Beitrag anzeigen
    Wenn an Draxler und Chelsea was dran sein sollte - was zum Henker wollen die mit KDB ?!
    Sex. Schmutzigen, dreckigen Fußballsex.

    Vielleicht will Mourinho deutsche Mannschaften nicht weiter "stärken"? Vielleicht ist alles eine Lüge? Oder ist Sex doch der Grund?

  6. #20036
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    56.175
    Sex ist immer der Grund !

  7. #20037
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von alpha_omega
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Beiträge
    3.061
    Zitat Zitat von GameFreakSeba Beitrag anzeigen
    Das will ich nicht vor 2020 hören !
    Hm, ich glaube, wenn Klopp weiter die Spieler weglaufen wird er es sich doch irgendwann überlegen, aus dem besten des deutschen Fußballs auswählen zu können. Weltmeister mit dem eigenen Land zu werden, ist nun einmal die höchste Krone, wo es im Fußball gibt. Nicht umsonst haben Herberger, Schön und Beckenbauer einen 150%igen Bekannheitsgrad in Deutschland und so erfolgsbessesen wie ich Klopp einschätze, muss auch dieses für ihn irgendwann in mittlerer Zukunft Ansporn sein. Glaube, wenn man ihn das Amt anbietet und er es ablehnt, würde er sich selbst nie verzeihen, gerade auch im Hinblick auf die aktuelle Lage. Ich selber könnte ihn mir hervorragend als Bundestrainer vorstellen, er hat die fachliche Kompetenz, er kann unglaublich gut motivieren und ist im Gegensatz zu Löw auch Volkes Stimme, einen besseren wird man wohl in 100 Jahren nicht finden.

  8. #20038
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    56.175
    Bis 2016 hat er die Treue geschworen

  9. #20039
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.446
    Zitat Zitat von GameFreakSeba Beitrag anzeigen
    Bis 2016 hat er die Treue geschworen
    Götze?
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  10. #20040
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    56.175
    Klopp ist nicht Götze

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •