"Gefällt mir"-Übersicht4317Gefällt mir
  1. #15001
    ChaosZero
    Gast
    Zitat Zitat von Schwags Beitrag anzeigen
    Grad mal nachgeschaut: Die Bayern haben vor der Saison rund 70 Mio in den Kader gepumpt und gestern stand trotz fünf Spielern aus der eigenen Jugend eine Mannschaft auf dem Platz, für die sie etwa 160 Mio bezahlt haben. Und dann ist ein 1:0-Sieg im siebten Anlauf ein Geraderücken der Verhältnisse?

    Könnt euch bei Weidenfeller bedanken.

  2. #15002
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    55.630
    Zitat Zitat von Schwags Beitrag anzeigen
    Grad mal nachgeschaut: Die Bayern haben vor der Saison rund 70 Mio in den Kader gepumpt und gestern stand trotz fünf Spielern aus der eigenen Jugend eine Mannschaft auf dem Platz, für die sie etwa 160 Mio bezahlt haben. Und dann ist ein 1:0-Sieg im siebten Anlauf ein Geraderücken der Verhältnisse?

    Dort unten funktioniert die Welt eben anders. Hoeneß labbert schon wieder Müll da sie uns 1:0 geschlagen haben. Sein großer Fc Bayern. Andere haben Autos als Statussymbol

  3. #15003
    ChaosZero
    Gast
    Zitat Zitat von GameFreakSeba Beitrag anzeigen
    Dort unten funktioniert die Welt eben anders. Hoeneß labbert schon wieder Müll da sie uns 1:0 geschlagen haben. Sein großer Fc Bayern. Andere haben Autos als Statussymbol
    Wieso so gelb vor Neid? Seit doch froh das ihr nur 1:0 verloren habt. Es hätte nach der Pause locker 3:0 stehen können.

  4. #15004
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    55.630
    Chaos, Hätte wenn und aber zählen im Fussball nicht ! Schon das letzte Champions League Finale vergessen ?

  5. #15005
    ChaosZero
    Gast
    Zitat Zitat von GameFreakSeba Beitrag anzeigen
    Chaos, Hätte wenn und aber zählen im Fussball nicht ! Schon das letzte Champions League Finale vergessen ?
    Ach langsam wird es langweilig. Hab ihr Bienchen nicht was neues zu bieten? Man könnte meine ihr habt uns im Finale des CL geschlagen. Ach nee warte mal, ihr habt euch als DEUTSCHER MEISTER gegen Arsenal, Olympique Marseille und Olympiakos Piräus blamiert und konntet euch nicht einmal in die EL retten.

    Was ich lustig finde ist, dass Klopp wirklich nicht verlieren kann:

    Der Dortmund-Trainer äußerte sich süffisant in Richtung FC Bayern München über die Machtverhältnisse im deutschen Fußball: "Das hat ein bisschen was davon, wie das die Chinesen in der Wirtschaft machen. Gucken, was die anderen tun und es dann abzukupfern und mit mehr Geld und anderen Spielern den gleichen Weg einzuschlagen und schon wird man besser für den Moment." Allerdings entschärft der BVB-Coach seine etwas provokanten Formulierungen direkt: "Die Möglichkeiten, die Bayern hat, haben sie sich erarbeitet, das ist alles in Ordnung."

  6. #15006
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Klopper
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Auf der Achse der Bedeutungslosigkeit
    Beiträge
    6.659
    Zitat Zitat von Schwags Beitrag anzeigen
    Und nächsten Samstag ist schon wieder Derby. Aber streiten mit Klopper macht keinen Spaß
    Weil ich immer Recht habe, wie Meni so korrekt in der Signatur stehen hat.
    Aber dieses Mal wird Dir wenigstens das Derby Spaß machen. Mir vermutlich eher nicht, wenn ich schon wieder lesen muss, dass wieder ein paar Leute mehr ausfallen und der mächtige Sieggarant Edu auf dem Weg nach China ist.

  7. #15007
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von alpha_omega
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Beiträge
    3.061
    Zitat Zitat von ChaosZero Beitrag anzeigen

    Was ich lustig finde ist, dass Klopp wirklich nicht verlieren kann:

    Der Dortmund-Trainer äußerte sich süffisant in Richtung FC Bayern München über die Machtverhältnisse im deutschen Fußball: "Das hat ein bisschen was davon, wie das die Chinesen in der Wirtschaft machen. Gucken, was die anderen tun und es dann abzukupfern und mit mehr Geld und anderen Spielern den gleichen Weg einzuschlagen und schon wird man besser für den Moment." Allerdings entschärft der BVB-Coach seine etwas provokanten Formulierungen direkt: "Die Möglichkeiten, die Bayern hat, haben sie sich erarbeitet, das ist alles in Ordnung."
    Ist doch vollkommen klar, dass Klopp jetzt irgendeinen albernen Kommentar abliefern muss, wenn er jetzt vor den Bayern auf die Knie fallen würde, würde ihn doch in Dortmund doch keiner mehr ernst nehmen, andersrum ist es doch mit Hoeneß, Rummenigge und Co. doch nicht anders.

    Weiß zwar jetzt nicht genau was er genau mit abkupfern bzw kopieren gemeint haben will, aber dass Bayern in fast allen Belangen Vorreiter im deutschen Fußball war/ist, daran dürfte es wohl ohne Vereinsbrille auf der Nase wohl kaum einen Zweifel geben. Von daher sollte man, prinzipiell die Aussagen vor und nach solchen Spielen, immer ein wenig nüchterner interpretieren, es sei dann man hat Interesse daran sich gegenseitig hochzuschaukeln.

    Dortmund sollte jetzt bloß nicht so naiv sein, um mit aller Macht zu versuchen Bayern finanziell nachzueifern, sonst passiert genau dass, was bereits schon einmal Ende der 90er Jahre passiert ist. Vielmehr ist es umso wichtiger Konstanz hineinzubringen, sich jedes Jahr mindestens für die CL zu qualifizieren um wichtige Einnahmen zu garantieren, aber bei dem aktuellen Präsidium mache ich mir da ernsthaft keine Sorgen. Sodass wir vielleicht in zehn bis zwanzig Jahren einen ähnlichen Machtkampf wie in Spanien hätten.

  8. #15008
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.425
    @ Chaos

    Wenn Klopp das wirklich so gesagt hat ist er Brot dumm und extrem Ahnungslos. Moment, das wusste ich ja vorher schon.

    Finde es eh geil, wie er gegen uns wettert und stichelt, auch sein Kommentar zu Gomez und Robben. Entweder ist er echt übel angefressen, jetzt wo fest steht dass der BVB keinen Titel holt, oder er ist halt einfach blöd.
    Lustig, wie die Bienchen immer rumheulen, wenn Hoeneß es wagt, mal "BVB" in den Mund zu nehmen. Aber richtig giften tun eigentlich nur Watzke und Klopp. Vollidioten.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  9. #15009
    ChaosZero
    Gast
    @alpha_omega

    In gebe dir in jedem Punkt Recht, außer beim Hoeneß & Co.

    Man merkt schon das die Bayern viel Respekt vor den Dortmunder haben. Sie selbst sagen, dass sie erst Dank Dortmund so stark würde. Generell muss man sagen das bei den Bayern dieses Jahr kaum Giftpfeile nach Dortmund flogen.

    @Menirules

    Sport1 zeigt das Interview.

  10. #15010
    Moderator
    Avatar von Burgherr Ganon
    Mitglied seit
    02.03.2006
    Beiträge
    13.594
    Zitat Zitat von Schwags Beitrag anzeigen
    Grad mal nachgeschaut: Die Bayern haben vor der Saison rund 70 Mio in den Kader gepumpt und gestern stand trotz fünf Spielern aus der eigenen Jugend eine Mannschaft auf dem Platz, für die sie etwa 160 Mio bezahlt haben. Und dann ist ein 1:0-Sieg im siebten Anlauf ein Geraderücken der Verhältnisse?

    Damit dürfte alles gesagt sein. Sie können soviel Geld reinpumpen wie sie wollen, aber die dicken Dinger wird man nicht holen. In einer Liga in den die Verfolger aus Dortmund, Leverkusen und Freiburg bestehen ist es ja auch das allergroesste die Meisterschaft mit 25 Punkte Vorsprung zu gewinnen.

    Darum geht es sekundär. Die Verantwortlichen wollen vorallem eines, und zwar die CL, welcher immer noch die wertvollste Trophäe des europäischen Club-Fussballs ist. Ich bin aber felsenfest davon überzeugt dass das nicht klappen wird. Die Bayern können mich gerne eines bessere belehren, aber ich bleibe skeptisch. Real, Barca, ManU oder der AC müssen nur einen guten Tag haben und das Ding ist durch. Spätestens im Finale werden die Bayern wieder einen ihrer Tage haben und höchstens ein neues Drama erleben, mehr wird dabei nicht rausspringen.
    Gamecube & Nintendo 64 --- Neo Geo AES Home System & Neo Geo Pocket --- PlayStation 3 & PlayStation Vita --- Sega Mega Drive & Sega Mega CD
    ★★★★★★

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •