"Gefällt mir"-Übersicht4346Gefällt mir
  1. #14971
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    34.955
    Auch Meni ist gerade disqualifiziert worden.

  2. #14972
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.446
    Da kann wohl jemand nicht mit der Realität leben
    Du musst schon zugeben, dass Dante in seiner aktuellen Form mindestens mit Hummels gleichauf ist, in dessen aktueller Form.
    Und falls nicht, dann musst du mir bitte erklären, was Hummels aktuell besser macht.
    Dante spielt quasi Fehlerlos. Zumindest ohne wirkliche Schnitzer. Und Hummels tut das nicht.
    Generell, wenn beide auf 100% sind ist Hummels derjenige, der einen Tick besser ist, das habe ich ja gesagt.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  3. #14973
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.629
    Zitat Zitat von Menirules Beitrag anzeigen
    @ Seba

    Wenn das ne klare Rote Karte ist, dann gibts davon pro Spiel ab jetzt 5.

    @ Dante vs. Hummels

    In der aktuellen Verfassung ist Dante meiner Meinung nach besser als Hummels.
    So wie der momentan spielt, gibts nicht viele in Europa die man ihm vorziehen könnte.
    Defensiv eine unfassbare Bank. Er ist überall, man kommt einfach nicht an ihm vorbei. Und auch in der Spieleröffnung wird er von Spiel zu Spiel stärker.
    Wenn er das Niveau das er jetzt spielt über einen längeren Zeitraum halten kann, dann finde ich nicht, dass Hummels viel besser ist.
    Zur roten Karte.
    Ich glaube, wir hätten uns da nicht beschweren können, vorallem bei den SR´s die momenten rumlaufen.
    Für mich war das einfach ein unnötiges Foul.

    Hummels vs Dante

    Das Dante in der aktuellen Verfassung besser spielt, bestreitet ja keiner, soweit ich weiss.
    Nur, Hummels ist 2mal Meister geworden, Pokalsieger, konstant in der Nationalelf , hat dadurch mehr Länderspiele und mehr Erfahrung und spielt seit 3 Jahren eigentlich auf einem TOP-Niveau.
    Dante muss da erst hin.
    Schafft er das?
    Klar, mit Sicherheit.
    Aber generell besser als Hummels?
    Hmmmm..da bin ich vorsichtig...


    EDIT

    Kurz gesagt, Dortmund ist froh über Hummels und wir sind froh über Dante
    Geändert von Gamer2000 (28.02.2013 um 11:47 Uhr)
    Schwags gefällt dieser Beitrag.

  4. #14974
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.446
    Hummels ist zweimal Meister geworden? In welcher Sportart? Hab ich nicht mitbekommen.
    Falls du Fußball meinst, da ist Borussia Dortmund Meister geworden und nicht Mats Hummels.
    Der Unterschied? Bayern hat 8 Gegentore in der Liga. Sind somit Dante und Badstuber, sowie Boateng und van Buyten jeweils dreimal besser als Hummels, weil Hummels dreimal mehr Gegentore hat? Ist Großkreuz besser als Ribery und Robben, weil Großkreuz zweimal mit dem BVB Meister wurde?
    Ich kann dieser Argumentation nicht folgen.

    Aber generell besser als Hummels?
    Hmmmm..da bin ich vorsichtig...
    Habe ich niemals auch nur mit einer Silbe erwähnt oder angedeutet.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  5. #14975
    ChaosZero
    Gast
    Hier geht es ja nicht um die bisherige Leistung die Hummels erbracht hat. Sondern um den momentanen Zustand der beiden Spieler. Ja Hummels spielte in den vorherigen 2 Jahre grandios. Doch momentan schwangt seine Leistung ein wenig. Da gibt es den Hummels der seine Klasse zeigt (z.B. Madrid) und es gibt den Hummels des sich Fehler erlaubt (z.B. Donezk). Hier hat Dante die Nase vor, weil er MOMENTAN eine konstante gute Leistung zeigt. Zumal Dante auch in Gladbach eine gute Leistung gezeigt hat.
    Geändert von ChaosZero (28.02.2013 um 11:53 Uhr)

  6. #14976
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.629
    Zitat Zitat von Menirules Beitrag anzeigen
    Hummels ist zweimal Meister geworden? In welcher Sportart? Hab ich nicht mitbekommen.
    Falls du Fußball meinst, da ist Borussia Dortmund Meister geworden und nicht Mats Hummels.
    Der Unterschied? Bayern hat 8 Gegentore in der Liga. Sind somit Dante und Badstuber, sowie Boateng und van Buyten jeweils dreimal besser als Hummels, weil Hummels dreimal mehr Gegentore hat? Ist Großkreuz besser als Ribery und Robben, weil Großkreuz zweimal mit dem BVB Meister wurde?
    Ich kann dieser Argumentation nicht folgen.
    A geh, du weisst ganz genau, was ich damit sagen wollte.
    Und ja du kannst meiner Argumentation sicherlich folgen, wenn du dich nur anstrengst.
    Die Titel werden auch sehr oft auf die Spieler bezogen im TV erwähnt.
    Oder behauptet kein Spieler von sich, ich bin xmaliger Meister/CL Sieger usw usw???

    Und natürlich ist man nicht automatisch besser, dahin wollte ich auch nicht hin.
    Um diese Titel zu gewinnen, muss man konstant gute Leistung bringen.
    Hummels hat das gemacht, und war auch noch Stammspieler.
    Daher kann man Dante "noch" nicht mit Hummels vergleichen.


    Würde ich ihn aber gegen Dante tauschen?
    Nein, dann lieber Hummels dazu.

    Zitat Zitat von Menirules Beitrag anzeigen
    Habe ich niemals auch nur mit einer Silbe erwähnt oder angedeutet.
    Dann ist ja OK, habe ich falsch verstanden.

    EDIT

    Und nochmal.
    Das aktuell Dante besser ist leugnet ja keiner und ich schon gar nicht.
    Unser bester Transfer.
    Geändert von Gamer2000 (28.02.2013 um 12:04 Uhr)

  7. #14977
    ChaosZero
    Gast
    @Gamer2000

    Du musst aber auch schauen wo Hummels (Dortmund) gespielt hat und wo Dante (Gladbach) gespielt haben. Da waren die Chancen von Hummels sicherlich größer als von Dante. Und Fußball ist nach wie vor ein Mannschaftssport und man kann Erfolge nicht nur an einen Spieler dranhängen.

  8. #14978
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.629
    Zitat Zitat von ChaosZero Beitrag anzeigen
    @Gamer2000

    Du musst aber auch schauen wo Hummels (Dortmund) gespielt hat und wo Dante (Gladbach) gespielt haben. Da waren die Chancen von Hummels sicherlich größer als von Dante.
    Warum waren die Chancen von Hummels größer als Dante?
    Dortmund wurde doch auch überraschend Meister, beim ersten Mal zumindest.
    Dafür gab es kein Anzeichen in der Vorsaison.
    Ich meine Bayern hat ja Hummels verliehen, also warum sollte er größere Chancen gehabt haben?
    Er hat das beste aus seiner Situation gemacht.

    Zitat Zitat von ChaosZero Beitrag anzeigen
    Und Fußball ist nach wie vor ein Mannschaftssport und man kann Erfolge nicht nur an einen Spieler dranhängen.
    Danke, dass du mich da aufklärst
    Aber wann habe ich denn gegenteiliges behauptet?
    Geändert von Gamer2000 (28.02.2013 um 12:20 Uhr)
    Schwags gefällt dieser Beitrag.

  9. #14979
    ChaosZero
    Gast
    Zitat Zitat von Gamer2000 Beitrag anzeigen
    Warum waren die Chancen von Hummels größer als Dante?
    Dortmund wurde doch auch überraschend Meister, beim ersten Mal zumindest.
    Dafür gab es kein Anzeichen im Vorsaison.
    Ich meine Bayern hat ja Hummels verliehen, also warum sollte er größere Chancen gehabt haben?
    Damit meine ich Titel. Wenn die Hummels Leistung mit den Titel die er gewonnen begründest, so sollte dir auch klar sein, dass Hummel mit Dortmund weit aus größere Chance hatte als Dante mit Gladbach. Egal ob jetzt aus der finanziellen Sicht oder wegen der Spieler.



    Zitat Zitat von Gamer2000 Beitrag anzeigen
    Danke, dass du mich da aufklärst
    Aber wann habe ich denn gegenteiliges behauptet?
    Immer wieder gern. Nicht Hummels hat die Titel gewonnen, sondern die ganze Mannschaft. Hummels hat lediglich seinen Betrag geleistet.

  10. #14980
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.629
    Zitat Zitat von ChaosZero Beitrag anzeigen
    Damit meine ich Titel. Wenn die Hummels Leistung mit den Titel die er gewonnen begründest, so sollte dir auch klar sein, dass Hummel mit Dortmund weit aus größere Chance hatte als Dante mit Gladbach. Egal ob jetzt aus der finanziellen Sicht oder wegen der Spieler.
    Oh man Chaos, bist du betrunken?
    Niemand begründet gute Leistungen mit Titel, ist doch quatsch.


    Zitat Zitat von ChaosZero Beitrag anzeigen
    Immer wieder gern. Nicht Hummels hat die Titel gewonnen, sondern die ganze Mannschaft. Hummels hat lediglich seinen Betrag geleistet.
    Ähmm, ich möchte nicht mehr mit dir reden...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •