"Gefällt mir"-Übersicht4398Gefällt mir
  1. #14561
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    10.019
    Zitat Zitat von ChaosZero Beitrag anzeigen
    Ich finde ich einfach authentisch. Heute sind Spieler einfach langweilig. Immer die selbe Frage von den Reportern und immer sie selbe Antwort von den Spielern. Bei Müller weiß man nie was er sagt. Einfach toll.
    Der Meni findet Müller als Fußballer gar nicht toll...

  2. #14562
    ChaosZero
    Gast
    Zitat Zitat von Gamer2000 Beitrag anzeigen
    Der Meni findet Müller als Fußballer gar nicht toll...
    Der Meni hat von Fußball auch keine Ahnung.
    Oder wie erklärst du dir, dass er Kroos besser findet als Götze.

  3. #14563
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.447
    Ich finde Kroos für uns so wichtig, dass ich ihn nicht gegen Götze tauschen würde. Anders herum würde ich Kroos niemals in Dortmund für Götze einsetzen. Es gibt mehr als schwarz und weiß und es ist weit komplexer als "der ist besser als der". So viel zu Ahnung von Fußball haben

    Momentan spielt Müller gut. Seine Laufwege sind nicht mehr so katastrophal wie noch vor einem Jahr. Und er hat auch keine 99%ige Fehlpass Quote mehr. Er ist momentan definitiv Robben vorzuziehen

    Aber Müller ist definitiv einer von der Sorte: könnte er nicht Fußball spielen wäre er Metzger
    GameFreakSeba gefällt dieser Beitrag.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  4. #14564
    ChaosZero
    Gast
    Solange Götze nicht bei Bayern spielt, werden wir nie erfahren wie gut er zu uns passt. Allerdings ist Götze von den Dribblings wesentlich besser als Kroos. Ich könnte mir vorstellen, dass er in Kombination mit Ribery und Robben/Müller sehr gut passen würde.
    Und was Müller angeht:

    "Müller besuchte das Gymnasium Weilheim und machte dort 2008 sein Abitur, unter anderem im Fach Wirtschaft und Recht."

    Soviel zum Thema Metzger.
    Geändert von ChaosZero (25.02.2013 um 20:38 Uhr)

  5. #14565
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    56.433
    Trotzdem kommt Müller genauso schlau rüber wie Großkreutz

  6. #14566
    ChaosZero
    Gast
    Zitat Zitat von GameFreakSeba Beitrag anzeigen
    Trotzdem kommt Müller genauso schlau rüber wie Großkreutz
    Werde jetzt nicht beleidigend.

  7. #14567
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    56.433
    Nur ehrlich

  8. #14568
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    35.204
    Müller ist authentisch. Das ist mal sicher, weil der einfach strunzdoof ist. Genau wie der Kevin Für die Jungs gabs ja nur die Alternative. Fussball oder Hartz4 .

    Ich konnt den Müller nicht sonderlich aber aber mittlerweile muss man ja sagen das er wirklich nen guter ist. Das hat er dem Kevin vorraus

  9. #14569
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.447
    Nee, der Müller ist nicht blöd. Der ist nur ein kompletter Bauer. Also auf den passt die Bezeichnung mal. Ich kann mir den so perfekt vorstellen in Lederhose bei irgend einem Burschenverein, vielleicht sogar noch als Fahnenträger, stinkbesoffen in einem Bierzelt.
    Beruflich sehe ich ihn bei der örtlichen Sparkasse oder als Lokaler Versicherungsvertreter. Dafür ist er der Typ.
    Und warum Kroos bei Bayern unersetzlich ist, schreibe ich wenn ich im Büro bin
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  10. #14570
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.447
    Also mein lieber Chaos.
    Warum will ich Götze nicht durch Kroos ersetzen?
    Zunächst mal sind sie vom Spielertyp her unterschiedlich, so unterschiedlich wies nur geht.
    Götze kommt über seine Schnelligkeit und seine Dribblings, wuselt sich wenns sein muss bis in den 5er, während Kroos mit seinen genialen Pässen und seiner unglaublichen Schuss-technik und -kraft glänzt.
    Kroos ist im Gegensatz zu Götze eher ein klassischer Zehner, der die Position bei weitem nicht so modern interpretiert wie Götze (wenn er sie denn spielt), das aber auch bei Bayern gar nicht muss und soll.
    Im Spiel des FCB braucht es einen wie Kroos, einen klassischen Ballverteiler, der aber auch aus allen Lagen abziehen kann.
    Das ist Götze nicht und - nein. Damit sage ich NICHT dass Kroos der bessere Spieler ist und ich sage auch nicht, dass er der bessere ZOM ist, ich sage damit lediglich, dass Kroos perfekt ins Gefüge des Teams passt und ich ihn auf keinen Fall gegen Götze tauschen würde.
    Bleibt der letzte Faktor, den ich nie ausser Acht lassen möchte, den ich sonst gerne vernachlässige, der aber auf dem Niveau auf dem sich beide bewegen am Ende oft die letzten 1-2% ausmacht um von "gut" zu "richtig gut" zu wachsen:
    Götze ist Dortmunder durch und durch, lebt und atmet den Verein, jubelt und leidet mit dem Verein, während Kroos zwar ein Ossi ist, aber eben auch von Anfang an Bayern-Fan.
    Das bedeutet nicht, dass sie sich nicht in andere Mannschaften integrieren kann, Neuer ist zu 100% beim FCB angekommen.
    Aber es kann am Ende den kleinen aber feinen Unterschied machen. Das nur als Randbemerkung, zusätzlich zu den gravierenden sportlichen Unterschieden.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •