"Gefällt mir"-Übersicht4413Gefällt mir
  1. #14491
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    35.231
    Hoeneß hat selbst gesagt das wenn man die CL gewonnen hätte wäre Nerlinger noch da. Oder willst etwa sagen das euer guter Uli liegt?

  2. #14492
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    10.094
    Nerlinger ist schwul, Dortmund auch.

    Ich glaube, wir hier auch

  3. #14493
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    10.094
    Zitat Zitat von Schwags Beitrag anzeigen
    Hoeneß hat selbst gesagt das wenn man die CL gewonnen hätte wäre Nerlinger noch da. Oder willst etwa sagen das euer guter Uli liegt?
    Klar, Nerlinger hätte evtl. weitermachen dürfen , aber früher oder später wäre er letztendlich geflogen.

    Und egal ob wir 100 Mio investieren müssen um DM zu werden, letztendlich kommt dieses Geld vom Erfolg und nicht von den Arabern.
    Daher kann ich z.B. einige Kritiker mit der Behauptung " Bayern hat sich die Meisterschaft erkauft" einfach nicht nachvollziehen.

    Wofür soll das Geld sonst ausgegeben werden?
    Um Dortmund wieder Geld auszuleihen?
    Oder um dem 1.FC Nürnberg zu helfen?
    Geändert von Gamer2000 (25.02.2013 um 11:15 Uhr)

  4. #14494
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.448
    Hast du dafür mal eine Quelle? Das habe ich noch nie gehört.
    Hoeneß hat im Gegenteil gesagt, dass es gravierende unterschiedliche Auffassung gab von der Zukunftsorientierung des Vereins zwischen Nerlinger und dem kompletten Vorstand.

    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  5. #14495
    ChaosZero
    Gast
    Zitat Zitat von Menirules Beitrag anzeigen
    Glaub MIR wenn ich dir sage, dass Nerlinger in jedem Fall weg gewesen wäre, auch wenn wir das Tripple geholt hätten.
    Martinez kann sein, aber der würde uns jetzt auch nicht soooooo extrem fehlen.
    Es wäre trotzdem spürbar. Der Grund warum wir nur 8 Gegentore haben ist nicht nur Dante, sondern auch wegen Martinez.

    Zitat Zitat von Schwags Beitrag anzeigen
    Meni glaub mir. Wärt ihr die letzten beiden Jahre Meister geworden wäre Nerlinger immernoch da und ihr hättet keinen Martinez für 40 Mio gekauft.
    Da gebe ich dir 100% Recht. Nur ist das nicht der Fall gewesen. Und der Grund warum man sich von Nerlinger getrennt war, waren seine Aussagen über die Meisterschaft in der vergangen Saison. Der Satz von Nerlinger wo er die Meisterschaft abhackt, obwohl man nur 7 Punkte entfernt war, haben Hoeneß gestört.

  6. #14496
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    35.231
    Zitat Zitat von Gamer2000 Beitrag anzeigen
    Und egal ob wir 100 Mio investieren müssen um DM zu werden, letztendlich kommt dieses Geld vom Erfolg und nicht von den Arabern.
    Daher kann ich z.B. einige Kritiker mit der Behauptung " Bayern hat sich die Meisterschaft erkauft" einfach nicht nachvollziehen.

    Gut das stand ja hier auch gar nicht zur Debatte. Hat auch keiner so gesagt. Es ist aber auch fakt. Wenn Bayern Meister geworden wäre, würden die nicht soviel investieren. Und ob Pep dann Trainer würde halte ich auch für Fraglich. Es ist aber wie es ist und ich finde es sehr gut. So sind wir wenigstens 2 mal Meister gerworden und gewinnen der Statistik nach dieses Jahr auch die CL

  7. #14497
    ChaosZero
    Gast
    Zitat Zitat von Schwags Beitrag anzeigen
    Gut das stand ja hier auch gar nicht zur Debatte. Hat auch keiner so gesagt. Es ist aber auch fakt. Wenn Bayern Meister geworden wäre, würden die nicht soviel investieren. Und ob Pep dann Trainer würde halte ich auch für Fraglich. Es ist aber wie es ist und ich finde es sehr gut. So sind wir wenigstens 2 mal Meister gerworden und gewinnen der Statistik nach dieses Jahr auch die CL
    Pep so oder so gekommen. Auch jetzt könnten die Bayern sicherlich mit Heynckes verlängern. Man hat sich aber für Pep entschied in der Hoffnung, dass er langfristig den Bayern hilft. Heynckes ist einer der besten Trainer. Allerdings muss man sagen, dass er einfach zu alt ist.

  8. #14498
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    35.231
    Ich bezweifel es ganz stark das Pep nächstes Jahre Trainer wäre wenn ihr die letzten beiden Jahre Meister und CL Sieger geworden wärt

  9. #14499
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.448
    Du meinst, dann würden wir in Zukunft keinen Trainer mehr brauchen, wenn Jupp in Rente geht?
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  10. #14500
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    35.231
    Doch schon. Ich glaub aber eher das Jupp noch 1-2 Jahre gemacht hätte. Aber ist ja auch hinfällig. Vergangenheit.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •