"Gefällt mir"-Übersicht4393Gefällt mir
  1. #11361
    Moderator
    Avatar von Burgherr Ganon
    Mitglied seit
    02.03.2006
    Beiträge
    13.614
    Zitat Zitat von Klopper Beitrag anzeigen
    Da heißt es sogar auf einmal, dass Schalke nur knapp gewonnen hätte. Dabei hätte sich Piräus nicht beschweren dürfen, wenn es 4:1 ausgegangen wäre.
    Es ist eben dass was die Medien vergessen wie Chaos-Zero schon sagte. Man schaue sich die 5-Jahreswertung der dt. CL-Vertreter an; vor 4,5 Jahren kam Schalke bis zu Barca ins Quarterfinal, 2009 zog Bayern wie letzte Saison ins Finale ein und dazwischen gab es noch das Schalker Wunder welches erst im Semifinale endete.

    Ich mag Bayern auch nicht, und wie Silver schon sagte gibt es keine Entschuldigung für die beiden verlorenen Meisterschaften im Duell mit Dortmund, aber man muss bedenken dass in genannter Wertung abgesehen von Schalke eigentlich nur die Bayern gut gepunktet haben und somit hauptverantwortlich für sieben Europacup-Plätze sind. Die Ausnahme ist natürlich Schalke die auf CL-Ebene aus ihren Möglichkeiten auch tolle Erfolge feiern konnten und satte Punkte beisteuerten.

  2. #11362
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.442
    Gleich gehts gegen Lissabon, was ja nicht schon knifflig genug wäre. Anscheinend ist Hooper verletzt, er steht jedenfalls nicht in der Startelf. An seiner statt läuft Miku auf. Der ist mehr so nen Großkreuz: reißt sich den Arsch auf, ist aber das spielerisch schwächste Glied in der Kette.
    Na egal, kämpfen und siegen!
    Schwags gefällt dieser Beitrag.

  3. #11363
    Moderator
    Avatar von Burgherr Ganon
    Mitglied seit
    02.03.2006
    Beiträge
    13.614
    Schwaches 0:0 wurde es, wenn Celctic - Benfica gemeint war. Aber mal schön dass man sich auch für solche Duelle interessiert.

    Aber wenn die dt. Vertreter weiterkommen wird's schwer, zumindest wenn es Elfmeterschiessen gibt. Die Bayern haben ja wieder gezeigt dass sie es nicht können, halt wie im Mai, Dortmund sowieso nicht, und sogar der Hunter versagte, wenn auch dieser Elfer professioneller geschossen wurde. Und dennoch haben die drei deutschen Teams gewonnen.

    Beginnt die EL morgen oder nächste Woche?

  4. #11364
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.953
    Unnötig spannend gemacht aber am Ende verdient gewonnen und nur das zählt.
    Aber zu Mandzukic.
    Mal ganz ehrlich - ich weiß das viele hier anderer Meinung sind - er hat bisher nicht mehr oder besser gemacht als ein Gomez.
    Er hat weder spielerisch noch technisch, in meine Augen , gegenüber Gomez irgendwelche Quantensprünge gemacht.
    Im Gegenteil,er hat bishger in der Liga nur - für Euch - typische "Gomez-Tore" erzielt.
    Aber OK, mir ist es egal,so lange wir gewinnen

  5. #11365
    ChaosZero
    Gast
    Unnötiges 2:1. Souverän gewonnen und nun wird es nur noch leichter.

    @Gamer2000

    Da hast du sicherlich Recht. Mandzukic läuft mehr und kann passe annehmen und weiter leiten. Gomez ist wahrscheinlich der beste Knirpser der Welt. Allerdings ist er sehr von Robben und Ribery abhängig und wenn man diese aus dem Spiel nimmt, dann hat man praktisch keine Stürmer.
    Geändert von ChaosZero (19.09.2012 um 23:01 Uhr)

  6. #11366
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Klopper
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Auf der Achse der Bedeutungslosigkeit
    Beiträge
    6.659
    Ich habe noch vor dem Elfer laut gesagt: "Den macht der nicht. Der guckt schon so."
    Und der guckte wirklich völlig lustlos aus der Wäsche. So war der auch geschossen.

    Egal. Verdient gewonnen. Gegentor zwar unnötig und einer mehr hätte es sein können (auch durch den nicht gegeben Elfer für Kroos), aber darauf kann man pfeifen. Zwar glanzlos, aber dafür effektiv. Keine Verletzungen riskiert und bewiesen, dass auch die Bank auf der Höhe ist.

  7. #11367
    ChaosZero
    Gast
    Am Samstag ist dann Schalke dran.

  8. #11368
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.442
    Zitat Zitat von Burgherr Ganon Beitrag anzeigen
    Schwaches 0:0 wurde es, wenn Celctic - Benfica gemeint war. Aber mal schön dass man sich auch für solche Duelle interessiert.
    Klar, Celtic ist meine zweite Leidenschaft Ich fand, es hat gut begonnen - schnell und sehr kämpferisch, hat aber bis zum Ende der 1. Halbzeit schon wieder nachgelassen.
    Gegen Moskau bin ich positiver gestimmt, da wird die schottische Härte voll durchgreifen! Wenns gegen Barcelona geht, habe ich schon mal angemerkt, freue ich mich einfach nur, dass meine grüne Armee mal gegen die beste Mannschaft der Welt spielen darf.
    Ein Weiterkommen wäre schön, aber die Spanier und Portugisen werdens wohl machen.

    Und EL geht morgen los.

  9. #11369
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.446
    Egal. Verdient gewonnen. Gegentor zwar unnötig und einer mehr hätte es sein können (auch durch den nicht gegeben Elfer für Kroos)
    Danke, Klopper. Ich war gestern in der Arena , in der vorletzten Reihe Oberrang und da haben alle gesagt: Klarer Elfer! Wollte aber noch die Bestätigung eines TV Sehers haben. Live sieht man alles ein bisschen anders

    Generell war der Schiri gestern mal wieder eine Vollkatastrophe. Ich fühlte mich durch ihn nicht benachteiligt, er hat auf beiden Seiten einfach total schlecht gepfiffen.


    Ach ja, an die Sportreporter da draussen: Schweini schwierige Phase, kommt nie wieder zu alter Stärke mimimimimi.
    Antwort Schweini: Hütte, Hütte, Hütte, FRESSE HALTEN!!
    Geändert von Menirules (20.09.2012 um 08:25 Uhr)
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  10. #11370
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Klopper
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Auf der Achse der Bedeutungslosigkeit
    Beiträge
    6.659
    Gerne geschehen. War wirklich ein ziemlich klarer Elfer.
    Und das Schweinsteiger dann noch nach dem Spiel gefragt wurde, ob er das Trauma des verlorenen Finales jetzt überwunden hätte, war dämlich und unnötig. Das ist jetzt vier Monate her. Dazwischen war eine EM, ein Urlaub, Vorbereitung und ein paar Dutzend anderer Spiele. Wenn der da jetzt noch täglich dran herumkauen würde, könnte er sich auch gleich begraben.

    So, jetzt aber genug der Freundlichkeiten!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •