Seite 5 von 5 ... 345
"Gefällt mir"-Übersicht13Gefällt mir
  1. #41
    IceX2
    Gast
    Die PS3 Slim bot doch schon keine AK mehr. Oder nur zu PS1 Games. Irgendwas war da auf jeden Fall

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lord
    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    21.067
    Ich glaub PS1 und 2 Games gingen nicht mehr, ich erinnere mich das in der ersten PS3 doch quasi eine ganze PS2 eingebaut war, die man dann irgendwann entfernt hatte (aber schon vor der Slim Version meine ich gab es eine Version ohne dieser Fähigkeit).

  3. #43
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    01.10.2007
    Beiträge
    442
    Damals ging es darum das sich Sony einen doch kostengünstigen Chip in der Konsole ersparte, geplant war sicher das Feature künftig ganz weg zu lassen um immer aktuelle ( Gen) Spiele zu verkaufen, die Vision von MS machte dem aber einen Strich durch die Rechnung, möglicherweise wäre es jedoch auch ohne MS einmal so gekommen wie es jetzt ist, siehe Steam.

    Damals war der Onlineservice von Sony auch kostenlos, war dem Kostenpflichtigen von MS jedoch weit unterlegen, auch da hat Sony gemerkt, dass die Kunden das Angebot für mehr online Qualität Geld zu bezahlen gerne annehmen, erst dann hat Sony ein ähnliches System auf den Weg gebracht.

    Kann schon sein das diese Service von Sony auch schon 1-2 Generationen auf dem Buckel haben, umgesetzt wurden Sie jedoch wegen MS.

    Vom Game Pass halte ich nix, Kaufe lieber jedes Spiel gegen Rabatt, fertig. Diese Abo- Modelle wie auch bei Filmen ist nix für mich. Gut möglich das Sony ein Spiele- Netflix oder ähnliches machen will, und so es Leute anspricht, bitte schön. Für mich sind alle diese Abos nix.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •