Seite 2 von 5 1234 ...
"Gefällt mir"-Übersicht13Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mr. J
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Ort
    South Arkham City
    Beiträge
    1.198
    Die Cartridge passt doch gar nicht in die Xbox

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    33.214
    Zitat Zitat von maximus1911 Beitrag anzeigen
    Kann nicht sein.....zu mir kommen so gut wie nie richtig scharfe Nutten
    Ja weil du zuerst kommst

  3. #13
    IceX2
    Gast
    Laut Jeff Grubb wird der Xbox Deal und Kojima aktuell von den Anwälten geklärt. Sicher ist es allerdings noch nicht.
    https://www.reddit.com/r/GamingLeaks...ments_view_all

    Was man so liest wollte Kojima wohl das nächste Spiel wieder mit Sony machen. Sony wollte wohl nicht.
    Dann verhandelte er mit Google. Auch dazu gab es ja schon Berichte das Kojima mit Google verhandelte. Aber das hat sich ja erledigt. Und nun scheint Microsoft die Adresse zu sein

    Nach dem gestrigen Blomberg Bericht könnte das sogar passen. Sony wollte kein Days Gone weil es nicht der große Hit war. Death Stranding war anscheinend auch nicht der Hit welchen Sony sich erhofft hat. Also bekam Kojima eine Absage.

    Ist natürlich viel Spekulation. Aber wenn man die Berichte der letzten Wochen so zusammensetzt könnte das sogar so passen

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    13.588
    Wenn Kojima von Sony abgelehnt wurde, dann sind die echt unheimlich dumm. 1. Kojima lehnt man nicht ab und 2. Kojima lehnt man nicht ab. MS ich komme!

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    21.494
    Also wenn wirklich ein Kojima/Microsoft Deal zusammenkommen würde, wäre das doch der Oberhammer. Die Boxler die ohne Spiele vor sich hin vegetieren würden endlich mal hochwertigen Nachschub bekommen und Microsoft hätte Inhalt aus Japan den sie sich wünschen. Kojima hätte wieder eine Beschäftigung wenns mit Sony und Google nix gegeben hat. Win win für alle. Vielleicht portieren sie dann sogar noch Death Stranding für die Box. Das wäre echt ein dickes Ding.
    ...hat Vinnie gesagt!

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Restriker
    Mitglied seit
    03.05.2014
    Beiträge
    857
    Ich erkenne Sony momentan kaum wieder, da fählt es mir schwer ein fanboy zu bleiben. In diesem Sinne
    https://www.change.org/p/sony-remove...of-playstation

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RaZZor89
    Mitglied seit
    07.01.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    37.584
    Erst mal abwarten was in Zukunft kommt. Ich bin und bleibe zuversichtlich solange ich "meine" Sony IP´s bekomme

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lord
    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    20.591
    Ich wundere mich schon das es nur für ein Spiel mit Sony reichte... Konami hat das meine Jahrzehnte ertragen!

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Torchwood
    Mitglied seit
    21.11.2014
    Beiträge
    434
    Soll er doch. Kojima ist absolut überbewertet.
    Lord gefällt dieser Beitrag.

    Torchwood: Outside the government, beyond the police. Fighting for the future on behalf of the human race. The 21st century is when everything changes... and Torchwood is ready.



  10. #20
    IceX2
    Gast
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Wenn Kojima von Sony abgelehnt wurde, dann sind die echt unheimlich dumm. 1. Kojima lehnt man nicht ab und 2. Kojima lehnt man nicht ab. MS ich komme!
    Bei mir hält sich der Hype zwar in Grenzen aber denke für die Marke Xbox hätte es schon was wenn ein Kojima Spiel auf der MS Plattform erscheint aber nicht auf der Playstation.

    Glaube Sony hat wirklich keinen Bock mehr auf den japanischen Markt
    War Death Stranding dort erfolgreich?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •