Seite 2 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht2Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Naughty-Fox
    Mitglied seit
    09.10.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.278
    Teil III !!!

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lord
    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    18.621
    Ich hab schon ne Storyidee für TLOU3!

    Ellie ist frustriert über den Ausgang vom zweiten Teil, aber all das gibt ihr endlich den Mut für ein geschlechtsangleichende Operation. Als Abby Wind davon bekommt ist auch sie überzeugt dass das der richtige Moment ist.

    Die erste Hälfte vom dritten Teil suchen beide nun den passenden Arzt (welches geschlechtslos, schwarz und jüdisch ist) und der restliche Teil besteht dann daraus den passenden OP Saal zu suchen.

    Im Spiel versucht dann die Alt-Right Bewegung angeführt von Ivanka Trump die OP zu verhindern (die Rest besteht aus alten, weißen Männern mit blauen Augen christlichen Glaubens), weil das denen nicht Koscher ist.
    Geändert von Lord (25.11.2020 um 13:47 Uhr)

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    13.218
    Auf jeden Fall scheint Part II bei der Fachpresse immer noch besser anzukommen als bei den Spielern, die sich ja immer noch uneins zu sein scheinen.

    Part II hat bei den Golden Joystick Awards ordentlich abgeräumt, inkl GotY.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    32.349
    Natürlich ist Part II gut angekommen
    Grośartiges Spiel und halt mal was anderes vong der Stimmung her.
    Dazu noch mal starke Frauen als Hauptcharakter und nicht nur Lara Crofts die genauso gut Männer sein könnten.

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.933
    Die Hälfte der "Fans" würde am liebsten ewig mit Joel als Hauptcharakter weiterspielen, bis er in Last of Us 26 im Rollstuhl sitzt und von Ellie durch die Postapokalypse geschoben wird und friedlich in ihren Armen an Altersschwäche stirbt.

    Xbox Series X, PS5 und Nintendo Switch



  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    14.914
    Hoffe noch auf ein echtes PS5-Upgrade. Dann würde ich meinen dritten Durchgang starten.

  7. #17

    Mitglied seit
    30.06.2020
    Beiträge
    2
    Der erste teil war gradios, der zweite ist rein erzählerisch und von der Story her der absolute Müll und der dritte wird dem Franchise endlich den letzten Sargnagel verpassen.
    Wie man so schön sagt.
    Go woke go broke.
    Schade.

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lord
    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    18.621
    Zitat Zitat von eddy 92 Beitrag anzeigen
    Die Hälfte der "Fans" würde am liebsten ewig mit Joel als Hauptcharakter weiterspielen, bis er in Last of Us 26 im Rollstuhl sitzt und von Ellie durch die Postapokalypse geschoben wird und friedlich in ihren Armen an Altersschwäche stirbt.
    Joel war einfach ein real wirkender Charakter im ersten Teil, auch Ellie war ein cooles Mädchen.

    Im zweiten Teil hingegen hat man bei den Charakteren das Gefühl man säße im Ohnsong Theater... wie auch die Gewaltdarstellung, im ersten Teil war es realistisch und in Maßen, im zweiten hingegen war es völlig überzogen, was es dann auch nur weiter absurd wirken ließ. Und dann natürlich Schnitzelsuche Story + das extrem langgezogene Ende...

    Ich denke Sony wollte auf Teufel komm raus erschrecken, sie mussten ja den Kindermord am Anfang vom ersten Teil überbieten und das ist halt schief gegangen, weil zu gewollt wirkt alles.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •