Seite 2 von 14 123412 ...
"Gefällt mir"-Übersicht22Gefällt mir
  1. #11
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    21.07.2020
    Beiträge
    8
    Wer jetzt noch glaubt Bethesda Spiele erscheinen auf der Playstation, wartet am 24 Dezember vergeblich darauf, das Santa samt Schlitten vom Himmel geflogen kommt und Geschenke verteilt.

    Es gibt zwei Gründe wieso noch nicht Explizit gesagt wurde "Hey Elderscrolls 6 und Co Xbox-ecosystem only".

    1. Die Übernahme von Bethesda ist noch nicht vollständig abgeschlossen. Das wird erst Mitte nächsten Jahres der Fall sein. Erst dann kann Microsoft konkret werden.

    2. Wieso sollte Microsoft sein Pulver einfach sinnlos verschießen. Die Ankündigung von Starfield exklusiv für Xbox, wird als Konter auf zukünftige Sony Ankündigungen ala God of War sein.

    Bethesda Spiele wird es auf allen Plattformen geben welche Xbox Live und Gamepass unterstützen, sonst nirgends.

    Ich verstehe sowieso nicht wieso man davon ausgeht, dass Microsoft satte 7,5 Milliarde (!) für den Bethesda Deal rausschlägt nur damit sich....gar nichts ändert?

    Es ist ja wohl ganz klar, dass jedes Spiel einzig und allein nur noch auf Xbox/Pc kommen wird.
    Ausnahmen natürlich Titel die es schon gibt bzw Deals schon bestehen. Ein Elderscrolls 6 oder Starfield u.a. kommen dann nur auf Xbox/Pc.
    Geändert von LsEpiv2 (18.10.2020 um 15:28 Uhr)

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Michelstadt
    Beiträge
    54.004
    Zitat Zitat von LsEpiv2 Beitrag anzeigen
    Wer jetzt noch glaubt Bethesda Spiele erscheinen auf der Playstation, wartet am 24 Dezember vergeblich darauf, das Santa samt Schlitten vom Himmel geflogen kommt und Geschenke verteilt.

    Es gibt zwei Gründe wieso noch nicht Explizit gesagt wurde "Hey Elderscrolls 6 und Co Xbox-ecosystem only".

    1. Die Übernahme von Bethesda ist noch nicht vollständig abgeschlossen. Das wird erst Mitte nächsten Jahres der Fall sein. Erst dann kann Microsoft konkret werden.

    2. Wieso sollte Microsoft sein Pulver einfach sinnlos verschießen. Die Ankündigung von Starfield exklusiv für Xbox, wird als Konter auf zukünftige Sony Ankündigungen ala God of War sein.

    Bethesda Spiele wird es auf allen Plattformen geben welche Xbox Live und Gamepass unterstützen, sonst nirgends.

    Ich verstehe sowieso nicht wieso man davon ausgeht, dass Microsoft satte 7,5 Milliarde (!) für den Bethesda Deal rausschlägt nur damit sich....gar nichts ändert?

    Es ist ja wohl ganz klar, dass jedes Spiel einzig und allein nur noch auf Xbox/Pc kommen wird.
    Ausnahmen natürlich Titel die es schon gibt bzw Deals schon bestehen. Ein Elderscrolls 6 oder Starfield u.a. kommen dann nur auf Xbox/Pc.
    Naja, Microsoft hat 2,5 Mrd. für Minecraft ausgegeben und dort hat sich nichts geändert. Das Spiel gibts auch für PS4 und wirds auch für PS5 geben.

    Microsoft veröffentlicht auch Spiele für Switch.
    Geändert von Garfield1980 (18.10.2020 um 15:44 Uhr)

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    5.932
    Zitat Zitat von Mr Trigger Beitrag anzeigen
    Eventuell will man die keinen Shitstorm heraufbeschwören. Ich verstehe den Kauf nicht sollten die starken Exklusiven weiterhin für die Playstation erscheinen, eine Integration in den Gamepass hätte man sicherlich günstiger hinbekommen.
    Zeitexklusivität wäre möglich, aber auch damit stärkt man nicht wirklich seine eigene Plattform.
    Den Shitstorm gibt es doch egal wie es gemacht wird. Kommen die Titel auch für PS5, wird weiter daraufherum gehackt, dass zu wenig Exclusives vorhanden sind und man keine XBox braucht. Bringen sie alles exclusiv wird gemeckert weil die Spiele ja früher auch auf Playstation kamen - wobei The Elder Scrolls Morrowind war doch auch damals schon Console Exclusive auf XBox, von daher wäre es ja Back to the roots ;-)
    Geändert von kire77 (18.10.2020 um 15:58 Uhr)

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    7.713
    Zitat Zitat von Garfield1980 Beitrag anzeigen
    Naja, Microsoft hat 2,5 Mrd. für Minecraft ausgegeben und dort hat sich nichts geändert. Das Spiel gibts auch für PS4 und wirds auch für PS5 geben.

    Microsoft veröffentlicht auch Spiele für Switch.
    Die Minecraft Marke ist aber auch die einzige welche Microsoft auf der Playstation veröffentlicht.
    Hätte Microsoft die Absicht alles überall zu veröffentlichten dann würde Gears 5 oder Forza Horizon 4 auch schon auf der Playstation zur Verfügung stehen.

  5. #15
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    12.08.2015
    Ort
    Witten
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Die Minecraft Marke ist aber auch die einzige welche Microsoft auf der Playstation veröffentlicht.
    Hätte Microsoft die Absicht alles überall zu veröffentlichten dann würde Gears 5 oder Forza Horizon 4 auch schon auf der Playstation zur Verfügung stehen.
    Nicht ganz, Cuphead ist auch von Microsoft und wurde für Playstation 4 veröffentlicht!

  6. #16
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    12.06.2020
    Beiträge
    217
    Gute Argumente von LsEpiv2 imo.

    Das man Sony finanziell nicht braucht glaub ich dem Herrn Spencer, hab ich vor einiger Zeit hier ja selbst mal angemerkt.
    PC und eigene Konsole reicht völlig, mit XCloud is Mobile irgendwie auch dabei.

    Ausserdem rennt Sony ja angeblich von Tür zu Tür und versucht Exclusive Deals zu bekommen, siehe auch die zwei Bethesda Exclusives die sie noch haben.
    Da kann ich mir bei allem freundlichen Lächeln nicht vorstellen, daß MS sich das anschaut, 7.5 Milliarden ausgibt, und dann an Sony Geschenke verteilt.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    7.713
    Zitat Zitat von InvaderSascha Beitrag anzeigen
    Nicht ganz, Cuphead ist auch von Microsoft und wurde für Playstation 4 veröffentlicht!
    Cuphead ist weder eine Microsoft IP, noch stammt das Spiel von einem Microsoft Studio

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RaZZor89
    Mitglied seit
    07.01.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    36.258
    @EchoOne: Oder man gibt 7,5mrd aus, kauft das Studio und verdient an Sony. Könnte ich mir auch irgendwo vorstellen

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Michelstadt
    Beiträge
    54.004
    Zitat Zitat von EchoOne Beitrag anzeigen
    Gute Argumente von LsEpiv2 imo.

    Das man Sony finanziell nicht braucht glaub ich dem Herrn Spencer, hab ich vor einiger Zeit hier ja selbst mal angemerkt.
    PC und eigene Konsole reicht völlig, mit XCloud is Mobile irgendwie auch dabei.

    Ausserdem rennt Sony ja angeblich von Tür zu Tür und versucht Exclusive Deals zu bekommen, siehe auch die zwei Bethesda Exclusives die sie noch haben.
    Da kann ich mir bei allem freundlichen Lächeln nicht vorstellen, daß MS sich das anschaut, 7.5 Milliarden ausgibt, und dann an Sony Geschenke verteilt.
    Es gibt andere Möglichkeiten als garkeine PS5 Spiele zu veröffentlichen um aus dem Deal einen Vorteil zu ziehen.
    Zeitexklusiv, PS5 Versionen zum Vollpreis veröffentlichen und bei der XBOX Series direkt im Gamepass, ... .
    Marco A gefällt dieser Beitrag.

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    7.713
    Zitat Zitat von RaZZor89 Beitrag anzeigen
    @EchoOne: Oder man gibt 7,5mrd aus, kauft das Studio und verdient an Sony. Könnte ich mir auch irgendwo vorstellen
    Für mich wären die Day One Releases der Spiele schon ein Argument.

    Aber ich kann mir trotzdem nicht vorstellen das Microsoft so viel Geld ausgibt und sich quasi nichts ändert. Sony wird auch noch Studios übernehmen, wird weiter Exklusiv Deals abschließen. Und Microsoft bringt dann die Spiele weiter auf die Playstation? Ausnahmen vielleicht, aber bei den meisten kann ich mir das nicht vorstellen.

    Also reiner Publisher ja, aber Microsoft hat eine eigene Plattform. Möglich wäre das denke eher wenn Sony den Game Pass auf der Playstation zulässt. Das glaube ich wiederum auch nicht.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •