1. #1
    StefanieHartwich
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu Tamarin: Familiendrama mit mangelhafter Umsetzung gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Tamarin: Familiendrama mit mangelhafter Umsetzung

  2. #2
    Benutzer
    Avatar von mandrake
    Mitglied seit
    10.10.2001
    Beiträge
    52
    Die Vertonung am Anfang ist eine Hommage an Jet Force Gemini, wie eigentlich das ganze Spiel an sich. Das Fazit liest sich deutlich negativer als der restliche Text. Ich habe auf PC mit Maus und Tastatur gespielt, vielleicht wurde das nachgepatcht. Dass es im Spiel keine Ladebildschirme gibt, wird leider nicht erwähnt (das Spiel arbeitet mit intelligentem Vorab-Laden naher Bereiche). Ausserdem läuft es konstant mit einer Bildrate von 60fps, was nicht selbstverständlich ist. Das Spiel ist meiner meinung nach auch deutlich detaillierter gestaltet als Yooka-Laylee oder New Super Luckys Tale. Wenn man die Steuerung mit den Waffen mal kapiert hat, macht das wirklich Spaß. Ich hatte viel Freude mit dem Spiel, gerade die Musik von David Wise (Donkey Kong Country-Komponist) ist wirklich herausragend und trägt viel zur angenehmen Atmosphäre des Spiels bei.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •