Seite 3 von 5 12345
"Gefällt mir"-Übersicht24Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    14.783
    Naja, spätestens nach 2 Jahren kommen die MS-Exklusiv-Titel nicht mehr für die One, One S und One X raus.

    Bei den Drittherstellern erwarte ich schneller einen Rückgang des Supports.

    Ich persönlich würde aber auf jeden Fall zur Series X statt S greifen.
    GameFreakSeba gefällt dieser Beitrag.

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    31.839
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Aber die eigenen Spiele auf dem PC releasen. Guter Humor.
    MSs Studios haben ja schon gute Beispiele geliefert mit Wasteland 3, Ori 2, Halo 6, Bleeding Edge

    Alle mit technischen Problemen behaftet.

    Beim PC ist ja häufig die Anpassung nicht so relevant, weil dort einfach eine höhere Leistung vorhanden ist.
    Garfield1980 gefällt dieser Beitrag.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skarpin
    Mitglied seit
    26.10.2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.008
    Ich sehe die Series S als "Versuch" an, ob die Konsole den Massenmarkt erreicht oder nicht. Sollte das der Fall sein, wird die nächste Konsole ohne Laufwerk daherkommen und nur die.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Michelstadt
    Beiträge
    54.123
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Aber die eigenen Spiele auf dem PC releasen. Guter Humor.
    MS Studios haben doch schon dieses Jahr Probleme damit und das selbst bei kleineren Spielen.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Cube
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Ort
    Irgendwo in dieser Galaxie
    Beiträge
    1.703
    @Garfield1980
    Stimmt schon mit den MS Studios aber Remedy Entertainment Oyj gehören doch nicht oder noch nicht zu MS oder habe ich was verpasst und es geht hier um was leicht anderes?


    @kire77
    Trotzdem wäre es mal schon wenn jemand wie DF das mal unter die Lupe nehmen würde und einen Test bringen würde der deutlich zeigt was am Ende wirklich ab von ray tracing die Unterschiede XOne S und X VS XSS und XSX sind. Auch ein Test XSS vs XSX wäre nicht verkehrt. Nur weil MS sagt es soll so oder so sein heißt das noch lange nicht das z.B. immer 1440p mit 60 FPS mit ray tracing immer gehalten werden und ob die S nicht die X bei Onlinespielen stark ausbremst.
    Spiele zur Zeit auf PS4, hin und wieder PS3 selten Wii U + 360 und noch dank endliche wieder guter GPU seit Herbst 2019 wieder mehr am PC.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    31.839
    Zitat Zitat von The_Cube Beitrag anzeigen
    @Garfield1980
    Stimmt schon mit den MS Studios aber Remedy Entertainment Oyj gehören doch nicht oder noch nicht zu MS oder habe ich was verpasst und es geht hier um was leicht anderes?
    Geht eher darum, dass remedys aussage vllt nicht so weit hergeholt ist.
    Immerhin haben selbst die internen Studios von MS bei aktuellen Titeln technische Probleme.

    Ansonsten wird es spannend welchen Weg die Studios gehen.
    Selbst bei der PS360 war FHD schon ein Thema und wurde von 95% der Spiele nie erreicht.
    Selbst die PS4One krebste Anfangs bei 720-900p rum.

    Ich denke 1080p ist zu 100% gesetzt bei der S da nahezu alle einen solchen Fernseher haben und die fähigen Studios werden mehr rauskitzeln (1440p oder so). 60 fps wären aber wünschenswert und wichtiger als Pixel

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    13.491
    Die 1440p wären in den meisten Fällen eh nur für's Downsampling zu gebrauchen.
    Denke nicht, dass so viele Spieler ihre Konsole an einem Monitor hängen haben.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Cube
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Ort
    Irgendwo in dieser Galaxie
    Beiträge
    1.703
    @Absalom
    Ach so.
    War nicht die PS4 1080p und die One 900p oder weniger?
    Ansonsten hast du wohl eher recht.

    @ElvisMozart
    Was das Downsampling angeht könntest du etwas falsch liegen es sei den sehr viele Spieler haben noch immer kein Update auf 4K gemacht was ich aber etwas bezweifle. Daher wird wohl eher von 1080p - 1440p auf 4K hoch skaliert als von 1440p runter würde ich mal sagen.
    Das mit dem Monitor kann aber stimmen. Wenn MS da keinen Mist gebaut hat wäre das bei 1440p Ausgabe aber die eleganteste Lösung.
    Spiele zur Zeit auf PS4, hin und wieder PS3 selten Wii U + 360 und noch dank endliche wieder guter GPU seit Herbst 2019 wieder mehr am PC.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    13.491
    Ich bin davon ausgegangen, dass sich die 4K-Besitzer eine Series X holen

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.395
    Ich bestelle auf jeden Fall beide. Die S ist perfekt fürs Schlafzimmer, da hab ich auch keinen OLED und dann reicht mir das zum Kater zocken völlig aus.
    Die ist schon dafür konszipiert alles ws sie X kann dazustellen eben außer der Auflösung.
    TobiasHartlehnert und kire77 gefällt dieser Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •