Seite 1 von 3 123
"Gefällt mir"-Übersicht7Gefällt mir
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    07.10.2005
    Beiträge
    0
    Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox Game Pass: Neue Spiele im März 2020, Microsoft stellt Perk-Programm vor gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Xbox Game Pass: Neue Spiele im März 2020, Microsoft stellt Perk-Programm vor

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.895
    Gibts nur Perks für Online Spiele? :/

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    16.163
    Tja die Kreativität hält an, den Spieler möglichst lange an einem Spiel zu binden, damit er am Ende möglichst viel zahlt. Parks sind natürlich billiger, als ein Fluss an ständig neuen Spielen, die am besten auch noch gut sind.

    Das ist eben auch die große Schattenseite neben all dem anderen kram beim GamePass, die Spiele müssen billig sein und sie müssen ewig den Spieler binden, war logisch ist, wie sonst soll der GamePass gewinnbringend sein/werden?
    4daLiberty und GameFreakSeba gefällt dieser Beitrag.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    30.303
    Ab morgen gibt es Ace Combat7, Kona und The Surfe 2. Am 24. März folgt Bleeding Edge, am 26. März Power Rangers: Battle for the Grid.

    Da wird schon erstaunlich konstant geliefert.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Jigsaw87
    Mitglied seit
    28.08.2019
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    642
    Zitat Zitat von Absalom Beitrag anzeigen
    Ab morgen gibt es Ace Combat7, Kona und The Surfe 2. Am 24. März folgt Bleeding Edge, am 26. März Power Rangers: Battle for the Grid.

    Da wird schon erstaunlich konstant geliefert.
    Der Gamepass hat definitiv seinen Wert, obwohl ich denke das es für neukunden etwas interessanter ist als für Leute welche die Konsole schon ein paar Jahre lang besitzen.
    E_Sport ist wie Schach ,.. nur schneller





    https://banner2.kisspng.com/20181124...1212349754.jpg

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    5.401
    Ace Combat 7 sollte man eine Chance geben - wenn nicht schon passiert
    4daLiberty gefällt dieser Beitrag.

  7. #7
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    55.665
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Tja die Kreativität hält an, den Spieler möglichst lange an einem Spiel zu binden, damit er am Ende möglichst viel zahlt. Parks sind natürlich billiger, als ein Fluss an ständig neuen Spielen, die am besten auch noch gut sind.

    Das ist eben auch die große Schattenseite neben all dem anderen kram beim GamePass, die Spiele müssen billig sein und sie müssen ewig den Spieler binden, war logisch ist, wie sonst soll der GamePass gewinnbringend sein/werden?
    Sehe ich genauso. Teilweise wirkt es wie ne Art Ultimate-Demo.
    Aber das klingt wieder etwas zu negativ. Bin ein Fan vom Game Pass. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top.
    4daLiberty und Lord gefällt dieser Beitrag.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 4daLiberty
    Mitglied seit
    06.06.2004
    Beiträge
    6.110
    Zitat Zitat von Absalom Beitrag anzeigen
    Ab morgen gibt es Ace Combat7, Kona und The Surfe 2. Am 24. März folgt Bleeding Edge, am 26. März Power Rangers: Battle for the Grid.

    Da wird schon erstaunlich konstant geliefert.
    Und mittlerweile konstant rausgenommen. Das Ausnutzen vom Game Pass ist das größte Spiel für die Nutzer dabei, ein riesiges Strategiespiel nämlich mit der Schattenseite die Lord richtig aufzeigt.

    Ich würd da noch hinzufügen, dass nämich die größte Dtrategie für die Spieler ist die unbeliebtesten Spiele darin zu finden, die aber zu Unrecht unbeliebt sind und besonders die kurzfn davon durchzuzocken. Denn wenn man sich in ein langes verbeißt verliert man die Zeit mehrere zu spielen und wenn man nicht ganz durch ist tritt die Ultimate Demo Idee von Seba in Kraft, da man sich das Spiel dann doch holt und dann hat man ja quasi doppelt gezahlt.

    Also ich finds absolut mies dass da Spiele immer schneller wechseln.

    Ace Combat 7? Genial, gekauft hätt ichs mir wegen VR später nur auf der Playsi aber sollt ichs echt spielen. Das Teil ist sicher fantastisch und solche Spiele viel zu selten.

    Und The Surge 2? Teil 1 noch verschweist bei mir aber soll ja ein kleiner Kultgeheimtipp sein.

    Und bei Bleeding Edge schau ich mal ob die Kamera wirklich so dumm ist wie in den Vorabvideos.
    GameFreakSeba gefällt dieser Beitrag.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    5.401
    @4da Liberty: Spiele die aus dem GP rausfallen bekommt man zu dem Zeitpunkt in der Regel schon hinterhergeworfen. Von daher sehe ich das nicht so kritisch. Ein Spiel was mich so lange motiviert, da gönne ich den Entwicklern gerne auch ein oder Bonus € ;-)

    Wobei ich in der Regel mit den für mich interessanten Titeln vor dem Rauswurf durch bin.
    Iceman gefällt dieser Beitrag.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    6.902
    Bisher konnte ich auch alle Spiele genug zocken bis die aus dem Game Pass geflogen sind. Obwohl auch klar ist, das ich auch interessante Spiele auslassen muss. Schafft man halt nicht alle.

    Man muss halt bedenken das es anders nicht funktioniert. Also das alle Spiele für immer im Pass drin bleiben. Das wird nur bei den Microsoft Spielen so sein.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •