Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht3Gefällt mir
  1. #1
    AndréLinken
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu The Witcher 3: Steam-Version beschwert den Entwicklern mehr Einnahmen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: The Witcher 3: Steam-Version beschwert den Entwicklern mehr Einnahmen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    15.558
    Wahnsinn 1 das Witcher auch nach so vielen Jahren noch so viel Geld macht

    Wahnsinn 2 was Valve fürs nichts tun bekommt... kann mir niemand sagen das die da allzu viel machen müssen im Verhältnis zum Ertrag

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.822
    Außerdem muss man hier fragen was für Idioten das Spiel bei Steam kaufen wenn
    1. nur 80% der Einnahmen über Steam bei CD Projekt Red anstatt 100% über GOG
    2. man das Spiel bei GOG DRM-frei bekommt im Gegensatz zur Steam Version die DRM enthält.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.325
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Wahnsinn 2 was Valve fürs nichts tun bekommt... kann mir niemand sagen das die da allzu viel machen müssen im Verhältnis zum Ertrag
    Sie stellen die Plattform mit enormer Reichweite zur Verfügung. Den Aufwand hatten und haben sie Onsite seit Jahren. Tust du dich auch schwer sowas zu verstehen?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    15.558
    Zitat Zitat von Psychotoe2008 Beitrag anzeigen
    Sie stellen die Plattform mit enormer Reichweite zur Verfügung. Den Aufwand hatten und haben sie Onsite seit Jahren. Tust du dich auch schwer sowas zu verstehen?
    Hab doch geschrieben was die bereit stellen steht in keiner Relation zu dem Ertrag, dafür wurden sie tatsächlich nicht nur von mir kritisiert...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.325
    ......
    Godchilla 83, Absalom und ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    15.558
    Zitat Zitat von Psychotoe2008 Beitrag anzeigen
    ......
    Was soll das jetzt sein "eine Ode an dem Monopol"

    Sorry, aber kannst du irgendwie äußern, was dein Problem nun ist?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darc
    Mitglied seit
    17.01.2008
    Beiträge
    434
    Zitat Zitat von Schmadda Beitrag anzeigen
    Außerdem muss man hier fragen was für Idioten das Spiel bei Steam kaufen wenn
    1. nur 80% der Einnahmen über Steam bei CD Projekt Red anstatt 100% über GOG
    2. man das Spiel bei GOG DRM-frei bekommt im Gegensatz zur Steam Version die DRM enthält.
    Weil die Menschen faul sind. Die laden sich nicht extra die GOG-App runter um ein Spiel dort zu kaufen. Viele bleiben deshalb bequemer weise auf Steam, welches sie schon ohnehin haben.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    15.558
    Sieht man doch am Kommentar von Psycho... die Leute sind halt extrem unreflektiert, wenn es um sowas geht, machen sie halt Null Gedanken um sowas.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.325
    Ich relativiere einfach nicht die Leistung von steam. Das ist alles. Ich muss nicht immer nur alles billig billig haben.
    Bau dir eine Plattform für sonst was. Wenn du jemanden dafür die Möglichkeit gibst mehr von seinem Produkt zu verkaufen ist es auch vollkommen okay daran zu verdienen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •