1. #1
    AndreasBertits
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu Baldur's Gate 3 ohne klassische isometrische Perspektive? gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Baldur's Gate 3 ohne klassische isometrische Perspektive?

  2. #2
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    55.553
    Wieso muss denn immer was geändert werden ?!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    15.192
    Ich würde es gut finden, wenn einfach beides geht, heute Technik erlaubt es doch.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    13.670
    Können sie so machen wie DA Origins. Hauptsache die Story und das Gameplay haben Tiefgang.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •