Seite 4 von 5 ... 2345
"Gefällt mir"-Übersicht5Gefällt mir
  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.567
    Hätte ihr die One auch geholt, wenn es kein Alternativbundle gegeben hätte?


  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.699
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Die erste Xbox hätten wir bestimmt nicht mehr ^^
    Eine Slim wäre so oder so gekommen. Die X war einfach nur eine Reaktion auf die Pro damit der Abstand nicht noch größer wird. Denke, Microsoft hätte da auch reagiert, wenn man den Anfang nicht verkackt hätte. Glaube, dass es, ohne Pro, auch keine X gegeben hätte.

    Beim Kinect-Zwang kann man nur spekulieren, ob das jetzt gut oder schlecht war.
    Vllt hätte der Zwang dafür gesorgt, dass eben mehr Software kommt.
    Man hätte es von Anfang weg lassen sollen oder bis zum Ende durchziehen.
    So war das nichts halbes und nichts ganzes. Wie hat sich der Wegfall von Kinect eigentlich auf die Verkaufszahlen ausgewirkt? Sind die VKZ signifikant gestiegen oder ist alles beim alten geblieben?
    Weiß nicht. Habe die nicht offiziellen Zahlen nicht ausgewertet Naja, so wie das mit der Kinect 2 gelaufen ist war das streichen als Zwang sicher besser. Microsoft hatte selbst kaum Software dazu.

    Das es ohne Pro keine One X gegeben hätte glaube ich allerdings nicht. Beide Konsolen wurden fast zeitgleich vorgestellt. Und auch vor der PS4 Pro Vorstellung gab es schon Gerüchte über eine neue 6TF Xbox One.

    Aber wie gesagt. Man muss auch mal sehen das sich seit dem missglückten One Launch schon einiges positives bei Microsoft getan hat.

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.567
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Beide Konsolen wurden fast zeitgleich vorgestellt. Und auch vor der PS4 Pro Vorstellung gab es schon Gerüchte über eine neue 6TF Xbox One.
    Ja, nur, dass die Pro bereits zu dem Zeitpunkt in Produktion war und 2 Monate später auf den Markt kam. Auf die Xbox musste man uber 1 Jahr lang warten. Die Gerüchte zur Pro gab es bereits als das Thema VR konkreter wurde.
    Sah schon sehr danach aus als ob MS nur reagiert hat
    Geändert von ElvisMozart (03.12.2019 um 00:24 Uhr)


  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.699
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Ja, nur, dass die Pro bereits zu dem Zeitpunkt in Produktion war und 2 Monate später auf den Markt kam. Auf die Xbox musste man uber 1 Jahr lang warten. Die Gerüchte zur Pro gab es bereits als das Thema VR konkreter wurde.
    Sah schon sehr danach aus als ob MS nur reagiert hat
    Kein Plan ob Microsoft da Insider Wissen hatte. Auf Gerüchte werden die kaum reagieren

    Ist nun wirklich alles ziemliche Spekulation

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.567
    Was heißt denn Insiderwissen? ^^
    Die Entwickler wussten ja bereits, dass es ne Pro geben wird und welche Vorgaben es geben wird.


  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.699
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Was heißt denn Insiderwissen? ^^
    Die Entwickler wussten ja bereits, dass es ne Pro geben wird und welche Vorgaben es geben wird.
    Die Entwickler ja.
    Aber Microsoft? Klar wird MS evt. auch etwas davon mitbekommen. Aber vielleicht wollte MS von Anfang 2017 releasen damit die grundsätzlich noch etwas mehr Leistung anbieten können.

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.567
    Du weißt doch selbst, dass die Fluktuation in der Branche sehr hoch ist. Denkst die Entwickler unterhalten sich nicht miteinander? Wenn solche Informationen erstmal an Dritte weitergegeben wurden, kann man ja auch nicht mehr so viel gegen die Verbreitung tun.
    Denke also schon, dass ziemlich viele in der Branche Bescheid wussten, auch Microsoft. Meist ist ja auch irgendein Entwickler der Ursprung solcher Gerüchte
    Geändert von ElvisMozart (03.12.2019 um 01:00 Uhr)


  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.699
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Du weißt doch selbst, dass die Fluktuation in der Branche sehr hoch ist. Denkst die Entwickler unterhalten sich nicht miteinander? Wenn solche Informationen erstmal an Dritte weitergegeben wurden, kann man ja auch nicht mehr so viel gegen die Verbreitung tun.
    Denke also schon, dass ziemlich viele in der Branche Bescheid wussten, auch Microsoft. Meist ist ja auch irgendein Entwickler der Ursprung solcher Gerüchte
    Klar gehen da wohl meist Informationen durch.
    Aber ob Microsoft nur deswegen die One X gebracht hat, ist halt dann doch reine Spekulation.

  9. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.699
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Wegen der News?
    Ja. Aber solche News sind auch immer etwas mit Vorsicht zu genießen. Da gibt es ja immer mal Spekulationen

  10. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.208
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Aber wie gesagt. Man muss auch mal sehen das sich seit dem missglückten One Launch schon einiges positives bei Microsoft getan hat.
    Du hast wohl Höhenflieger genommen
    Das, was du als den missglückten Lauch bezeichnest,
    war der beste Konsolenlaunch in der Geschichte der Xbox.

    Aber wie blöd war man bei Microsoft eigentlich?!
    Kinectzwang (machte laut MS-PR 50% des Konsoenpreises aus) - und dann keine Software hinterher schieben.
    Mit Kinect wollte man sich zurecht von Sony abheben, nur ging das schlimm nach hinten los.
    Jetzt im Nachhinen war es meiner Meinung nach ein Fehler Kinect abzusägen, denn so oder so, die PS4 ist stärker beim Pixelzähler.
    ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •