Seite 2 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht2Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.620
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Kannst du in BF ein ganzes Team in wenigen Sekunden alleine weghauen, also ohne RPG, Panzer, Granaten oder ähnlichem?
    Im Hardcoremodus von CoD geht das echt super, wenn man ne schnelle Reaktion und guten Aim hat
    In Battlefield gibt es auch z. B. Team Deathmatch. Da sind die Maps auch kleiner

    Aber verstehe was du meinst. Ich mag vom Gameplay beide Reihen. Aber Battlefield ist schon etwas langsamer / realistischer, das stimmt
    ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.505
    Battlefield mag ich auch.
    Hab ich mir ja auch regelmäßig die Spiele geholt
    BC2, BF3, BF4, BF1 etc.
    Nur so abgeholt wie CoD hat es mich nie

    Realismus == langsamer stimme ich nicht ganz zu.
    Realismus verbinde ich eher mit "wenige Treffer == Kill".
    Deshalb spiele ich auch die Hardcore-Modi in beiden Spielen sehr gerne.
    Geändert von ElvisMozart (21.11.2019 um 20:21 Uhr)


  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.620
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Battlefield mag ich auch.
    Hab ich mir ja auch regelmäßig die Spiele geholt
    BC2, BF3, BF4, BF1 etc.
    Nur so abgeholt wie CoD hat es mich nie

    Realismus == langsamer stimme ich nicht ganz zu.
    Realismus verbinde ich eher mit "wenige Treffer == Kill".
    Deshalb spiele ich auch die Hardcore-Modi in beiden Spielen sehr gerne.
    Beide Bad Company Teile hatten mich damals schon ziemlich begeistert. Wie man da kleine Orte in Schutt und Asche legen konnte.
    Sind bis heute meine absoluten Battlefield Favoriten. Waren geile Spiele.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Jigsaw87
    Mitglied seit
    28.08.2019
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    254
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Wie macht das Halo denn, wenn ein Noob und ein etwas besserer Spieler in einer Party sind und nach einem Spiel suchen?
    An welchem Skilllevel orientiert man sich?
    Nur auf den stärksten Spieler zu schauen ist halt auch irgendwie nicht so toll ^^
    Da wird ein Mittelwert ermittelt ( z.B. bist du ein Platinspieler und dein Freund im Silberreich dann wird dein gegner sehr wahrscheinlich ein Gold Spieler)Allerdings muss man anmerken das dass ganze System nicht mehr so gut funktioniert wie in den ersten 3 Jahren da jetzt weniger Spieler online sind und so die Auswahl nicht ganz so fein getroffen werden kann.

    Als Ränge sind des (Beste von Oben nach Unten)

    1. Champion
    2. Onyx ( hab ich in 1 modi geschafft)
    3. Diamant
    4. Platin
    5. Gold
    6. Silber
    7. Bronze ( oder wie ich es liebevoll nenne " Holz")

    Vorher spielt man halt 10 Runden um eingeordnet zu werden, dabei wird beachtet ob man gewinnt oder verliert sowie die eigene Leistung allderings ist der Punkt eher Zweitrangig. Wer leavt wird abgestuft oder direkt schlecht eingeordnet. Was auch wichtig anzumerken ist man kann auch wieder schlechter eingestuft werden wenn man öfters verliert.

    Und dieses system bietet auch nur der Arena Multiplayer also dass herzstück des Halo MP im Warzone Modus steigt man einfach level im laufe der Zeit sowie man es von CoD oder BF kennt

    BFV würde ich übrigens am ehesten mit BF3 oder BC2 vergleichen und eher nicht mit Bf4 oder Bf1.
    Geändert von Jigsaw87 (21.11.2019 um 20:48 Uhr)
    ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.
    E_Sport ist wie Schach ,.. nur schneller





    https://banner2.kisspng.com/20181124...1212349754.jpg

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.046
    Mir macht der Multiplayer immer noch Freude. Es gibt hier und da Camper, aber so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Ich spiele die Standardmodi, TDM, DOmination, Kill Konfirmed, Hauptquartier und Hardpoint.
    Über das Skill based Matchmaking regen sich vor allem die "Pros" auf, die am liebsten in ne Lobby voller Noobs joinen und die nach Strich und Faden wegbashen. Ich verstehe aber schon, dass man als durchschnittlicher Spieler, zu denen ich mich auch zähle, nur ungern gegen Pros spielt, nur weil man ne halbwegs gute KD hat. Dennoch bin ich der Meinung, das man das System etwas abschwächen könnte.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.505
    Gegen das Skillbased Matchmaking an sich habe ich auch nichts.
    Wenn ich alleine spiele, kann man das ruhig so machen.
    Aber wenn ich in einer Party, mit etwas schwächeren Kollegen, spiele, sollten sie nicht gegen Gegner mit meinem Skill-Level spielen.
    Man sollte den Durchschnitt der Party nehmen und nicht das Niveau des stärksten Spielers.
    Für die schwächeren Spieler ist das momentane System doch viel schlimmer. Die reißen jetzt gar nichts mehr, wenn sie mal zusammen mit besseren Kollegen spielen. Ist ja auch nicht im Sinne des Entwicklers, dass jetzt alle lieber alleine spielen anstatt im Team.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •