Seite 4 von 4 ... 234
"Gefällt mir"-Übersicht5Gefällt mir
  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.760
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Zur damaligen Zeit hat sich jeder auf Diabo 3 gefreut. Ich denke schon das man anhand des Feddbacks der Spieler und der Vorbestellung in etwa schätzen konnte, wieviele es spielen werden.

    Das bestreite ich ja auch nicht.

    Meine nur dass diablo keine Alternative hatte, stadia schon ^^

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.632
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Zur damaligen Zeit hat sich jeder auf Diabo 3 gefreut. Ich denke schon das man anhand des Feddbacks der Spieler und der Vorbestellung in etwa schätzen konnte, wieviele es spielen werden.

    Ich glaube eine gute Performance bei Online Spielen hinzubekommen wo Millionen Spieler gleichzeitig darauf zugreifen ist schwieriger als wir denken. Fast jedes Spiel hat da zum Start seine Probleme. Glaube nicht das jeder Entwickler unfähig ist.

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.088
    RBTV testen gerade zu zweit Stadia und die haben nur Probleme, trotz 200 Mbit/s Leitung und positive durchgeführtem Stadia Test

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    5.158
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Microsoft setzt den Fokus mit der xCloud vorerst auf mobile Geräte. Und dort denke ich wird Stadia auch eher das größte Potenzial haben.

    Microsoft und Sony haben mit dem Cloud Gaming bei weitem nicht den Druck den Google hat. Einfach weil beide noch ihre Konsolen haben. Microsoft vertreibt seine Spiele zusätzlich noch auf dem PC. Sprich, da wird von beiden noch der klassische Weg bedient.
    Wenn MS es einzig auf mobile Geräte aus ist, wird es scheitern. Wieso sollte man ein Gears 4 auf dem Tablet oder Smartphone zocken?

    Und Druck haben MS und Sony auch. Sie haben mit Google jetzt ein Big Player. Wenn Sie den Anschluß verlieren, so werden Sie sich vielleicht nicht mehr erholen.

  5. #35
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.668
    Zitat Zitat von Garfield1980 Beitrag anzeigen
    RBTV testen gerade zu zweit Stadia und die haben nur Probleme, trotz 200 Mbit/s Leitung und positive durchgeführtem Stadia Test
    Und das sind echte Profis

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.515
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Wenn MS es einzig auf mobile Geräte aus ist, wird es scheitern. Wieso sollte man ein Gears 4 auf dem Tablet oder Smartphone zocken?

    Und Druck haben MS und Sony auch. Sie haben mit Google jetzt ein Big Player. Wenn Sie den Anschluß verlieren, so werden Sie sich vielleicht nicht mehr erholen.
    Ein Forza Horizon für zwischendrin eignet sich doch gut für unterwegs
    Vorrausgesetzt man hat einen Controller verbunden.

    Mit 5G wird's ja auch ganz gut mit der Latenz aussehen.


  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    4.988
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Wenn MS es einzig auf mobile Geräte aus ist, wird es scheitern. Wieso sollte man ein Gears 4 auf dem Tablet oder Smartphone zocken?

    Und Druck haben MS und Sony auch. Sie haben mit Google jetzt ein Big Player. Wenn Sie den Anschluß verlieren, so werden Sie sich vielleicht nicht mehr erholen.
    Wenn man in den eigenen 4 Wänden mit Konsole und 4K TV sitzt, nutzt man wohl eher die stationäre Konsole. Wenn man aber unterwegs ist und die Spiele der Konsolen auf dem kleineren Screen weiterspielen kann ist das definitiv ein Mehrwert oder auch wenn der TV anderweitig belegt ist.

    Ein weiteres Thema wäre Couch Coop - stationäre Konsole Plus Tablet mit Controller oder auch Notebook.

    Davon ab, warum sollte man ein Gears 4 auf Tablet oder Smartphone spielen wenn man auch Teil 5 spielen kann.
    Geändert von kire77 (20.11.2019 um 08:33 Uhr)

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.632
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Wenn MS es einzig auf mobile Geräte aus ist, wird es scheitern. Wieso sollte man ein Gears 4 auf dem Tablet oder Smartphone zocken?

    Und Druck haben MS und Sony auch. Sie haben mit Google jetzt ein Big Player. Wenn Sie den Anschluß verlieren, so werden Sie sich vielleicht nicht mehr erholen.
    Die mobilen Plattformen haben viel Potenzial für eine größere Reichweite des Dienstes. Und dort fallen auch Sachen wie die Auflösung nicht so stark ins Gewicht. 720p - 1080p reicht auf den kleinen Displays. Falls die Latenz im spielbaren Bereich liegt. xCloud wird nächstes Jahr auch auf den PC kommen. Nur glaub mit maximal 1080p.

    Und da Microsoft auch eine neue starke Konsole anbieten wird und die Spiele auf dem PC vertreibt, macht die Strategie auch Sinn.

    Und ich schrieb von Anfang an das man Google nicht unterschätzen sollte. Aber zumindest mit dem aktuellen Stadia Paket glaube ich nicht das Stadia zur großen Gefahr für Sony und Microsoft wird. Kann aber natürlich ändern.
    Geändert von Iceman (20.11.2019 um 00:40 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •