1. #1
    AndreasBertits
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu Rune 2: Entwicklerstudio schließt einen Tag nach Release des Spiels gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Rune 2: Entwicklerstudio schließt einen Tag nach Release des Spiels

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.997
    So traurig

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 4daLiberty
    Mitglied seit
    06.06.2004
    Beiträge
    5.895
    Klingt nicht so schlimm, ist es aber. Hatte mich gefreut vor einigen Monaten (lustigerweise durch den Epic Store) zu erfahren, dass dieses Spiel in der Mache ist und es das Studio noch gab.

    Tja, jetzt unter Bethesda glaub ich nicht, dass sie unbeeinflusst ihre Spiele machen können.

    Ja, Rune gilt ja wohl als Kult und auch wenn Prey 1 nicht so war wie ich es erhofft hatte, war es doch irgendwie ein tolles Spiel, dass ich gespannt durchgespielt hab. Weiß noch, als ich den Endkampf irgendwann dann um 4 Uhr oder später doch auch noch fertig gespielt hab.

    Schade, was mit so Action-Studios wie schon Ritual oder Raven passiert ist. Raven ist ein gutes Beispiel für die mögliche Zukunft von Roundhouse Studios: Irgendwo mitwerkeln, aber seltbst nichts Kreatives rausbringen dürfen...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •