Seite 3 von 7 12345 ...
"Gefällt mir"-Übersicht18Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.046
    6. November 2020 klingt plausibel.
    Ich denke auch, dass MS sich so ein Fiasko wie mit der One nicht nochmal erlauben wird. Sie haben sich im Nachhinein noch etwas retten können, aber die One hatte schon am Launch Tag verloren.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.875
    Hoffentlich kommt die neue Xbox mit einem neuen brauchbaren Dashboard und nicht mit dem jetzige Schrott
    Godchilla 83, GameFreakSeba und DerEskimo1 gefällt dieser Beitrag.


  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.046
    Oh ja, das aktuelle Dashboard ist ne Zumutung. Läuft selbst auf der One X beschissen, ist träge, unübersichtlich und wenig intuitiv.
    GameFreakSeba gefällt dieser Beitrag.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.631
    Klar könnte das Dashboard teils schneller sein. Und auch die Übersicht könnte hier und da besser sein. Aber meist wird die Xbox angeschalten, Spiel ausgewählt und gezockt. Ab da sind die Funktionen alle schnell erreichbar.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.875
    Das war ein Traum gewesen dieses NXE. Schade auch dass der Boris nicht mehr für die Xbox Abteilung zuständig ist, hab den damals aktiv verfolgt



  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    5.156
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Klar könnte das Dashboard teils schneller sein. Und auch die Übersicht könnte hier und da besser sein. Aber meist wird die Xbox angeschalten, Spiel ausgewählt und gezockt. Ab da sind die Funktionen alle schnell erreichbar.
    Wenn man ein Spiel hat, dann sicherlich. Viele haben aber mehrere Spiele und nutzen App wie Netflix oder den Party Chat. Von allen Dashboard ist die One leider die schlechteste.

  7. #27
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    55.475
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Klar könnte das Dashboard teils schneller sein. Und auch die Übersicht könnte hier und da besser sein. Aber meist wird die Xbox angeschalten, Spiel ausgewählt und gezockt. Ab da sind die Funktionen alle schnell erreichbar.
    Selbst dann ist es teilweise echt ne Zumutung in diesen Zeiten

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Wenn man ein Spiel hat, dann sicherlich. Viele haben aber mehrere Spiele und nutzen App wie Netflix oder den Party Chat. Von allen Dashboard ist die One leider die schlechteste.
    Der Party Chat ist doch schnell erreichbar. Und meine Spiele und Apps ist auch gut erreichbar. Ordner kann man sich ja auch anlegen und auf das Dashboard setzen.
    Ich finde den Store sehr unübersichtlich und langsam.

    Für mich ist das der Switch das schlechteste. Wenn ich mal vor einer PS4 saß, hat das eigentlich auch einen guten Eindruck gemacht

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    5.156
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Der Party Chat ist doch schnell erreichbar. Und meine Spiele und Apps ist auch gut erreichbar. Ordner kann man sich ja auch anlegen und auf das Dashboard setzen.
    Ich finde den Store sehr unübersichtlich und langsam.

    Für mich ist das der Switch das schlechteste. Wenn ich mal vor einer PS4 saß, hat das eigentlich auch einen guten Eindruck gemacht
    Die Switch ist am besten. Die ist nicht überladen. Du hast alle deine Spiele auch einen Blick. Ähnlich ist es auch bei der PS4, auch wenn sie in der Vergangenheit einiges unnötiges bekommen hat. Diese Übersichtlichkeit vermiss ich bei der One. Was aber nicht nötig wäre. Wenn ich bei der Leiste oben auf alle Spiele und Apps gehe, bekomme ich genau das Dashboard was ich mir eigentlich wünsche.

  10. #30
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    55.475
    Hab die Box jetzt nicht im Standby Modus, wenn ich aber Destiny starten will, und hab aktuell drei Games auf der Platte (digital), kann ich die Konsole anmachen und locker eine rauchen, bevor ich das Spiel überhaupt starten kann

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •