1. #1
    AndreasBertits
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu FIFA 20 Skandal: Pros schaden gemeinsam Streamern gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: FIFA 20 Skandal: Pros schaden gemeinsam Streamern

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mr. J
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Beiträge
    394
    Wer bitte zockt noch heute so einen schmarn und unterstützt diesen Mafiaverein?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.713
    Skandal! - Skandal?

    Skanadlös ist, wie mit dem Wort hantiert wird. - Die Zickerei zwischen Streamern und Pro-Gamern ist der Skandal.

    In diesem Sinne: Wenn Kinder und Jugendliche über solche Wege zu "Unternhemern" werden, dann kann das nur in`s lächerliche abgleiten...
    aktuell wird auf PC und PlayStation 4 gezockt

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •