Seite 1 von 2 12
  1. #1
    AndreasBertits
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu Fortnite: Ninja meint, Streamer müssen Vorzugsbehandlung bekommen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Fortnite: Ninja meint, Streamer müssen Vorzugsbehandlung bekommen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    4.986
    Und wer hat den Kollegen gezwungen in einem competitiven MP Spiel einen Aimbot zu nutzen?

    Eine Gleichbehandlung ob Streamer oder nicht ist absolut korrekt.

  3. #3
    Avatar von Alucard-1987
    Mitglied seit
    09.11.2019
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3
    Gerade Streamer sollten vorbildlich spielen!Wenn dieser "Ninja" versucht den Cheater zu retten,wäre es dann nicht auch denkbar,das er ebenfalls solche Programme benutzt?Sorry wer solche Spieler versucht zu helfen,der macht sich ebenfalls verdächtig.Das ist meine Meinung.Ich habe auch mal Fortnite gespielt,aber ganz ehrlich,es macht keinen Spass mehr.Weil einfach zu viele Spieler zu unfairen Methoden greifen.Jeder Spieler der nur versucht solche Programme in einem Spiel zu nutzen sollte Lebenslang gebannt werden.Damit würde es vielleicht endlich aufhören!

    Keep Calm,train hard and play fair

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.875
    Der letzte Satz... da kann man nur mit dem Kopf schütteln.
    Eine zerstörte Existenz sieht anders aus


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.046
    Was für ein Quatsch lieber Ninja. Such dir einen normalen Job. Heulsuse !!! Wer seine Existenz vom Streamen von Videospielen abhängig macht, hat es nicht anders verdient.
    Gleiches Recht für alle, egal ob Streamer oder nicht. Wer in einem kompetetiven Spiel cheatet gehört gebannt. Diese dumme Ausrede, dass seine Existenz davon abhängt, ist ein absoluter Witz.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.620
    Zitat Zitat von eddy 92 Beitrag anzeigen
    Was für ein Quatsch lieber Ninja. Such dir einen normalen Job. Heulsuse !!! Wer seine Existenz vom Streamen von Videospielen abhängig macht, hat es nicht anders verdient.
    Gleiches Recht für alle, egal ob Streamer oder nicht. Wer in einem kompetetiven Spiel cheatet gehört gebannt. Diese dumme Ausrede, dass seine Existenz davon abhängt, ist ein absoluter Witz.
    Stimme dir im zweiten Abschnitt zu. Finde auch das jeder gleich behandelt werden soll. Wenn man in seinem Job scheiße baut, muss man im schlimmsten Fall auch gehen.

    Im ersten Abschnitt stimme ich dir nicht zu. Ninja hat alles richtig gemacht. Der muss sich garnichts mehr suchen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.875
    Ich würde gerne wissen was so alles in deinen Vertrag so alles steht.


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.620
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne wissen was so alles in deinen Vertrag so alles steht.
    Meinst du mich?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.875
    Wen denn sonst?
    Junge, du darfst dir von MS nicht alles gefallen lassen


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.620
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Wen denn sonst?
    Junge, du darfst dir von MS nicht alles gefallen lassen
    Dann schieß mal los. Was habe ich denn wieder so schlimmes geschrieben?
    Zumal es hier nicht um was irgendwas von Microsoft geht

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •