Seite 8 von 15 ... 678910 ...
"Gefällt mir"-Übersicht45Gefällt mir
  1. #71
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.727
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    So ist das. So einige können halt nicht unterscheiden zwischen "Ich finde das Spiel schlecht" und "das Spiel ist schlecht". Kann man natürlich auch auf einzelne Punkt beziehen.

    Zum einen genau das: Vielen fehlt die Fähigkeit zu unterscheiden, ob ein Spiel subjektiv schlecht ist, oder objektiv.

    Vor ein paar Tagen habe ich mich mit zwei Kollegen erst zum Thema "The last of Us Remasterd" unterhalten. Die beiden feiern das Ding und der eine spielt es gerade (nochmal).
    Mir hingegen gefällt es nicht. Technisch gesehen ist das Spiel eine Wucht (selbst die PS3-Version hat mich damals echt umgehauen). Aber das Storytelling, der Charakter-Switch und einige (für mich, subjektiv) komplett misslungene Stoyrsequenzen (Stichwort "verlassenes Restaurant") machen das Spiel nicht zu einem, welches ich nochmal zocken würde, oder für das ich feiern gehen würde.
    Subjektiv ist das Spiel einfach nur schlecht. Objektiv ist das Spiel einfach nur gelungen.

    Und zum anderen fehlt vielen Menschen ganz einfach die Fähigkeit ordentlich zu kritisieren.
    Ich habe nichts dagegen - ganz im Gegenteil, manchmal ist es wirklich interessant - wenn Leute spiele nicht mögen, die ich hingegen mag. - Ich schalte dann ab, wenn mein Gegenüber einfach nur blind draufhaut und seine Kritik nicht einmal ansatzweise untermauern kann. Denn dann sind wir genau da worum es geht, bei "haten".

    In diesem Sinne: Schönen guten Morgen. ;-)
    Iceman gefällt dieser Beitrag.
    aktuell wird auf PC und PlayStation 4 gezockt

  2. #72
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.620
    DerStandard nimmt das Spiel mehr oder weniger auseinander. Ist natürlich auch voll subjektiv. Eine Wertung können die nicht geben, weil die das Spiel nicht durchgezockt haben.
    Ist vermutlich auch besser so das die da keine Wertung geben konnten Wäre wohl auch etwas zu schlecht ausgefallen.
    https://www.derstandard.at/story/200...e-mehr-gemocht

  3. #73
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mr. J
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Beiträge
    395
    Das ist doch keine Rezension, der einzige der Geschwurbel schreibt ist der Typ. Das ist ja reiner Hatepost, verfasst mit exorbitanten Fachwörtern um Hideo ans Bein zu pinkeln. lul

  4. #74
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.155
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    DerStandard nimmt das Spiel mehr oder weniger auseinander.
    Es gibt nur einen Standard
    Wutill gefällt dieser Beitrag.
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

  5. #75
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Naughty-Fox
    Mitglied seit
    09.10.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.148
    Also ich hab’s mir doch zu gelegt und es nicht bereut. Normalerweise ist mir die Meta schon wichtig da es eigentlich immer gut wiedergegeben hat ob ein Spiel gut oder schlecht ist.

    Aber bei Death Stranding geht es aber um Subjektivität. Man kann über dieses Spiel nicht objektiv urteilen. Für mich ist es ein wahrer Genuss der Story zu folgen und keinen Stress zu haben. Nicht „höher schneller weiter“ zu gehen. Keine X Sammelobjekte einsammeln. Es ist für mich ein Feierabend Game
    Pliskin und Mr. J gefällt dieser Beitrag.

  6. #76
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.668
    Kostete überall über 60 euro, ich warte bis es bessere preise gibt..-

  7. #77
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mr. J
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    DerStandard nimmt das Spiel mehr oder weniger auseinander. Ist natürlich auch voll subjektiv. Eine Wertung können die nicht geben, weil die das Spiel nicht durchgezockt haben.
    Ist vermutlich auch besser so das die da keine Wertung geben konnten Wäre wohl auch etwas zu schlecht ausgefallen.
    https://www.derstandard.at/story/200...e-mehr-gemocht
    Lange Cutscenes erwartet man schon von Kojima, doch im Spiel gehen sie in ihrer Länge doch an die Substanz. In den ersten vier Stunden des Spiels ist man kaum mehr als 60 Minuten aktiv mit Selberspielen beschäftigt. Was als Abfolge von enigmatischen Teasertrailern samt Staraufgebot den Hype beförderte und auch mich durchaus beeindruckte, zeigt sich hier leider hauptsächlich als wirre, in esoterisch-pseudowissenschaftlichem Lore-Gebrabbel untergehende Abfolge von schwülstig schwurbeligen Dialogen mit ganz schön viel Binsenphilosophie. Über sieben Stunden Video sollen es insgesamt sein, und überspringen kann man sie natürlich nicht.
    Um nochmal drauf einzugehen, man kann sehr wohl die Cutscenes überspringen.
    Da fragt man sich, was hat der Typ geraucht bzw. getestet hat?

    P.S. erst 3 Stunden gezockt und das Spiel fängt schon mal gut an. Finde es sehr interessant.

  8. #78
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.620
    Zitat Zitat von Mr. J Beitrag anzeigen
    Das ist doch keine Rezension, der einzige der Geschwurbel schreibt ist der Typ. Das ist ja reiner Hatepost, verfasst mit exorbitanten Fachwörtern um Hideo ans Bein zu pinkeln. lul
    Ja, da stimme ich mal zu. Deswegen wie gesagt auch besser so das keine Wertung gegeben werden kann.

  9. #79
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.620
    Zitat Zitat von Naughty-Fox Beitrag anzeigen
    Also ich hab’s mir doch zu gelegt und es nicht bereut. Normalerweise ist mir die Meta schon wichtig da es eigentlich immer gut wiedergegeben hat ob ein Spiel gut oder schlecht ist.

    Aber bei Death Stranding geht es aber um Subjektivität. Man kann über dieses Spiel nicht objektiv urteilen. Für mich ist es ein wahrer Genuss der Story zu folgen und keinen Stress zu haben. Nicht „höher schneller weiter“ zu gehen. Keine X Sammelobjekte einsammeln. Es ist für mich ein Feierabend Game
    Schön das du deine Metacritic Aussortierung mal über Board geworfen hast.

    Aber man kann bei Death Stranding genau so viel oder genau so wenig objektiv urteilen wie bei anderen Games.
    Marco A gefällt dieser Beitrag.

  10. #80
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jojo
    Mitglied seit
    26.01.2005
    Beiträge
    12.138
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Kostete überall über 60 euro, ich warte bis es bessere preise gibt..-
    Sehr gut..dann ist der verarmte Pöbel erstmal aussen vor
    Schmadda und Absalom gefällt dieser Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •